Offenes ovales Fenster: bei Kindern, Erwachsenen, Größe, Norm, Behandlungsbedarf

Seit diagnostische Methoden in Form von Ultraschall für den allgemeinen Gebrauch verfügbar wurden, sind in der Medizin interessante Entdeckungen erschienen. Nämlich: verschiedene kleine Anomalien, die zuvor nicht diagnostiziert wurden und die nicht einmal vermutet wurden. Einer dieser Funde ist ein offenes ovales Fenster.

Wenn das ovale Fenster geöffnet ist, die physiologische Norm?

Das ovale Fenster ist die Öffnung zwischen dem rechten und dem linken Atrium. Es ist nur während des intrauterinen Lebens des Kindes geöffnet. Sauerstoff gelangt über die Nabelschnur in den Fötus, die Lunge funktioniert nicht und benötigt nicht viel Blut. Während der Lungenkreislauf geschlossen ist, wird daher ein Teil des Blutes durch das ovale Fenster vom rechten Vorhof nach links abgegeben. Das Fenster wird von einem Ventil abgedeckt, das wie eine federbelastete Tür funktioniert: öffnet sich nur zum linken Atrium.

Aber mit der Geburt eines Kindes ändert sich alles. Nach dem ersten Atemzug werden die Lungen des Neugeborenen von intrauteriner Flüssigkeit befreit, mit Luft gefüllt und über den Lungenkreislauf mit Blut versorgt. Von diesem Moment an ist die Arbeit des ovalen Fensters beendet. Im linken Vorhof steigt der Druck an, wodurch das ovale Fensterventil fest gegen das interatriale Septum gedrückt wird. Dies verhindert, dass sich die Ventiltür wieder öffnet, und schafft Bedingungen für ihr Überwachsen..

Größen und Normen

Das Schließen des ovalen Fensters erfolgt normalerweise innerhalb von 3 Monaten bis 2 Jahren. Aber selbst mit 5 Jahren gilt ein solcher Fund als normal..

Laut Statistik haben 50% der gesunden Kinder im Alter von 5 Jahren und 10-25% der Erwachsenen diese Funktion. Es ist separat zu beachten, dass es sich nicht um ein Laster handelt. Ärzte nennen es MARS - eine kleine Anomalie des Herzens. Es unterscheidet die Struktur des Herzens von der anatomischen Norm, stellt jedoch keine unmittelbare Gefahr für die Gesundheit dar.

1930 untersuchten T. Thompson und W. Evans 1100 Herzen, die Ergebnisse waren wie folgt: 35% der untersuchten hatten das ovale Fenster offen, 6% hatten einen Durchmesser von 7 mm (die Hälfte von ihnen waren Kinder unter 6 Monaten). Bei Erwachsenen traten in 3% der Fälle PFOs mit großem Durchmesser auf..

Fenstergrößen können unterschiedlich sein: von 3 mm bis 19 mm (normalerweise bis zu 4,5 mm). Zuallererst hängen sie vom Alter des Patienten und der Größe seines Herzens ab. Die Indikation für eine chirurgische Behandlung hängt nicht von der Größe des Fensters ab, sondern davon, wie stark es von der Klappe abgedeckt wird und wie stark die Kompensation ist.

Wenn ein offenes ovales Fenster zur Pathologie wird?

Das ovale Fenster selbst ist kein Problem. Schließlich verursacht es keine Durchblutungsstörungen, sondern funktioniert nur bei starkem Husten und schwerer körperlicher Anstrengung.

Probleme treten in folgenden Fällen auf:

  • wenn das Herz des Kindes mit dem Alter wächst, aber die Klappe nicht wächst. Dann deckt das ovale Fenster nicht so fest ab, wie es sollte. Infolgedessen kann Blut vom Atrium in das Atrium eindringen und diese belasten..
  • Das Auftreten von Krankheiten oder Zuständen, die den Druck im rechten Atrium erhöhen, führt daher zur Öffnung der Ventiltür zum linken Atrium. Dies sind chronische Lungenerkrankungen, venöse Erkrankungen der unteren Extremitäten, kombinierte Herzerkrankungen sowie Schwangerschaft und Geburt..

In diesen Fällen ist eine ständige Überwachung und Überwachung eines Arztes erforderlich, um den Moment des Übergangs von einem kompensierten in einen dekompensierten Zustand nicht zu verpassen..

Es ist interessant, dass ein solches Merkmal manchmal den Zustand eines Menschen lindern und sogar sein Leben verlängern kann. Wir sprechen von primärer pulmonaler Hypertonie, wenn das Blut in den Lungengefäßen unter Druck steht. Dies äußert sich in Atemnot, chronischem Husten, Schwäche und Ohnmacht. Durch das offene ovale Fenster wird ein Teil des Blutes aus dem Lungenkreislauf in das linke Atrium abgegeben, wodurch die Lungengefäße entladen und die Symptome verringert werden.

Gründe, das ovale Fenster des Herzens nicht zu schließen

In dieser Hinsicht gibt es mehr als eine Theorie und Annahme. Aber es gibt noch keine zuverlässigen. Für den Fall, dass die Klappe nicht mit dem Umfang des ovalen Fensters mitwächst, sprechen sie über die Eigenschaften des Organismus. Dies bestätigt die Anzahl der zufälligen Befunde während der Echokardiographie..

Es kommt vor, dass das Ventil anfangs klein ist und das Fenster nicht vollständig schließen kann. Die Ursache für eine solche Unterentwicklung kann ein beliebiger Faktor sein, der die Bildung fetaler Organe beeinflusst:

  • Rauchen und Alkoholkonsum der Mutter
  • Arbeiten Sie mit schädlichen und giftigen Substanzen
  • Ökologie, Stress.

Daher wird ein offenes ovales Fenster bei Kindern häufig mit Frühgeburtlichkeit, Unreife und anderen Pathologien der intrauterinen Entwicklung kombiniert..

Zeichen

Wie bereits erwähnt, gibt es keine Klinik für diese Pathologie, und die Anomalie selbst wird zufällig erkannt. Es gibt normalerweise keine Komplikationen und Konsequenzen.

Die Kombination eines offenen ovalen Fensters mit anderen Krankheiten. Symptome treten bei hämodynamischen Störungen auf (korrekter Blutfluss durch die Herzkammern). Dies geschieht, wenn Herzfehler vorliegen, zum Beispiel:

  • offener Arteriengang;
  • Mitral- oder Trikuspidalklappendefekte.

Die Herzkammern werden überlastet, das interatriale Septum wird gedehnt und die Klappe kann ihre Funktionen nicht erfüllen. Das Rangieren von rechts nach links wird angezeigt.

Symptome bei Kindern

  • Dies kann sich in häufigen Erkrankungen der Lunge und der Bronchien äußern..
  • Während einer Stressphase (Weinen, Husten, körperliche Anstrengung, Anfälle von Asthma bronchiale) wird der Bereich des Nasolabialdreiecks zyanotisch, die Lippen werden blau.
  • Das Kind ist in körperlicher Entwicklung, Wachstum etwas zurückgeblieben. Übung verursacht Müdigkeit und unzureichende Atemnot.
  • Es gibt spontane, unerklärliche Ohnmachtsanfälle. Dies gilt insbesondere für junge Menschen mit Erkrankungen der Venen der unteren Extremitäten..

Symptome bei Erwachsenen

  • Mit zunehmendem Alter zeigt die Studie Anzeichen von pulmonaler Hypertonie und Überlastung des rechten Herzens.
  • Dies führt wiederum zu Veränderungen im EKG: gestörte Überleitung entlang des rechten Bündels seines Bündels, Anzeichen einer Vergrößerung des rechten Herzens.
  • Ein offenes ovales Fenster bei einem Erwachsenen erhöht laut Statistik die Inzidenz von Migräne.
  • Daten über die mögliche Entwicklung eines Schlaganfalls oder Herzinfarkts sind längst erschienen. Der Fall, dass ein Thrombus, ein Stück eines Tumors oder ein Fremdkörper vom Venensystem in das arterielle System eindringt und das dortige Gefäß verstopft, spricht von paradoxer Embolie. Wenn es in die Gefäße des Herzens gelangt, verursacht es einen Myokardinfarkt. In den Gefäßen der Niere - Niereninfarkt. In die Gefäße des Gehirns - ischämischer Schlaganfall oder vorübergehender ischämischer Angriff.
  • Auch bei Erwachsenen kann ein paradoxes Syndrom wie Platypnoe-Orthodeoxie auftreten. Eine Person entwickelt beim Aufstehen Kurzatmigkeit und verschwindet, wenn sie wieder eine Liegeposition einnimmt.

So identifizieren Sie ein offenes ovales Fenster?

Inspektion

In der Regel weist eine externe Untersuchung des Patienten keine Hinweise auf eine angeborene Anomalie auf. In einem Entbindungsheim kann manchmal ein ovales offenes Fenster im Herzen eines Kindes vermutet werden, wenn eine diffuse Zyanose der gesamten Haut auftritt. Dieses Symptom muss jedoch von anderen Pathologien unterschieden werden..

Echokardiographie

Am häufigsten wird beim Ultraschall des Herzens ein offenes Fenster zwischen den Vorhöfen gefunden. Es ist besser, eine Echokardiographie mit Doppler durchzuführen. Bei kleinen Fenstergrößen können diese Techniken die Anomalie jedoch nicht bestimmen.

Daher ist die transösophageale Echokardiographie der "Goldstandard" für den PFO-Nachweis. Sie können das Fenster selbst sehen, das die Klappe schließt, das Volumen des Rangierbluts abschätzen und eine Differentialdiagnose mit einem Vorhofseptumdefekt durchführen - einem echten Herzfehler.

Als invasive Methode ist die Angiokardiographie auch sehr informativ. Die letzten beiden Methoden werden nur in spezialisierten kardiologischen Kliniken angewendet..

Taucher und offenes ovales Fenster

Bei einer solchen Anomalie des Herzens wird es lebensbedrohlich, einige Arten von Arbeit zu verrichten. Insbesondere der Beruf eines Tauchers, eines Tauchers, ist gefährlich, da sich im Blut gelöste Gase beim schnellen Abstieg in eine Tiefe in Blasen verwandeln. Sie können den rechts-links-ovalen Fenster-Shunt in die Arterien eindringen und Embolien verursachen, die zum Tod führen können..

Aus einem ähnlichen Grund dürfen Personen mit offenem ovalen Fenster keine beruflichen Tätigkeiten mit Überlastung ausüben. Dies sind Piloten, Astronauten, Maschinisten, Disponenten, Fahrer, Bediener, Taucher, U-Boot-Besatzungen und Caisson-Arbeiter. Freizeittauchen ist ebenfalls gefährlich..

Armee und ovales Fenster

Das Vorhandensein eines offenen ovalen Fensters schränkt die Wehrpflicht ein. Wie bereits erwähnt, erhöhen Belastungen den Rechts-Links-Shunt und damit die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls aufgrund einer Embolie..

Während des Gottesdienstes muss der Soldat marschieren, schießen und bohren. Die militärärztliche Untersuchung betrachtet solche Wehrpflichtigen als "Risikogruppe" und hält es für zweckmäßig, eine eingehende Untersuchung dieser jungen Menschen durchzuführen. Nach Bestätigung der Diagnose wird das Wehrpflichtige der Kategorie "B" mit eingeschränkter Wehrfähigkeit zugeordnet.

Behandlung

Derzeit basieren die Behandlungstaktiken auf dem Vorhandensein oder Fehlen von Symptomen..

Behandlung von OOO ohne Symptome

Keine Therapie erforderlich. Es reicht aus, einen Kinderarzt, Therapeuten und Kardiologen zu beobachten, um die Dynamik des Zustands des ovalen Fensters mittels Ultraschall zu beurteilen.

Personen ohne schwerwiegende Symptome, aber mit dem Risiko eines ischämischen Anfalls, Schlaganfalls, Herzinfarkts und einer Erkrankung der Venen der unteren Extremitäten wird empfohlen, Blutverdünner in Kursen (Aspirin, Warfarin, Clopidogrel) einzunehmen..

Behandlung von LLC mit Symptomen

Die chirurgische Behandlung zielt darauf ab, den Defekt mit einem Okklusivgerät zu schließen. Es wird bei schwerer Blutentladung von rechts nach links mit einem hohen Risiko für paradoxe Embolien sowie als Prophylaxe mit offenem ovalen Fenster bei Tauchern eingesetzt.

Die Verschlussvorrichtung ist am Katheter angebracht und wird durch die Oberschenkelvene in die Herzhöhle eingeführt. Die Operation erfolgt unter visueller Röntgenkontrolle. Nachdem der Katheter den Okkluder in das ovale Fenster eingeführt hat, öffnet er sich wie ein Regenschirm und schließt die Öffnung fest. Die Methode verbessert die Lebensqualität solcher Patienten.

Als Alternative zu Okkludern schlugen Wissenschaftler des Royal Bronton Hospital in London vor, ein spezielles resorbierbares Pflaster zu verwenden. Es ist an einem ovalen Fenster befestigt und das Pflaster stimuliert die natürliche Heilung von Gewebedefiziten innerhalb eines Monats. Dann löst sich der Patch auf. Diese Methode vermeidet die Nebenwirkung einer Gewebeentzündung um den Okkluder..

Öffnen Sie bei Kindern das ovale Fenster im Herzen: Ursachen und Behandlungstaktiken

Gründe für das Nichtschließen des ovalen Fensters

Aktuelle Richtlinien für die pädiatrische Kardiologie geben keine spezifischen Faktoren an, die zum Fortbestehen der atrialen Öffnung führen..

Mögliche Gründe werden berücksichtigt:

  • teratogene Infektionserreger, die während der Schwangerschaft in den Körper der Mutter gelangten;
  • Exposition gegenüber Chemikalien;
  • die Wirkung ionisierender Strahlung;
  • genetische Anomalien und chromosomale Phänomene;
  • belastete Familiengeschichte;
  • Langzeitkonsum von Medikamenten bestimmter Gruppen während der Schwangerschaft - Fluorchinolone, Phenobarbital, Insulin.

Ein gewisser Einfluss auf die Überwuchsrate des ovalen Fensters wird durch das Gestationsalter ausgeübt, in dem die Wehen begannen. Eine offene Öffnung zwischen den Vorhöfen eines Neugeborenen, der in der 38. bis 41. Schwangerschaftswoche geboren wurde, wird normalerweise am ersten Tag nach der Geburt durch eine eigene Klappe geschlossen und allmählich mit dichtem Bindegewebe überwachsen. Bei einem Frühgeborenen treten häufig große und kleine Anomalien in der Entwicklung des Herzens und anderer Systeme und Organe auf.

Was ist gefährlich LLC im Herzen eines Kindes

Deutlich schwerwiegendere Defekte des Herzens und der großen Gefäße werden registriert, z. B. ein nicht versiegelter Botallusgang, nicht geformte Klappen der Herzkammern usw. Das ovale Fenster ist ein Defekt mit einer günstigen Prognose, da der Druck in den Vorhöfen ungefähr gleich ist und sich arterielles und venöses Blut mit kleinen Größen vermischt Das Herz ist minimal und die Hypoxie erreicht keine kritischen Werte.

Bei der Größe des offenen ovalen Fensters im Herzen von Kindern ist die Aufmerksamkeit der Eltern des kleinen Patienten und des Hausarztes erforderlich. Wenn die Größe der nachgewiesenen Öffnung des interatrialen Septums 5 mm überschreitet, tritt aufgrund der Abgabe von Blut aus dem rechten Vorhof nach links eine Mischung aus venösem und arteriellem Blut auf. Infolgedessen leiden alle Organe und Gewebe unter Sauerstoffmangel - es entsteht eine schwere Hypoxie.

Zusätzlich werden Bedingungen für die Bildung von Blutgerinnseln an den Rändern eines nicht geschlossenen ovalen Fensters geschaffen. Ein Thrombus kann jederzeit abbrechen und ein peripheres Gefäß verstopfen, was zur Entwicklung nekrotischer Veränderungen im umgebenden Gewebe führen kann.

Symptome, die ein offenes ovales Fenster im Herzen begleiten

Es ist ziemlich schwierig, ein funktionierendes Foramen ovale nur durch klinische Symptome zu erkennen. Verstöße sind zu vermuten, wenn folgende Anzeichen beobachtet werden:

  • Lethargie oder umgekehrt Angst des Babys während der Fütterung;
  • Zyanose der Haut mit starkem Schreien oder Überanstrengen;
  • langsame Gewichtszunahme, die nicht den Standards entspricht;
  • schnelle Ermüdbarkeit, die keiner körperlichen Aktivität entspricht;
  • unmotivierte Anfälle von Erstickung, Ohnmacht, Tachykardie;
  • erhöhte Neigung zu entzündlichen Prozessen des Bronchopulmonalsystems.

Bei Vorliegen solcher Symptome bei einem Kind ist eine umfassende Labor- und Instrumentenuntersuchung erforderlich. Erstbesuch - einen Kinderarzt oder Hausarzt aufsuchen.

Ultraschall des Herzens und andere Arten der Diagnose von OOO bei einem Kind

Eine sichere und informative Methode zur Diagnose eines Vorhofseptumdefekts ist eine Ultraschalluntersuchung, bei der die Dicke der Wände der Vorhöfe und Ventrikel, die Größe des ovalen Fensters selbst und das Vorhandensein oder Fehlen anderer Anomalien bewertet werden.

Der Vorteil dieser Technik ist die mögliche Beurteilung der funktionellen Fähigkeiten des Herzens. Das Blutvolumen wird eingestellt, das in eine unnatürliche Richtung geworfen wird - zwischen den Vorhöfen sowie vom Ventrikel zurück in den Vorhof. Ultraschall des Herzens ist in jeder großen Kinderklinik oder jedem Diagnosezentrum erhältlich.

Therapeutische Taktik

Die Taktik der Behandlung eines Patienten mit offenem ovalen Fenster hängt von der Größe des Funktionsfehlers und anderen Pathologien des Herzbeutels ab. Die Konsultation eines Kinderkardiologen ist erforderlich.

Wenn die Größe des Vorhofseptumdefekts 5 mm nicht überschreitet, keine Anzeichen einer schweren Hypoxie gefunden werden, die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes den Altersstandards entspricht, ist eine Operation nicht erforderlich. Bedingungen für ein harmonisches Wachstum werden geschaffen: gute Ernährung, regelmäßiger Aufenthalt an der frischen Luft, ausreichende körperliche Aktivität, in einigen Fällen - Multivitaminkomplexe.

Wenn bei einem Neugeborenen auch andere Herzfehler diagnostiziert werden, beispielsweise ein offener Ductus arteriosus, wird ein komplexer chirurgischer Eingriff durchgeführt, um alle Fehler zu beseitigen. Das ovale Fenster wird mit einem speziellen Pflaster verschlossen, das durch den Katheter durch die Oberschenkelvene eingeführt wird.

Prognose

Bei diesem Defekt ist die Prognose günstig, wenn keine Komplikationen (Thrombose, Embolie) auftreten. Bei Erwachsenen wird ein offenes ovales Fenster als zufälliger Befund sowie beispielsweise ein zusätzlicher Akkord des linken Ventrikels gefunden.

Öffnen Sie das ovale Fenster eines Neugeborenen

Wenn Sie von einem Arzt hören, dass es einem neugeborenen Baby mit seinem Herzen nicht gut geht, wird es unangenehm. Herzfehlbildungen sind häufig, aber nicht alle sind lebensbedrohlich oder müssen operiert werden. Ein Beispiel hierfür ist das offene ovale Fenster bei Neugeborenen. Was ist das für ein Fenster? Wann gibt es Anlass zur Sorge? Und ist es möglich, eine Herzoperation ohne einen einzigen Schnitt durchzuführen? Dies ist unser Artikel..

Rolle des ovalen Fensters

Das ovale Fenster fungiert als Tür im interatrialen Septum, durch die im atrialen Bereich Blut von rechts nach links freigesetzt wird. Dies ist notwendig, da die Lungen des Fötus noch nicht richtig am Blutkreislauf beteiligt sind. Dank des ovalen Fensters (Öffnung mit Ventil) gelangt das Blut aus der Hohlvene sofort in den systemischen Kreislauf.

Bei der Geburt aller Kinder ist das ovale Fenster aus völlig physiologischen Gründen geöffnet. Aber im Laufe der Zeit sollte es überwachsen. Wann?

Wie und wann erfolgt die Schließung??

Sobald das Neugeborene geboren wird, beginnt der Lungenkreislauf, die Lunge beginnt voll zu funktionieren und erzeugt einen Gasaustausch. Eine offene Kommunikation zwischen den Vorhöfen ist nicht mehr erforderlich. Im linken Vorhof dominiert der Druck in Bezug auf den rechten, wodurch das Ventil schließt und das ovale Fenster allmählich eindringt.

Idealerweise wird ein vollständiger Verschluss 3 Monate nach der Geburt beobachtet. Aus irgendeinem Grund kann das Überwachsen des Ventils länger dauern, bis zu einem Alter von 2 Jahren. Ärzte versichern jedoch, dass es sich nicht lohnt, Alarm zu schlagen: Dies ist auch die Norm.

Wenn das Schließen nicht stattgefunden hat

Aber was ist, wenn sich das Fenster nicht geschlossen hat und der Arzt im Alter von 5 bis 10 Jahren verkündet: "Das ovale Fenster ist offen"? Bei einem Kind kann es sein, dass sich das Loch aufgrund der strukturellen Merkmale der Klappe nicht fest schließt: genetisch gesehen kann es kleiner als gewöhnlich sein. Dies geschieht bei Frühgeborenen und bei solchen, bei denen intrauterine Entwicklungspathologien diagnostiziert wurden.

Ein solcher Defekt wie ein offenes ovales Fenster bei Neugeborenen bezieht sich nicht auf Herzfehler, sondern auf geringfügige Anomalien des Herzens (abgekürzt als MARS). Dies bedeutet, dass der vorhandene Schaden keine große Bedrohung darstellt. Die Menschen leben jahrelang, ohne zu ahnen, dass es einige Probleme im Herzen gibt..

Eine andere problematische Situation ist ein vollständig offenes Foramen ovale, wenn die Klappe zwischen den Vorhöfen überhaupt nicht funktioniert. Diese Pathologie wird als Vorhofseptumdefekt bezeichnet..

Wenn eine Diagnose gestellt wurde, wird das Kind ab dem 3. Lebensjahr der II. Gesundheitsgruppe zugeordnet, und jungen Männern im Militäralter wird die Fitnesskategorie "B" zugewiesen, was eine eingeschränkte Eignung für den Militärdienst bedeutet.

Symptome

Oft weist der Defekt keine offensichtlichen klinischen Symptome auf, und eine Person erfährt während einer Routineuntersuchung versehentlich überraschend von dem Problem. Aber manchmal können die folgenden Symptome ausrutschen:

  • blaue Verfärbung des sogenannten Nasolabialdreiecks, die beim Husten, bei starkem Stuhlgang oder wenn das Baby lange weint, auftritt; im normalen Zustand verschwinden Blautöne;
  • Das Kind leidet häufig an Erkältungen und Atemwegserkrankungen.
  • Während der Auskultation von Lunge und Herz sind Geräusche zu hören.
  • Herzklopfen, Atemnot;
  • das Baby nimmt nicht gut zu, gefällt nicht mit Appetit;
  • Bei älteren Kindern kann sich die Krankheit in schneller Müdigkeit während des körperlichen Trainings und zusätzlichem Stress äußern. Charakteristisch ist häufiger Schwindel bis zur Bewusstlosigkeit.

Diagnose

Eine umfassende Untersuchung ist erforderlich, wenn die oben genannten Symptome festgestellt wurden und die Diagnose geklärt werden muss. Die Ultraschalluntersuchung des Herzens gilt als die informativste..

Während des Ultraschalls ist die Klappe im linken Vorhof sichtbar, der sich im Bereich der ovalen Fossa befindet. Die Größe des Lochs reicht von 2 bis 5 mm, die Wände des interatrialen Septums sind verdünnt (dies steht im Gegensatz zu einem Septumdefekt, bei dem die Klappe nicht sichtbar ist und die Wände dicker als gewöhnlich sind)..

Mit der Echokardiographie können Sie beurteilen, wie viel Blut sich in die falsche Richtung bewegt, wie hoch die zusätzliche Belastung des Herzens ist und ob zusätzliche Pathologien vorliegen (in vielen Fällen werden zusätzlich zum offenen ovalen Fenster eine Reihe von Herzanomalien festgestellt, die die Behandlung erschweren)..

In einigen Fällen kann empfohlen werden, eine Echokardiographie durch die Speiseröhre oder mit Blasenkontrast durchzuführen. Im letzteren Fall wird bewegte Salzlösung durch spezielle Katheter eingelassen, die in die Ulnarvene eingeführt werden. Wenn Blasen sofort vom rechten Atrium nach links fallen, ist das ovale Fenster geöffnet.

Mit einem Röntgenbild der Brust werden die Grenzen des Herzens und die Dicke der großen Gefäße beurteilt.

Behandlung: Ist eine Operation notwendig??

Wir fanden heraus, dass LLC bei einem Baby ein absolut normales Phänomen ist und bis zu einem Alter von 2 Jahren ausreicht, um von einem Kardiologen beobachtet zu werden und jedes Jahr eine Echokardiographie durchzuführen. Grundsätzlich kann ein Mensch sein ganzes Leben mit einem solchen Defekt leben. Wenn keine begleitenden Herzanomalien gefunden wurden, keine Schwere der Zyanosesymptome vorliegt, keine chronischen Erkrankungen der Lunge und des Venensystems vorliegen und die Größe des Lochs gering ist, kann nichts unternommen werden.

Um Komplikationen zu vermeiden, ist es Kindern mit einer ähnlichen Diagnose untersagt, Sportarten zu betreiben, die das Herz-Kreislauf- und Atmungssystem belasten: Gewichtheben, Tauchen usw..

Andererseits können im Erwachsenenalter bei Frauen während der Schwangerschaft, bei Personen, die zu erhöhter Thrombose neigen, und bei der Entwicklung einer schweren Lungeninsuffizienz Schwierigkeiten auftreten.

Das größte Lebensrisiko ist eine paradoxe Embolie - ein Zustand, bei dem Embolien durch die LLC in das linke Atrium und dann in den systemischen Kreislauf eindringen. Sie wandern durch die Gefäße in Richtung Gehirn und provozieren die Entwicklung eines ischämischen und kardioembolischen Schlaganfalls. Leider, aber die Opfer der Embolie sind junge Menschen zwischen 30 und 40 Jahren, und der Prozess selbst beginnt plötzlich.

Als Referenz. Eine Embolie ist eine Fremdsubstanz oder ein Partikel in fester, flüssiger oder gasförmiger Form im Blutkreislauf, die eine Verstopfung des Gefäßes verursachen kann. Es kann sich um ein abgelöstes Blutgerinnsel oder einen Teil davon, Fett- oder Cholesterintropfen, Luftblasen usw. handeln..

Aufgrund der Schwere der Komplikationen sollte jeder Fall eines nicht geschlossenen offenen Fensters von einem guten Kardiologen oder besser von mehreren einzeln geprüft werden, um festzustellen, ob in einem bestimmten Fall eine Operation erforderlich ist oder nicht..

Und schließlich gibt es Situationen, in denen ein chirurgischer Eingriff ein direkter Hinweis ist: die Größe des ovalen Fensters, das Fehlen einer Klappe, die Anomalie als atrialen Septumdefekt, einen Schlaganfall einer Person. Wie wird operiert??

Bedienung: Was ist das Wesentliche??

Alle Manipulationen werden nach der endovaskulären Methode (auch Transkatheterverschluss genannt) durchgeführt. Am rechten Oberschenkel ist ein Katheter installiert, durch den ein Okkluder mit speziellen Instrumenten durch die Gefäße zum Herzen geführt wird - ein Gerät wie ein Regenschirm von beiden Seiten. Sobald der Okkluder geöffnet ist, schließt sich das Loch sicher und das Problem verschwindet.

Der Vorteil solcher Eingriffe liegt auf der Hand: Es ist nicht erforderlich, die Brust zu schneiden, das Herz anzuhalten, auf eine künstliche Durchblutung zurückzugreifen und eine tiefe Anästhesie durchzuführen.

Für ein Kind, das in den ersten 6 Monaten operiert wurde, wird eine Antibiotikatherapie verschrieben, um eine bakterielle Endokarditis zu verhindern.

Das offene ovale Fenster bei Neugeborenen ist also im Allgemeinen kein Grund zur Beunruhigung. Wenn sich das Fenster nach 2-5 Jahren nicht geschlossen hat, muss dies beobachtet und ein Kardiologe konsultiert werden. Die Diskussionen darüber, was „normal“ und was „Pathologie“ ist, dauern noch an. Daher wird jeder Fall anders sein. Die meisten Situationen sind jedoch nicht lebensbedrohlich und erfordern keine Behandlung..

Ovales Fenster öffnen

Allgemeine Information

Zu einer Zeit in der Medizin wurde es möglich, Forschung mit Ultraschall durchzuführen. Dies ermöglichte es Fachleuten, sehr detaillierte Untersuchungen der inneren Organe durchzuführen und dementsprechend jene Anomalien zu finden, von denen Ärzte zuvor nicht einmal wissen konnten. Das sogenannte ovale Fenster ist eine solche Anomalie. Im Folgenden werden wir über die Merkmale dieser Verletzung sprechen..

Wenn dieser Zustand eine physiologische Norm ist?

Das Foramen ovale befindet sich zwischen den beiden Vorhöfen - rechts und links. Ein offenes ovales Fenster im Herzen eines Kindes wird normalerweise während der intrauterinen Entwicklung beobachtet. Während dieser Zeit erhält der Fötus Sauerstoff über die Nabelschnur, die Lunge des Babys funktioniert noch nicht, so dass es nicht viel Sauerstoff benötigt. Während der Lungenkreislauf geschlossen ist, wird daher ein Teil des Blutes aus dem rechten Vorhof durch das offene ovale Fenster des Kindes abgegeben. Dieses Fenster im Herzen des Kindes wird von einem Ventil abgedeckt, das wie eine federbelastete Tür funktioniert und sich ausschließlich zum linken Vorhof hin öffnet..

Ein offenes ovales Fenster im Herzen bei Kindern ist jedoch nur während der intrauterinen Entwicklung die Norm. Wenn ein Baby geboren wird, wird nach seinem ersten Atemzug die Lunge von intrauteriner Flüssigkeit befreit. Sie sind mit Luft und Blut gefüllt und fließen durch den kleinen Kreislauf der Durchblutung. Dies vervollständigt die Funktionen dieses Lochs. Aufgrund des Druckanstiegs im linken Vorhof wird die Klappe des Fensters sehr fest gegen das interatriale Septum gedrückt, und das ovale Fenster im Herzen des Neugeborenen schließt sich, da alle Bedingungen dazu beitragen, dass es allmählich überwächst. Es werden jedoch Anomalien aufgezeichnet, bei denen sich das offene ovale Fenster bei Neugeborenen nicht rechtzeitig schließt.

Was sollte als Norm angesehen werden?

Das Schließen des ovalen Fensters tritt normalerweise bei einem Baby im Alter von 3 Monaten bis 2 Jahren auf. Wenn wir aber über die Varianten der Norm sprechen, dann wird ein solches "Loch" im Herzen eines 5-jährigen Kindes auch nicht als Anomalie angesehen.

Laut Statistik haben bei etwa der Hälfte der Kinder 10-25% der Erwachsenen das ovale Fenster nicht geschlossen. Dieser Zustand ist nicht als Defekt definiert. In der Medizin wird es durch die Abkürzung MARS definiert, die für eine geringfügige Anomalie in der Entwicklung des Herzens steht. In diesem Fall unterscheidet sich die Struktur des Herzens von der anatomischen Norm, diese Pathologie gefährdet jedoch nicht die Gesundheit..

Wissenschaftler führten bereits 1930 eine Studie zu diesem Thema durch. Die Struktur von 1.100 Herzen wurde untersucht, und als Ergebnis erhielten die Wissenschaftler die folgenden Ergebnisse: Bei 35% der Freiwilligen war das ovale Fenster offen, bei 6% betrug der Durchmesser 7 mm (die Hälfte von ihnen sind Kinder, die noch nicht 6 Monate alt sind). Wissenschaftler verzeichneten in 3% der Fälle einen großen Lochdurchmesser bei Erwachsenen.

Die normale Größe des ovalen Fensters kann unterschiedlich sein - im Bereich von 3 bis 19 mm. Meistens beträgt diese Größe 4,5 mm. Es hängt direkt vom Alter der Person sowie von der Größe ihres Herzens ab. Wenn der Arzt jedoch die Indikationen für eine Operation festlegt, wird nicht die Größe des Lochs berücksichtigt, sondern wie viel von der Klappe abgedeckt wird und wie hoch der Ausgleich ist.

Wenn dieser Zustand eine Pathologie ist?

Ein offenes ovales Fenster im Herzen eines Erwachsenen oder eines Kindes als solches ist kein pathologischer Zustand. Schließlich verursacht es keine Durchblutungsstörungen, sondern manifestiert sich nur, wenn eine Person starker körperlicher Anstrengung ausgesetzt ist und sich Sorgen um Husten macht.

In solchen Fällen werden Probleme bei einem Kind und einem erwachsenen Patienten beobachtet:

  • Wenn mit zunehmendem Alter das Herz des Babys größer wird, die Klappe jedoch nicht wächst. In diesem Fall gibt es keine so dichte Abdeckung des ovalen Fensters, wie es sein sollte. Infolgedessen kann Blut vom Atrium in das Atrium fließen, wodurch die Belastung für sie zunimmt..
  • Wenn sich Krankheiten oder Zustände entwickeln, bei denen der Druck im rechten Vorhof zunimmt. Infolgedessen öffnet sich die Ventiltür leicht zum linken Vorhof hin. Dies ist möglich bei Erkrankungen der Venen der unteren Extremitäten, chronischen Erkrankungen der Lunge, kombinierter Pathologie des Herzens, Geburt und Schwangerschaft.

In solchen Situationen muss der Arzt den Zustand des Patienten ständig überwachen, um den Moment nicht zu verpassen, in dem der kompensierte Zustand dekompensiert wird.

In einigen Fällen erleichtert dieses anatomische Merkmal sogar den Zustand und kann das Leben einer Person verlängern. Gleiches gilt für die primäre pulmonale Hypertonie. In diesem Zustand steht das Blut in den Lungengefäßen unter Druck. Der Patient leidet an Atemnot, Schwäche, Husten und Ohnmacht. Wenn das ovale Fenster geöffnet ist, gelangt ein Teil des Blutes aus dem Lungenkreislauf in das linke Atrium. Infolgedessen werden die Gefäße der Lunge entladen und die Schwere unangenehmer Symptome nimmt ab..

Warum sich das ovale Fenster nicht schließt?

Derzeit gibt es viele Annahmen und Theorien, warum sich das "Loch" im Herzen eines Neugeborenen nicht normal schließt. Es gibt jedoch noch keine klaren Informationen zu diesem Thema. Wenn die Klappe nicht mit dem Umfang des ovalen Fensters zusammenwächst, bestimmen Ärzte einen solchen Zustand als Merkmal des Körpers. Dies wird sehr oft durch Echokardiographie des Herzens bestätigt, da dies während dieses Verfahrens sehr häufig gefunden wird..

Manchmal ist das Ventil anfangs klein, so dass es dieses Loch nicht vollständig schließen kann. Eine solche Unterentwicklung der Klappe kann mit verschiedenen Faktoren verbunden sein, die den Fötus während seines Entstehungsprozesses beeinflussen:

  • Trinken und Rauchen während der Schwangerschaft;
  • Kontakt mit schädlichen giftigen Substanzen;
  • schlechte Ökologie;
  • chronischer Stress.

Aus diesem Grund werden Babys, bei denen das Foramen ovale offen ist, häufig vorzeitig und unreif geboren. Bei ihnen werden verschiedene Pathologien der intrauterinen Entwicklung diagnostiziert..

Wie manifestiert sich diese Pathologie??

Es gibt keine ausgeprägten klinischen Manifestationen in einer solchen Pathologie, und ihr Vorhandensein wird normalerweise zufällig festgestellt. In den meisten Fällen treten bei dieser Erkrankung keine Konsequenzen und Komplikationen auf..

Bestimmte Anzeichen können auftreten, wenn dieser Zustand mit anderen Krankheiten kombiniert wird. Dies ist bei hämodynamischen Störungen möglich (dh bei korrekter Durchblutung der Kammern). Dies geschieht beispielsweise bei kombinierten Herzfehlern:

  • Defekte der Mitralklappen, Trikuspidalklappen;
  • persistierender Ductus arteriosus.

Die Herzkammern sind überlastet, das Vorhofseptum ist gedehnt. Infolgedessen erfüllt das Ventil seine Funktionen nicht, es wird ein Rangieren von rechts nach links festgestellt.

Anzeichen dieses Zustands bei Kindern

  • Dieser Zustand bei Babys kann häufige Erkrankungen der Bronchien und Lungen hervorrufen. Wenn eine Stressperiode festgestellt wird, dh wenn ein Kind weint, hustet, sich körperlich anstrengt, an Asthma bronchiale leidet usw., wird sein Nasolabialdreieck zyanotisch, seine Lippen werden blau. Übrigens ist es manchmal diese Anomalie, die erklärt, warum die Lippen eines Erwachsenen blau werden..
  • Ein Kind mit einer solchen Pathologie kann in der Entwicklung etwas zurückbleiben und langsamer wachsen. Wenn ein Kind Sport treibt, hat es starke Müdigkeit und Atemnot, die der Belastung nicht angemessen sind.
  • Es wird eine Ohnmacht festgestellt, die sich spontan manifestiert und unerklärlich ist. Am häufigsten manifestiert sich dieses Symptom bei jungen Menschen mit Beinvenenerkrankungen..

Zeichen bei Erwachsenen

  • Bei einem Erwachsenen mit zunehmendem Alter gibt es Anzeichen von pulmonaler Hypertonie und Überlastung des rechten Herzens. Dies wird während der Forschung gefunden.
  • Solche Anzeichen führen zu einer Verletzung des EKG: Die Leitung entlang des rechten Bündels seines Bündels ist gestört, die Größe des rechten Herzens nimmt zu.
  • Wenn ein Erwachsener dieses Loch offen hat, ist er anfälliger für Migräne, was durch Statistiken bestätigt wird..
  • Es gibt Hinweise darauf, dass bei einer solchen Anomalie die Wahrscheinlichkeit steigt, einen Schlaganfall oder Herzinfarkt zu entwickeln. Der Zustand, in dem ein Fremdkörper, ein Thrombus oder ein Teil eines Tumors aus dem Venensystem in das arterielle System gelangt, wird als paradoxe Embolie bezeichnet. Wenn solche Partikel in die Blutgefäße des Herzens gelangen, tritt ein Myokardinfarkt auf. Wenn sie in die Gefäße der Nieren gelangen, tritt ein Niereninfarkt auf. Und wenn diese Elemente in die Blutgefäße des Gehirns gelangen, tritt ein ischämischer Schlaganfall oder ein vorübergehender ischämischer Angriff auf.
  • Die Manifestation eines solchen paradoxen Symptoms wie Platypnoe-Orthodeoxie ist ebenfalls wahrscheinlich. In diesem Zustand leidet die Person beim Aufstehen an Atemnot. Kurzatmigkeit verschwindet, wenn er in die Liegeposition zurückkehrt.

Wie können Sie das Vorhandensein einer solchen Anomalie feststellen?

Während der Inspektion

Eine externe Untersuchung kann das Vorhandensein einer solchen Pathologie nicht feststellen. Manchmal vermuten Ärzte sogar im Entbindungsheim, dass das ovale Fenster im Herzen des Babys offen ist - dies geschieht, wenn das Neugeborene eine diffuse Zyanose der Haut hat. Es ist jedoch wichtig, dieses Symptom von anderen Krankheiten zu unterscheiden..

Echokardiographie des Herzens

Wenn Ultraschall des Herzens durchgeführt wird, wird häufig ein offenes Fenster zwischen den Vorhöfen gefunden. Eine Doppler-Echokardiographie ist wünschenswert. Wenn die Fenstergröße jedoch klein ist, ist es mit dieser Technik nicht möglich, eine solche Pathologie zu bestimmen.

Um ein offenes ovales Fenster zu erkennen, wird eine transösophageale Echokardiographie durchgeführt. Im Verlauf dieser Studie können Sie ein Fenster finden, einen Flügel, der es schließt, und das Volumen des Rangierbluts bestimmen. Diese Studie ermöglicht die Durchführung einer Differentialdiagnose mit einem echten Herzfehler..

Angiokardiographie ist auch eine informative Methode. Diese Methode wird jedoch wie die vorherige nur in spezialisierten kardiologischen Kliniken angewendet..

Ist es möglich, bestimmte Berufe für Menschen mit dieser Anomalie zu wählen?

Wenn bei einer Person eine solche Pathologie diagnostiziert wird, sollte sie bestimmte Arten von Aktivitäten nicht ausüben, da diese lebensbedrohlich sind..

Taucher

Dieser Beruf ist gefährlich, denn wenn Sie schnell in eine beeindruckende Tiefe tauchen, werden Gase im Blut zu Blasen. Sie betreten die Arterien durch den ovalen Fenster-Shunt von rechts nach links. Dies kann Embolie und dementsprechend den Tod hervorrufen. Solche Personen sollten auch nicht Amateur tauchen..

Andere mit Überlastung verbundene Berufe

Aus einem ähnlichen Grund sollten Personen mit offenem ovalen Fenster nicht den Beruf eines Piloten, Astronauten, Fahrers, Fahrdienstleiters, Bedieners, Fahrers, U-Boot-Besatzungsmitglieds usw. wählen..

Militärdienst

Mit einer solchen Pathologie sind die Preise für den Militärdienst begrenzt, da mit zunehmender Belastung der Rechts-Links-Shunt zunimmt und die Wahrscheinlichkeit des Todes aufgrund von Embolie zunimmt. Während des Militärdienstes werden Soldaten einer Ausbildung unterzogen, die mit schweren Belastungen verbunden ist. Daher werden Personen mit dieser Pathologie als Risikogruppe eingestuft und der Kategorie "B" mit eingeschränkter Eignung für den Militärdienst zugeordnet..

Wie man diesen Zustand behandelt?

Die Taktik der Therapie wird durch das Vorhandensein oder Fehlen von Symptomen bestimmt.

Wenn es keine Symptome gibt

Es gibt keine Behandlung. Geübte Beobachtung durch einen Therapeuten, Kardiologen und Kinderarzt, die Ultraschall durchführt, um die Dynamik des Zustands des ovalen Fensters zu beurteilen.

Vorausgesetzt, dass die Symptome nicht ausgeprägt sind, aber das Risiko eines Schlaganfalls, eines ischämischen Anfalls, eines Herzinfarkts, von Erkrankungen der unteren Extremitäten besteht, sollten Blutverdünnungskurse eingenommen werden - Warfarin, Clopidogrel, Aspirin.

Wenn Symptome auftreten

Eine chirurgische Behandlung wird durchgeführt, um diesen Defekt mit einem Verschlussgerät zu schließen. Eine solche Behandlung wird praktiziert, wenn ein ausgeprägter Shunt von rechts nach links vorliegt und das Risiko einer paradoxen Embolie erhöht ist. Wird auch als vorbeugende Maßnahme praktiziert, wenn das ovale Fenster bei Tauchern geöffnet ist.

Am Katheter ist eine spezielle Vorrichtung angebracht, nach der er durch die Oberschenkelvene in die Herzhöhle eingeführt wird. Die visuelle Röntgenkontrolle wird während der Operation praktiziert. Nach dem Einführen eines Katheters in das ovale Fenster des Okkluders öffnet sich dieses Gerät wie ein Regenschirm und schließt die Öffnung. Mit dieser Behandlungsmethode kann die Lebensqualität von Menschen mit diesem Problem erheblich verbessert werden..

Derzeit praktizieren Wissenschaftler andere Behandlungsmethoden, beispielsweise ein spezielles resorbierbares Pflaster. Es haftet am ovalen Fenster und stimuliert einen Monat lang den natürlichen Heilungsprozess von Gewebedefiziten. Danach löst sich der Patch auf. Diese Methode ist insofern positiv, als sie es ermöglicht, den Entzündungsprozess der Gewebe um den Okkluder herum zu vermeiden..

Ausbildung: Absolvierte das Rivne State Basic Medical College mit einem Abschluss in Pharmazie. Abschluss an der Vinnitsa State Medical University, benannt nach M. I. Pirogov und Praktikum an seiner Basis.

Berufserfahrung: Von 2003 bis 2013 - als Apotheker und Leiter eines Apothekenkiosks tätig. Sie wurde mit Zertifikaten und Auszeichnungen für viele Jahre und gewissenhafte Arbeit ausgezeichnet. Artikel zu medizinischen Themen wurden in lokalen Publikationen (Zeitungen) und auf verschiedenen Internetportalen veröffentlicht.

Was ist ein offenes ovales Fenster im Herzen bei Neugeborenen, wann sollte es sich schließen??

Wenn das Baby gesund und fröhlich ist, spielt es, isst gut und wächst. Es ist Zeit für einen geplanten Besuch beim Kinderarzt, und plötzlich ist die Diagnose ein offenes ovales Fenster. Zuerst Panik und Sorgen, dann das Verständnis, dass dies nicht die schlimmste Krankheit ist - Sie können ein erfülltes Leben damit führen, aber mit geringfügigen Einschränkungen..

Manchmal erfährt eine Mutter von dem offenen ovalen "Fenster" ihres Babys, während es noch ein Baby ist. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies kein Satz ist, sondern ein Merkmal der Struktur eines Organs, das in bestimmten Fällen behandelt werden muss. Dem Kind muss geholfen werden, seinen Zustand und seine Besonderheit zu akzeptieren und nicht unnötig Druck auf ihn auszuüben.

Ein offenes ovales Fenster gilt nicht als Herzfehler und kann gelebt werden

Was ist ein offenes ovales Fenster im Herzen?

Im Mutterleib wächst und entwickelt sich der Fötus. Folgende Veränderungen finden im Herzen statt, die für seine weitere Entwicklung so wichtig sind:

  1. Zwischen dem linken und rechten Vorhof hat das ungeborene Baby ein kleines „Loch“ - dies ist eine Variante der Norm. Wenn seine Größe nicht ausreicht oder fehlt, ist der Tod des Babys vor seiner Geburt möglich..
  2. Aus dem linken Vorhof wird ein Ventil gebildet.
  3. Im Moment der Geburt wird die Klappe durch den vom ersten Schrei des Babys erzeugten Druck geschlossen.
  4. Die Klappe haftet an der Wand des interatrialen Septums und isoliert das rechte Atrium vom linken.

Manchmal hat die Klappe keine Zeit, sich zu bilden, und ihre Größe ist zu klein, um das rechte und linke Atrium zu isolieren - das offene ovale Fenster im Herzen wächst nicht über. Und jetzt, wenn das Herz arbeitet, fließt Blut von einem Atrium zum anderen. Bei einem solchen Neugeborenen wird eine geringfügige Anomalie der Herzentwicklung (MARS) diagnostiziert..

Ein offenes ovales Fenster ist kein Laster, es besteht keine Notwendigkeit, das Kind zu beschützen und ihm die Möglichkeit zu nehmen, etwas über die Welt zu lernen. Wenn sich das Loch nicht sofort geschlossen hat, müssen Sie sich keine Sorgen machen und das Baby einschränken - es kann sich später schließen.

Größenstandards von LLC bei Neugeborenen

Es gibt allgemeine Richtlinien für die Größe eines offenen ovalen Fensters. Es ist wichtig zu verstehen, dass das Vorhandensein einer Pathologie erst nach einer umfassenden Untersuchung von einem Arzt festgestellt werden kann. Die Hauptindikatoren der Norm:

  • Bei der Ultraschalldiagnose beträgt die Größe des Lochs zwischen dem linken und rechten Atrium bis zu 2 mm.
  • mit Kontrast-Echokardiographie - bei dieser Ultraschallmethode sollten während der intravenösen Verabreichung von geschüttelter Kochsalzlösung keine mikroskopischen Blasen von rechts in das linke Atrium gelangen;
  • Bei der Echokardiographie durch die Speiseröhre beträgt der Spalt zwischen den beiden Vorhöfen bis zu 2 mm.
  • auf Röntgenaufnahme der Brust - keine Vergrößerung des Herzensschattens auf der rechten Seite.

Diese Indikatoren sind subjektiv, jeder Organismus ist individuell und es ist möglich, die Wahrscheinlichkeit einer Operation erst nach einer gründlichen Untersuchung zu diagnostizieren oder darüber zu sprechen..

In welchem ​​Alter sollte sich das ovale Fenster vollständig schließen?

Bei der Hälfte der Neugeborenen schließt sich das ovale Fenster im Herzen im ersten Lebensjahr, normalerweise nicht früher als 3 Monate nach der Geburt, seltener erstreckt sich der Prozess auf 5 Jahre. Es gibt Fälle, in denen sich in einem höheren Alter ein geschlossenes ovales Fenster unter dem Einfluss negativer Faktoren öffnet. Viele Kinder mit offenem ovalen Fenster fühlen sich wohl und führen ein aktives Leben..

1930 wurde eine Studie durchgeführt, in der die Aktivität von Tausenden von Kinderherzen untersucht wurde, von denen 350 ein offenes ovales Fenster aufwiesen. Nach den Ergebnissen einer kürzlich durchgeführten Studie ist diese Zahl bereits um 40% gestiegen, was auch durch eine schlechte Ökologie erleichtert wird..

Wann kann es als Pathologie angesehen werden?

Es gibt einen signifikanten Unterschied zwischen den strukturellen Merkmalen des Herzens und seiner Pathologie. Ein Kind mit einem Herzfenster von mehr als 2 mm verdient besondere Aufmerksamkeit und sorgfältige ärztliche Überwachung.

Die Anomalie manifestiert sich möglicherweise erst nach vielen Jahren, kann jedoch im Säuglingsalter diagnostiziert werden

Was ist eine Pathologie? Eine Liste typischer Symptome bei Kindern von 0 bis 7 Jahren:

  • Herzgeräusche;
  • häufiges intermittierendes Atmen;
  • Kardiopalmus;
  • Trägheit und Lethargie des Babys, Schwäche und Müdigkeit;
  • Langsamkeit der Entwicklung;
  • starke Kopfschmerzen, Schwindel;
  • Ohnmacht, insbesondere bei Sauerstoffmangel;
  • Kurzatmigkeit bei Anstrengung;
  • blaue Haut im Gesicht im Bereich des Nasolabialdreiecks.

Gründe für das vorzeitige Schließen des ovalen Fensters

Der Hauptfaktor, der das Auftreten einer Herzpathologie in Form einer offenen Lücke zwischen dem rechten und dem linken Vorhof beeinflusst, sind die Besonderheiten der intrauterinen Entwicklung. Ärzte sprechen nicht nur über die Gefahren von Alkohol während der Schwangerschaft, und Zigarettenschachteln sind voller angemessener Warnungen.

Gründe für das vorzeitige Schließen des ovalen Fensters:

  1. Alkohol- und Zigarettenmissbrauch durch eine schwangere Frau.
  2. Wechselwirkung mit giftigen, schädlichen Substanzen.
  3. Schlechte Ökologie.
  4. Die Sorgen und Belastungen der werdenden Mutter.
  5. Die negativen Auswirkungen von Medikamenten während der intrauterinen Entwicklung.
  6. Vererbung, genetische Veranlagung. Ein offenes ovales Fenster im Herzen eines Kindes entspricht nicht der Größe der Klappe. Das Kind wird wachsen und die Diskrepanz im Herzen wird zunehmen.
  7. Das Neugeborene wurde vorzeitig (vorzeitig) geboren. Ein offenes ovales Fenster bei Neugeborenen ist die Norm. Wenn das Baby jedoch zur falschen Zeit geboren wurde, hat sich das Organ noch nicht gebildet, und es besteht die Gefahr, dass das Loch im Herzen nicht dem Standardindikator von 2 mm entspricht.
  8. Heftiger Husten durch Atem- und Lungenprobleme. Die Lücke schließt sich nicht durch Husten und Druck, sondern kann sich vergrößern.
  9. Aktive körperliche Aktivität. Durch die Erhöhung der Belastung des Herzens, insbesondere wenn vor kurzem aufgetretene Krankheiten aufgetreten sind, erhöht sich die Injektion von Blut von einem Vorhof in einen anderen. Mit der Last steigt der Druck und der Spalt zwischen dem linken und rechten Vorhof vergrößert sich.
  10. Andere Herzerkrankungen (z. B. Patent Ductus Arteriosus, Mitral- oder Trikuspidalklappendefekte).
  11. Überproportionales Wachstum des Kindes und der Herzklappe, weshalb das „Loch“ zwischen dem linken und rechten Atrium zunimmt.
Bei Frühgeborenen wird fast immer ein offenes ovales Fenster im Herzen diagnostiziert.

Warum ist Pathologie gefährlich??

Das Risiko, bei einem Baby eine Pathologie zu entwickeln, ist gering - Komplikationen bei der Aktivität des Herzens manifestieren sich normalerweise entweder in der Gebärmutter oder unmittelbar nach der Geburt. In jungen Jahren haben Ärzte es nicht eilig, Komplikationen zu diagnostizieren - die individuellen Merkmale eines so komplexen Organs ermöglichen es Ihnen, bis zum Beginn von 5 Jahren zu warten, bevor Sie sich ernsthaft Sorgen machen.

Ein "Loch" im Herzen eines Kindes zwischen beiden Vorhöfen verursacht Bluthochdruck. Wenn es groß ist, sind Komplikationen und Störungen in der Aktivität des Körpers des Kindes möglich:

  1. Blutgerinnsel. Das Gerinnsel in der Herzhöhle vergrößert sich und löst sich von den Gefäßwänden, was zur Verstopfung der Blutgefäße führt.
  2. Durchblutungsstörungen des Gehirns. Durch Bluthochdruck aufgrund eines offenen ovalen Fensters hervorgerufen.
  3. Ein Herzinfarkt ist eine Folge von Durchblutungsstörungen, Thrombosen und Sauerstoffmangel. Manifestiert in Organnekrose.
  4. Schlaganfall ist eine Form der akuten Störung des Blutflusses des Gehirns, das umfassendere Konzept eines Herzinfarkts.
Bei einem Kind mit einer Herzanomalie sollte der Blutdruck regelmäßig gemessen werden

Merkmale der Behandlung und Prognose

In Ermangelung einer Pathologie ist normalerweise keine medikamentöse Behandlung erforderlich. Versuchen Sie, dem Kind keine starke körperliche Aktivität zu geben, behandeln Sie ARVI und ARI rechtzeitig, und gleichzeitig sind Herzerkrankungen, Therapie und ärztliche Überwachung obligatorisch. Bis ein Merkmal des Körpers des Babys als Pathologie erkannt wird, muss das Risiko von Begleiterkrankungen und Faktoren, die dies hervorrufen könnten, verringert werden.

Wenn die Größe des ovalen Fensters bei einem Kind 4 mm überschreitet, ist dies ein Grund für eine sorgfältige Untersuchung. In Fällen, in denen es mehr als 9 mm beträgt und die Freisetzung von Blut die Norm überschreitet, wird eine Operation unter Verwendung der endovaskulären Technik angezeigt, die die folgenden Stadien umfasst:

  • Ein spezieller Katheter wird durch die Oberschenkelarterie eingeführt.
  • Mit Hilfe von Ultraschall und EKG werden die Klappen zusammengeklebt und das Loch des ovalen Fensters mit einem speziellen Pflaster verschlossen.
  • der Katheter wird vorsichtig entfernt;
  • Der im Inneren verbleibende Klebstoff verschließt den Spalt zwischen Ventil und Septum.
  • das Pflaster löst sich auf;
  • Innerhalb von 6 Monaten wird eine antivirale Behandlung durchgeführt - eine Antibiotikakur wird verschrieben.

Diese Methode ist effektiv und effizient und ermöglicht es dem Kind, ein erfülltes aktives Leben zu führen. Besondere Sorgfalt ist im ersten Monat nach dem Eingriff erforderlich. In den ersten sechs Monaten nach der Operation ist körperliche Ruhe erforderlich. Sie müssen die Wahrscheinlichkeit von Viruserkrankungen ausschließen und den Besuch öffentlicher Orte vermeiden. Der junge Patient sollte psychologisch unterstützt und aufmerksam behandelt werden, um Stress und Angstzuständen vorzubeugen.

Öffnen Sie das ovale Fenster im Herzen eines Kindes

Probleme mit dem Herzen des Kindes erschrecken die Eltern und verursachen Angstzustände, insbesondere wenn es sich um eine angeborene Fehlbildung handelt. Unter den Herzerkrankungen in der Kindheit gibt es jedoch sehr ernste, lebensbedrohliche und nicht so gefährliche, mit denen das Kind ganz normal leben kann. Das zweite enthält ein offenes ovales Fenster (abgekürzt als OOO)..

Was ist das

Dies ist der Name eines Merkmals der Struktur des Septums im Herzen, das bei allen Kindern während der intrauterinen Entwicklung vorhanden ist und häufig bei einem Neugeborenen festgestellt wird. Die Sache ist, dass bei einem Fötus das Herz etwas anders funktioniert als bei einem Baby oder einem Erwachsenen..

Insbesondere in dem Septum, das die Vorhöfe trennt, gibt es eine Öffnung, die als ovales Fenster bezeichnet wird. Seine Anwesenheit ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Lungen des Fötus nicht funktionieren und daher wenig Blut in ihre Gefäße gelangt. Das Blutvolumen, das bei einem Erwachsenen vom rechten Vorhof in die Venen der Lunge, im Fötus geworfen wird, gelangt durch die Öffnung in den linken Vorhof und wird auf die aktiver arbeitenden Organe des Babys übertragen - Gehirn, Nieren, Leber und andere.

Ein solches Fenster ist durch eine kleine Klappe vom linken Ventrikel getrennt, die zu Beginn der Wehen vollständig reift. Wenn das Baby den ersten Atemzug nimmt und seine Lungen geöffnet sind, fließt Blut zu ihnen, was mit einem Druckanstieg im linken Vorhof einhergeht. In diesem Moment schließt sich das ovale Fenster mit einem Ventil und wächst dann allmählich mit dem Septum zusammen. Wenn sich das Fenster auch in der Gebärmutter vorzeitig schließt, droht Herzversagen und sogar der Tod des Kindes. Daher ist das Vorhandensein eines Lochs für den Fötus wichtig.

Das Schließen des Fensters erfolgt für verschiedene Kinder unterschiedlich. Bei einigen wächst die Klappe unmittelbar nach der Geburt, bei anderen im ersten Jahr und bei anderen im Alter von 5 Jahren. In einigen Fällen reicht die Größe des Ventils nicht aus, um das gesamte ovale Fenster zu schließen, wodurch die Öffnung lebenslang leicht geöffnet bleibt und Blut in einem kleinen Volumen periodisch aus dem kleinen Kreis in den systemischen Kreislauf abgegeben wird. Diese Situation wird bei 20-30% der Kinder beobachtet..

Ein Fensteroval, das sich nach der Geburt nicht vollständig geschlossen hat, wird nicht als Defekt im Septum angesehen, das die Vorhöfe trennt, da der Defekt viel schwerwiegender ist. Es wird als angeborener Defekt angesehen, und LLC wird als geringfügige Anomalien bezeichnet, die nur ein einzelnes Merkmal darstellen. Wenn das Septum defekt ist, fehlt die Klappe vollständig und es kann Blut von links nach rechts abgegeben werden, was ein Gesundheitsrisiko darstellt.

Die Gründe

Meistens ist ein offenes ovales Fenster im Herzen eines Kindes mit einer genetischen Veranlagung verbunden, die in den meisten Fällen von der Mutter übertragen wird. Andere Gründe für das Auftreten von LLC sind nachteilige Auswirkungen während der Schwangerschaft:

  • Schlechte Umweltsituation.
  • Nikotin.
  • Stress.
  • Betäubungsmittel.
  • Alkohol.
  • Medikamente während der Schwangerschaft verboten.
  • Unterernährung.

Sehr oft wird das Nicht-Schließen des ovalen Fensters bei Kindern festgestellt, die viel früher als am Geburtstermin geboren wurden, sowie bei intrauterinen Wachstumsverzögerungen bei Vollzeitbabys.

Im nächsten Video können Sie sehen, wie sich die Durchblutung und Herzaktivität eines Kindes normalerweise vor seiner Geburt ändern sollte..

Symptome

Wenn eine offene Klappe ein isoliertes Problem ist und das Kind keine anderen Herzfehler hat, ist das klinische Bild eher schlecht. Sie können LLC bei einem Baby vermuten, indem Sie:

  • Einen schnellen Herzschlag erkennen.
  • Änderungen in der Farbe des Nasolabialdreiecks (es wird blau oder grau) während des Fütterns oder Weinens.
  • Kurzatmigkeit.
  • Schlechter Appetit.
  • Kleine Gewichtszunahme.

Kinder im Vorschulalter und Schulkinder können Probleme mit Belastungstoleranz und häufigen entzündlichen Erkrankungen der Atemwege haben..

In der Jugend, wenn der Körper aktiv wächst und hormonelle Veränderungen auftreten, manifestiert sich LLC bei Kindern:

  • Die Schwäche.
  • Gefühle von unregelmäßigem Herzschlag.
  • Erhöhte Müdigkeit.
  • Episoden von Schwindel.
  • Immer wieder unvernünftige Ohnmacht.

Diagnose

Sie können vermuten, dass ein Baby LLC hat, nachdem Sie mit einem Stethoskop auf das Herz gehört haben. Wenn der Arzt systolische Geräusche hört, verschreibt er dem Kind einen Ultraschall, da diese Methode am besten geeignet ist, um das ovale Fenster zu erkennen. Pathologie wird häufig während der elektiven Echokardiographie festgestellt, die nach 1 Monat für alle Kinder durchgeführt wird. In einigen Fällen kann dem Baby zur Klärung des Problems transösophagealer Ultraschall sowie Angiographie verschrieben werden.

Ultraschallzeichen eines offenen ovalen Fensters sind:

  • Größe bis zu 5 mm.
  • Position in der Mitte des Septums.
  • Lochwiedergabe inkonsistent.
  • Lokalisierung eines Ventils im linken Vorhof.
  • Ausgedünntes Vorhofseptum.

Im folgenden Video können Sie sehen, wie LLC mit Ultraschall aussieht.

Komarovskys Meinung

Ein bekannter Kinderarzt bestätigt, dass das ovale Fenster bei fast allen Neugeborenen geöffnet ist und bei 50% von ihnen bis zum Alter von 2 Jahren geöffnet bleibt. Aber auch im Alter von 2 bis 5 Jahren wird das Vorhandensein eines solchen Fensters im Herzen als eine Variante der Norm angesehen, die das Wohlbefinden und die Gesundheit des Kindes praktisch nicht beeinträchtigt..

Komarovsky betont, dass dies kein Herzfehler ist und dass sich bei den meisten Kindern das Fenster in den ersten Lebensjahren ohne Eingreifen von Ärzten schließt..

Behandlung

Wenn es keine ausgeprägte Klinik gibt und es keine Probleme mit der Arbeit des Herzens gibt, was besonders häufig bei Vorhandensein von LLC der Fall ist, sind keine Medikamente erforderlich. Dem Kind werden Maßnahmen empfohlen, die für die allgemeine Stärkung des Körpers wichtig sind:

  • Geht im Freien.
  • Ausgewogene Ernährung.
  • Richtige Verteilung von Stress und Ruhe während des Tages.
  • Härtungsverfahren.
  • Physiotherapie.

Bei Beschwerden des Herzens werden Kindern Medikamente zur Ernährung des Myokards und der Vitamine verschrieben. L-Carnitin, Ubichinon, Panangin und Magne B6 werden am häufigsten für Babys verschrieben..

Wenn LLC mit anderen Defekten kombiniert wird, wird das Kind von einem Herzchirurgen behandelt, da häufig eine Operation erforderlich ist. Eine der effektivsten Maßnahmen bei geöffnetem ovalen Fenster ist das Einführen einer Sonde mit einem Pflaster in die Oberschenkelvene des Kindes. Wenn die Sonde das rechte Atrium erreicht, wird ein Patch auf das Fenster aufgebracht und geschlossen. Während es innerhalb eines Monats resorbiert wird, werden im Septum die Prozesse der Bindegewebsbildung aktiviert, wodurch sich das ovale Fenster schließt.

Prognose

Viele Eltern befürchten, dass das "Loch im Herzen", wie sie die LLC nennen, das Leben des Kindes bedrohen wird. In der Tat ist ein solches Problem für das Baby nicht gefährlich, und die meisten Kinder mit offenem Fenster fühlen sich ziemlich gesund. Es ist nur wichtig, sich an einige Einschränkungen zu erinnern, beispielsweise in Bezug auf Extremsportarten oder Berufe, bei denen die Belastung des Körpers zunimmt. Es ist auch wichtig, das Baby alle 6 Monate mit einer Ultraschalluntersuchung bei einem Kardiologen zu untersuchen..

Wenn das Foramen ovale nach dem 5. Geburtstag des Kindes geöffnet bleibt, ist es sehr wahrscheinlich, dass es nicht überwächst und für den Rest seines Lebens im Kind verbleibt. Gleichzeitig hat eine solche Anomalie fast keine Auswirkungen auf die Arbeitstätigkeit. Es wird ein Hindernis nur für den Beruf eines Tauchers, Piloten oder Astronauten sowie für starke sportliche Belastungen, zum Beispiel Gewichtheben oder Wrestling. In der Schule wird das Kind der zweiten Gesundheitsgruppe zugeordnet, und wenn ein Junge mit LLC einberufen wird, wird es in die Kategorie B gezählt (es gibt Einschränkungen beim Militärdienst)..

Es wird angemerkt, dass im Alter von 40-50 Jahren das Vorhandensein von PFO zur Entwicklung einer ischämischen und hypertensiven Erkrankung beiträgt. Darüber hinaus wirkt sich bei einem Herzinfarkt ein offenes Fenster im Septum zwischen den Vorhöfen nachteilig auf die Erholungsphase aus. Auch bei Erwachsenen mit offenem Fenster treten Migräne häufiger auf und es kommt häufig zu Atemnot nach dem Aufstehen, die sofort verschwindet, sobald die Person wieder ins Bett geht..

Unter den seltenen Komplikationen von PFOs im Kindesalter kann eine Embolie auftreten. Dies ist der Name für das Eindringen von Gasblasen, Fettgewebepartikeln oder Blutgerinnseln in den Blutkreislauf, beispielsweise bei Verletzungen, Frakturen oder Thrombophlebitis. Embolien wandern, wenn sie in das linke Atrium eintreten, zu den Gefäßen im Gehirn und verursachen Hirnschäden, die manchmal tödlich sind.

Es kommt vor, dass das Vorhandensein eines offenen Foramen ovale zur Verbesserung der Gesundheit beiträgt. Dies wird bei primärer pulmonaler Hypertonie beobachtet, bei der aufgrund des hohen Drucks in den Lungengefäßen Atemnot, Schwäche, chronischer Husten, Schwindel und Ohnmacht auftreten. Durch das ovale Fenster gelangt das Blut aus dem kleinen Kreis teilweise in den großen und die Lungengefäße werden entladen.

Im folgenden Video erfahren Sie noch mehr über das geöffnete ovale Fenster..