Tipps für Personen mit einem negativen Rh-Faktor

20. Februar 2020, 19:49 ["Argumente der Woche"]

Menschliches Blut wird in 4 Gruppen und 2 Arten von Rh-Faktor unterteilt. Die häufigste Gruppe ist # 2 und Rh ist positiv. Darüber hinaus wurden solche Informationen vor nicht allzu langer Zeit entdeckt - vor 120 Jahren. 1900 erfuhr der österreichische Arzt K. Landsteiner von der Existenz verschiedener Blutarten, für die er 1930 den Nobelpreis erhielt. Jetzt rettet diese Entdeckung jeden Tag Millionen von Menschenleben..

Kommen wir zurück zum Hauptpunkt. Wenn die meisten Menschen noch mindestens eine Vorstellung von Blutgruppen haben, weiß nicht jeder über den Rh-Faktor Bescheid. Tatsächlich konnten selbst Wissenschaftler nicht vollständig herausfinden, warum der Faktor benötigt wird. Aber Ärzte sagen, dass es wichtig ist, die Gruppe und Rh zu kennen. So ist es. Weil dieses Wissen es Ärzten ermöglicht, Blut an Patienten zu übertragen und so ihr Leben zu retten.

Wir schlagen vor, 4 Hauptfragen anhand des Materials unseres Artikels zu berücksichtigen. Die Informationen sind nützlich für Menschen mit einem negativen Rh-Faktor, da es bestimmte Merkmale in ihrem Körper gibt, über die es sich zu wissen lohnt.

Was bedeutet Rh-negativ??

Welcher Rh-Faktor ist besser??

  • Was ist die Gefahr eines negativen Rhesus und was Menschen mit diesem Typ wissen sollten?
  • Merkmale des negativen Rhesus bei Frauen?
  • Interessante Fakten zum Rh-negativen Blutfaktor.

„Wie Statistiken zeigen: 40% der Menschen der weißen Rasse haben eine positive Blutgruppe, während die asiatischen Nationen eine negative Rh aufweisen. Nur 27% der Asiaten leben mit einer positiven Blutgruppe, die restlichen 73% mit einer negativen Blutgruppe. ".

„Der erste Bluttransfusionstest fand 1600 statt. Es ging schief. Es überrascht nicht, dass Wissenschaftler Tieren Flüssigkeit abnahmen, um ihre Patienten zu retten. Wie der britische Gynäkologe Blundell später herausfand, ist eine solche Behandlung nur mit Hilfe von menschlichem Blut zulässig. Obwohl vier seiner 10 Patienten, die Bluttransfusionen erhielten, überlebten, hörte er nicht auf und setzte die Forschung fort..

Was ist Rh negativ?

Menschliches Blut besteht aus Zellen: Erythrozyten, Leukozyten, Blutplättchen. Auf der Oberfläche von Erythrozytenzellen befindet sich ein Protein, es ist auch ein Antigen - dies ist Rh. Aber es kann nicht sein. Zellen, die Protein auf ihrer Oberfläche haben, sind positiv und solche, die kein Negativ haben.

80-85% der Weltbevölkerung leben mit Rh-positiv, was ihr Leben erheblich vereinfacht. Denn wenn eine Bluttransfusion erforderlich ist, ist diese immer in Behandlungszentren verfügbar. Menschen mit negativem Blut sollten umsichtiger mit ihrer Gesundheit umgehen, da es weltweit nur 15% von ihnen gibt. Darüber hinaus gibt es ein erschreckendes Merkmal von Patienten mit negativen Indikatoren. Bei Transfusion mit positivem Blut kann der Körper einen Angriff auf ein unbekanntes Protein starten. Dies führt zum Tod oder zu schwerwiegenden Komplikationen. Sie sollten auch besonders auf schwangere Frauen achten. Mädchen, die einen Fötus mit dem gegenüberliegenden Rh tragen, setzen sich und das Kind einer tödlichen Gefahr aus. Aufgrund der falschen Reaktion des Körpers auf den Fötus mit anderen Indikatoren. Es ist sehr wichtig, sich registrieren zu lassen und sich ständig mit Ärzten beraten zu lassen.

Durch die Meldung eines genauen Blutbildes im Notfall haben Rhesus-negative Menschen die Chance, zu überleben oder ein Baby zu tragen. Nicht wissen - kann den Patienten zum Tod führen, wenn das Labor keine Zeit hat, die Analyse in kritischen Situationen durchzuführen. Wir fordern Sie dringend auf, eine Schwangerschaft zu planen, in extremen Lebensmomenten wachsam zu sein und Verwandte über negativen Rhesus zu informieren.

Rhesus negativ und positiv, wie man es erkennt?

Tatsächlich ist Rhesus eine Eigenschaft von Blut und kann mit Tsoliklon analysiert werden. Dazu wird Ihr Blut entnommen, mit einem speziellen Serum gemischt und überwacht. Erythrozyten halten zusammen - das Blut ist positiv, nein - negativ. Es ist unmöglich, bei solchen Forschungen Fehler zu machen. Die Klingen verfügen über eine neue technische Ausstattung, wodurch die Präzision des Experiments gewährleistet ist. Es kam jedoch vor, dass das Biomaterial seine Eigenschaften verlor oder unerfahrene Auszubildende die Korken verwirrten. Auch Patienten mit Nieren- und Lebererkrankungen haben einen erhöhten Proteingehalt und tragen zur Verzerrung der Ergebnisse bei..

In jedem Fall ist ein positiver Rh viel angenehmer und sicherer als ein negatives Blutbild..

Rh negativer Blutfaktor, was der Patient wissen sollte?

Merken! Der negative Faktor ist kein Urteil oder Tod. Dies ist ein Merkmal Ihres Körpers, mit dem Sie so vollständig leben können wie alle anderen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich mit 5 verbindlichen Regeln vertraut zu machen. Indem Sie sich an sie halten, schützen Sie Ihr Leben und retten das Leben anderer. Dies ist eine einzigartige Information, die Sie in anderen Quellen nicht finden werden, da wir uns mit dem Therapeuten Danilov beraten haben. B. S..

„Jeder Arzt kann eine Bluttransfusion verschreiben, in erster Linie ein Therapeut, und der Eingriff wird von einem Beatmungsbeutel durchgeführt. Ich bitte und rate Menschen mit negativem Rhesus, Blut für eine Spende zu spenden. Dies ist sehr wichtig für Patienten in Schwierigkeiten mit einem negativen Faktor. Viele treten in einen unbewussten Zustand ein, meistens bleibt einfach nicht genug Zeit, um die Blutgruppe herauszufinden. Daher ist dies nicht das erste Mal, dass ich darüber nachdenke, dass Ihre Blutgruppe fast im Reisepass angegeben werden sollte. Wenn nicht, sind Tätowierungen jetzt relevant. ".

Der Spezialist teilte seine Vision, das Leben sicherer zu machen und den Arzt an Ihre Gruppe weiterzuleiten, wenn Sie bewusstlos sind:

    Tätowierungen. Es ist ein beliebtes Phänomen in den Körpern vieler junger Menschen. Verzieren Sie deshalb Ihre Hand und Ihr Handgelenk mit einem kleinen und deutlichen Hinweis darauf, dass Sie eine seltene Blutgruppe und einen seltenen Rhesus haben. Diese Methode hat sich im Ausland verbreitet, und wenn Sie ein Tattoo schlagen, lassen Sie es nicht nur Schönheit bringen, sondern auch Nutzen bringen..

Spenden Sie Blut, wenn Sie keine Infektionskrankheiten und keine frisch geprägten Zeichnungen am Körper haben. Das Blut einer Person mit einer negativen Gruppe wird kein Leben retten. Sie haben die Möglichkeit, eine solche Handlung durchzuführen.

Freunde und Familie sollten die Seltenheit Ihres Falles kennen. Warnen Sie sie, da dies die ersten Personen sind, die dem Arzt genaue Informationen über das Opfer geben können..

Armbänder, Ketten, Anhänger mit Gravur können den Arzt auch vor der Einzigartigkeit der Zusammensetzung Ihres Blutes warnen. Holen Sie sich ein Metallarmband und eine Gravur.

Wachsamkeit und Vorsicht. Banaler, aber gültiger Rat - seien Sie vorsichtig und geben Sie einen klaren Bericht über Ihre Handlungen, um überhaupt nicht unter das chirurgische Messer zu fallen.

Warum ist der negative Rh-Faktor bei Frauen schlecht?

Eine negative Blutgruppe bei Frauen ist tatsächlich ein schwieriger Fall und kann eine Reihe von Unannehmlichkeiten und Gefahren bei der Planung einer Schwangerschaft mit sich bringen. Wenn sich zwei entgegengesetzte Rhesus in ihrem Körper treffen, tritt ein Rhesuskonflikt auf. Dieser Prozess beginnt im 3. Monat der Schwangerschaft, wenn der Embryo seine roten Blutkörperchen in das Blut der Mutter abgibt. Der Tod des Fötus oder der Mutter ist möglich. Ein negativer Rh bei Frauen kann den Fötus während der ersten Schwangerschaft nicht beeinträchtigen, da der Körper nicht genügend Antikörper produziert. In Zukunft sollten Sie jedoch vorsichtig sein und einen Arzt konsultieren. Schwangere von Partnern mit derselben Blutgruppe (negativ) - nichts, vor dem man Angst haben muss.

Darüber hinaus ist es möglich, Prävention zu betreiben und Angst und Sorgen zu vergessen. Zu diesem Zweck verschreiben Ärzte spezielle Medikamente gegen Blutfaktoren. Eines davon ist Immunglobulin. Das Medikament zerstört Antikörper mit einem positiven Rh und lässt sie nicht mit einem Erythrozyten in Kontakt kommen.

Verschreiben Sie ein Medikament mit folgenden Schwerpunkten:

  • 27-28 Schwangerschaftswochen.
  • Nach der Geburt eines Babys mit positivem Rh-Faktor.
  • Nach Kaiserschnitt.
  • Zur Bluttransfusion an Frauen.
  • Wenn der Magen während der Schwangerschaft verletzt wurde.

Manchmal gehen Frauen ins Krankenhaus und verbringen dort zwischen 3 Monaten Schwangerschaft und 9 Monaten unter strenger Aufsicht. Dies geschieht, um Mutter und Fötus vor der Kollision ihrer Faktoren zu schützen. Oder wenn sich die Antikörper der Mutter bereits gegen die roten Blutkörperchen des Babys entwickelt haben.

Rh negatives Blut, interessante Fakten:

  • Tschechische Wissenschaftler forschten und kamen zu dem Schluss. Rh-negative Männer leiden häufig an psychischen Störungen, Allergien.
  • Der amerikanische Forscher Brad Steiger fand die Ergebnisse der neuesten Tests von Hämatologen. Er hatte eine Frage: „Mann, der von einem Affen abstammt, alle Primaten haben Rh-positiv, warum gibt es Menschen mit negativem? Könnte es sein, dass ihre Vorfahren überirdisch waren? ".

Egal von wem wir kommen, es ist notwendig, Ihren Organismus und seine Eigenschaften zu kennen. Wenn Sie Ihren Rh nicht kennen, stellen Sie Ihren Eltern eine Frage oder führen Sie eine klinische Analyse durch. Helfen Sie und spenden Sie Blut für eine Spende, da es nicht so viele Rh-negative gesunde Menschen gibt und die Nachfrage nach ihrem Blut sehr hoch ist.

Unterstützen Sie uns - die einzige Quelle der Vernunft in dieser schwierigen Zeit

Rh negativ: die überraschendsten Fakten

Menschen mit Rh (-) - Aliens?

Der bekannteste Popularisierer dieser Version ist der amerikanische Forscher Brad Steiger. Zwar ist Steiger eher auf prähistorische Archäologie spezialisiert, die er mit dem Paranormalen in Verbindung zu bringen versucht..
Brad Steiger kam aus den jüngsten Studien von Hämatologen zu dem Schluss, dass Menschen mit einem negativen Rh-Faktor entweder aus einem anderen Zweig des "Homo sapiens" (mit eigener DNA-Linie) stammten als alle anderen, oder dass ihre Vorfahren Vertreter der außerirdischen Intelligenz waren.

Was ist das Besondere an Rh-negativ??

Nach den Beobachtungen von Hämatologen hat etwa ein Drittel aller Eigentümer von Rh (-) bestimmte Nationalitäten - dieser Rh-Faktor ist häufiger bei Juden, spanischen Basken, Äthiopiern und äthiopischen Juden, Samaritern. Für Vertreter anderer Völker ist es vernachlässigbar, etwa ein Prozentsatz.
Im Blut von Rh (-) gibt es kein Protein, das den Körper vor Bakterien schützt, die das Auftreten einer Reihe von Krankheiten hervorrufen. Daher haben "negative" weniger Immunität. Solche Leute sind thermophiler und zurückhaltender als diejenigen mit Rh (+). Ihr intellektuelles Niveau ist etwas höher, es wurde festgestellt, dass verschiedene Magier, Schamanen und Heiler Menschen mit einem negativen Rh-Faktor sind. Negative sind nicht gut zum Klonen. Eine schwangere Frau mit Rh (-) läuft Gefahr, das Baby nicht zur Welt zu bringen - der Körper lehnt es ab, weshalb diese Mütter während der Schwangerschaft einer besonderen Behandlung unterzogen werden müssen.

Wie und womit erkranken Patienten mit Rh (-)?

Vor drei Jahren veröffentlichten tschechische Wissenschaftler Daten zur Inzidenz und Abstufung von Krankheiten bei Menschen mit Rh (-) im Vergleich zu Patienten mit Rh (+). Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Krankheiten in diesem Fall auch geschlechtsspezifisch unterscheiden. Zum Beispiel wurde über ein so bemerkenswertes Merkmal bekannt: Männer mit Rh (-) sind anfälliger für psychische Störungen, Allergien und Anämie. Sie haben eher Leberprobleme, "negative" Männer sind anfälliger für Infektionskrankheiten und Osteoporose.
Gleichzeitig haben Männer mit Rh (-), die kein RhD-Protein im Blut haben, weniger Probleme mit der Verdauung, der Gallenblase, dem Prostataadenom, Warzen und einigen Krebsarten..
Frauen mit Rh (-) leiden häufiger an Psoriasis, Typ-2-Diabetes, Harnwegsinfektionen, Skoliose und an Vitamin B. Gleichzeitig sind sie weniger anfällig für psychische Störungen, Dermatosen und Krankheiten, die von HNO-Ärzten behandelt werden.

"Negative" Menschen leiden nach Beobachtungen von Hämatologen etwas häufiger an Erkrankungen des Herz-Kreislauf-, Atmungs- und Immunsystems, gleichzeitig "bekämpft" ihr Körper Virusinfektionen wirksamer. Es geht um das Vorhandensein (und Fehlen) des RhD-Proteins im Blut, das Rh (+) hat und im Homo sapiens mit Rh (-) fehlt..
Wissenschaftler glauben, dass der Unterschied in der Anfälligkeit von Organismen mit unterschiedlichen Rh-Faktoren im Blut für verschiedene Krankheiten, obwohl nicht signifikant, immer noch vorhanden ist. Bis zum Ende haben die Hämatologen jedoch noch nicht herausgefunden, welche Art und Funktion das RhD-Protein hat.

Hat dir der Artikel gefallen? Abonnieren Sie den Kanal, um über die interessantesten Materialien auf dem Laufenden zu bleiben

Ihre Seriennummer. Was ist der Unterschied zwischen Blutgruppen, was ist der Rh-Faktor und warum wollte die Evolution sie erfinden?

Lange blutige Geschichte

Blut hatte immer eine heilige Bedeutung für die Menschheit. Der gesunde Menschenverstand und die Beobachtung haben uns immer gezeigt, wie wichtig das Leben ist. Wenn ein Verwundeter viel Blut verlor, endete es nicht gut. Im Laufe von Tausenden von Jahren wurde unzählige Male versucht, Blut oral zu entnehmen und extern anzuwenden, aber wie Sie sich vorstellen können, führte dies nicht zu einer spürbaren therapeutischen Wirkung. Der Gedanke, dass sie vielleicht etwas falsch mit dem Blut machten, begann erst nach 1628, Ärzte aufzusuchen, als der englische Naturforscher William Harvey das Kreislaufsystem beschrieb.

Als der medizinische Verstand erkannte, dass das Kreislaufsystem für sich selbst geschlossen ist und das vom Patienten getrunkene Blut es niemals erreichen wird, begann er mit der direkten Einführung von Substanzen in den Blutkreislauf zu experimentieren. Im bedrohlichen Jahr 1666 führte der Engländer Richard Lover nach einer Reihe von Experimenten mit der Infusion der undenkbarsten Flüssigkeiten in die Venen des Versuchshundes die erste Bluttransfusion durch. Eineinhalb Jahrhunderte später berichtete der Londoner Geburtshelfer James Blundell über die erste Bluttransfusion zwischen Menschen. Danach führte er mehrere erfolgreichere Transfusionen durch, um Frauen in der Geburt vor postpartalen Blutungen zu bewahren.

In den nächsten Jahrzehnten wurde das Bluttransfusionsverfahren viele Male wiederholt, aber es wurde nie weit verbreitet. Die Transfusionstechnik verbesserte sich und wurde immer zugänglicher, aber das Verfahren war für den Patienten immer noch tödlich. Wenn es nicht um das Leben des Patienten ging, hatten die Ärzte es nicht eilig, ein so riskantes Geschäft zu übernehmen. Bei einigen retteten Bluttransfusionen Leben, während bei anderen direkt während des Eingriffs oder unmittelbar danach die Temperatur sprang, die Haut rot wurde und ein schweres Fieber begann. Einige der Patienten konnten aussteigen, andere nicht. Was der Grund war, konnte niemand erklären.

Heute wissen wir, dass die Heiler des 19. Jahrhunderts wiederholt einer akuten hämolytischen Transfusionsreaktion oder einem Bluttransfusionsschock ausgesetzt waren, der auftritt, wenn die Blutgruppen von Spender und Empfänger nicht übereinstimmen. Die Entdeckung, dass Blut anders ist, hat es möglich gemacht, das Risiko dieser Komplikation zu umgehen, indem ein kompatibler Spender ausgewählt und die Bluttransfusion zu einem routinemäßigen medizinischen Verfahren gemacht wurde. Wem verdanken wir diese Entdeckung??

Warum ist der Weltspendertag für heute angesetzt??

Denn der zukünftige Nobelpreisträger Karl Landsteiner wurde am 14. Juni 1868 in Wien geboren. Zwanzig Jahre später stieß ein sehr junger Forscher während seiner Arbeit am Institut für Pathologische Anatomie der Universität Wien auf ein merkwürdiges Phänomen: Das Blutserum einiger Menschen ließ die roten Blutkörperchen anderer fast immer zusammenkleben, wenn sie hinzugefügt wurden. Gleichzeitig fielen die Blutzellen in charakteristischen Klumpen auf den Boden der Petrischale.

Fasziniert beschloss Landsteiner, eine größere Reihe von Experimenten durchzuführen. Der zukünftige Nobelpreisträger näherte sich der Hauptentdeckung seines Lebens und beschloss, sich nicht besonders mit der Wahl der Spender zu befassen: Er nahm sich und fünf seiner Kollegen schnell Blut ab, trennte das Serum von den Erythrozyten und begann eifrig, die erhaltenen Proben zu mischen. Nach sorgfältiger Analyse ihrer Reaktionen untereinander und Anwendung des Grundwissens in der Kombinatorik gelangte Landsteiner zu dem Schluss, dass das Serum zwei Arten von Antikörpern enthält, die er Agglutinine nannte. Wenn Blut und Serum verschiedener Personen gemischt werden, binden Antikörper an erkennbare Bereiche auf der Oberfläche roter Blutkörperchen, Erythrozyten (und diese Bereiche, die Karl Agglutinogene nennt) und kleben die roten Blutkörperchen zusammen. In diesem Fall tritt normalerweise keine Reaktion der Adhäsion von Erythrozyten in gewöhnlichem menschlichem Blut auf..

Zusammenfassend formulierte der Forscher die Hauptregel der Bluttransfusion:

"Im menschlichen Körper existieren Blutgruppenantigen (Agglutinogen) und Antikörper dagegen (Agglutinine) niemals nebeneinander.".

Später beschrieben Landsteiner und seine Schüler vier Blutgruppen. Durch die Auswahl eines Spenders aufgrund seiner Kompatibilität konnte die Anzahl tödlicher Komplikationen während der Transfusion drastisch reduziert werden, was das Verfahren relativ einfach und Landsteiner berühmt machte.

Wie sich Blutgruppen unterscheiden

Was sind Agglutinogenmoleküle? Dies sind Ketten von Polysacchariden, die an Proteine ​​und Lipide der Erythrozytenoberfläche gebunden sind. Ihre Struktur bestimmt, ob sie an bestimmte Antikörper binden. Insgesamt gibt es beim Menschen zwei Arten von Agglutinogenen - Typ A und B. Wenn Sie nicht beide molekularen Markierungen auf Ihren Erythrozyten haben, sind Sie der Besitzer der häufigsten 0 (I) -Blutgruppe. Wenn nur Agglutinogen A auf Ihren Erythrozyten sitzt, haben Sie Gruppe A (II) und wenn nur B, dann B (III). Wenn Ihre roten Blutkörperchen beide Moleküle besitzen, sind Sie ein seltener Wirt von AB (IV) -Blutgruppen..

Um zu verhindern, dass das Immunsystem unseren eigenen Körper angreift, sollten wir normalerweise keine Antikörper gegen unsere eigenen Proteine ​​und Polysaccharide haben. Daher hat jeder von uns keine Agglutinin-Antikörper gegen seine eigenen nativen Agglutinogene, da sonst unsere Erythrozyten sofort zusammenkleben würden. Im Gegenteil, Antikörper gegen fremde Agglutinogene in Ihrem Körper sind verfügbar. Dies erklärt, warum die Transfusion von nicht übereinstimmenden Blutgruppen zu einer schmerzhaften Reaktion im Körper führt. Wie stark und gefährlich es für den Patienten ist, hängt von der Menge des transfundierten Blutes und vielen anderen Faktoren ab. Manchmal kann es sich um eine leichte allergische Erkrankung handeln, und manchmal um eine massive Verklumpung der roten Blutkörperchen mit ihrem Zerfall (Hämolyse) oder einem anaphylaktischen Schock, die den Patienten durchaus ins Grab treiben können.

Was ist Rh-Faktor?

Ein weiterer bekannter Indikator für die Blutverträglichkeit ist der Rh-Faktor. Es wurde 1940 von Landsteiner, den wir bereits kennen, an Rhesusaffen entdeckt. Ein positiver oder negativer Rh (Rh + Rh-) wird durch die Anwesenheit oder Abwesenheit eines Proteins auf der Oberfläche von Blutzellen - Antigen D - bestimmt. Der Unterschied besteht darin, dass im Gegensatz zu Agglutinin-Antikörpern im Voraus keine Antikörper gegen einen fremden Rh-Faktor im Körper vorhanden sind - es beginnt um sie nach dem Treffen mit "Außenseitern" zu entwickeln. Daher treten Kompatibilitätsprobleme am häufigsten bei wiederholten Bluttransfusionen auf, die nicht mit Rh übereinstimmen.

Der Rh-Faktor und das AB (0) -Blutgruppensystem werden als die wichtigsten für die Spenderauswahl angesehen, und es ist ihre Kombination, die wir meinen, wenn wir "Blutgruppe" sagen. Fairerweise muss jedoch gesagt werden, dass dies nur zwei von mehr als drei Dutzend Blutgruppensystemen sind, die mit etwa 300 verschiedenen Antigenen auf der Oberfläche roter Blutkörperchen assoziiert sind. Es stellt sich jedoch heraus, dass in den meisten Fällen die Bänder aus dem AB (0) -System und der Rh-Faktor für die Auswahl eines Spenders völlig ausreichen, ohne dass ein besonderes Risiko für die Gesundheit des Empfängers besteht..

Rhesuskonflikt

Unter natürlichen Bedingungen vermischt sich das Blut verschiedener Menschen nie, so dass die Natur mit dem Problem der Kompatibilität ihrer Gruppen nicht vertraut ist. Bis auf einen Fall - Rh-Konflikt zwischen Fötus und Mutter.

Nein, natürlich sind die Kreislaufsysteme der Mutter und des Kindes, die in ihrem Mutterleib wachsen, durch die Plazenta getrennt, und es ist unmöglich, über eine Blutmischung zu sprechen. Während der Geburt kann jedoch eine - wenn auch geringe - Menge an fötalem Blut in das Blut der Mutter gelangen und umgekehrt..

Gelegentlich tritt ein solches Szenario auf, wenn die Gruppen von Mutter und Fötus nicht gemäß dem AB (0) -System übereinstimmen. Aber viel häufiger begleitet es den Konflikt um den Rh-Faktor. Wenn die Mutter Rh-negativ und das Baby Rh-positiv ist, erkennt das mütterliche Immunsystem den Rh-Faktor des Babys als fremdes Antigen und beginnt, Antikörper dagegen zu produzieren. Daher verlaufen die erste Schwangerschaft und Geburt in der Regel gut, aber bis zur nächsten wird die Mutter bereits voller Antikörper gegen den entsprechenden Rh sein. Und wenn das zweite Kind ebenfalls Rh-positiv ist, dann das bereits "Erlebte" nach seiner Bekanntschaft mit dem älteren Kind, wird die Immunität der Mutter dem jüngeren schaden. Die von ihm produzierten Antikörper, die die Plazentaschranke passieren, greifen die Erythrozyten des Fötus an. Dies ist der Rh-Konflikt.

Die Erythrozyten des Fötus, die mit mütterlichen Antikörpern bedeckt sind, werden von den Zellen seines Immunsystems verschlungen, was den Körper letztendlich mit ihren Zerfallsprodukten überlastet, die die Haut eines Neugeborenen, das von der Immunität der Mutter betroffen ist, gelblich färben.

Warum sind wir so unterschiedlich?

Die Natur ist mit Bluttransfusionen und den Problemen der Kompatibilität ihrer Gruppen nicht vertraut, so dass die bunte Vielfalt der Blutgruppen keine Überlebenskosten verursacht und einfach als fester Unfall erscheinen könnte. Wie wir gerade erfahren haben, hat das Vorhandensein von mindestens zwei Varianten des Rh-Faktors bereits einen adaptiven Preis und schafft spürbare Risiken während der Schwangerschaft, wodurch die Fruchtbarkeit einer Population mit gemischter Rh + Rh- -Zusammensetzung verringert wird. Also, vielleicht ist es nicht zufällig? Und die Existenz verschiedener Blutgruppen verschafft uns einen evolutionären Vorteil?

Anscheinend ist wirklich nicht alles zufällig. Die Formen von Genen, die für antigene Marker von Blutgruppen verantwortlich sind, unterliegen einer ausgewogenen Selektion, wobei ihre Diversität hartnäckig erhalten bleibt. Das heißt, die Menschheit gewinnt eindeutig etwas, weil es mehrere Blutgruppen gibt. Es stellte sich heraus, dass Mutationen, die zur Entstehung der Gruppe 0 (I) führten, in der Geschichte der Menschheit unabhängig voneinander bis zu dreimal auftraten und jedes Mal durch natürliche Selektion dauerhaft fixiert wurden..

Ein möglicher Vorteil mehrerer Blutgruppen könnte die Resistenz gegen verschiedene Krankheiten sein. Daher tolerieren die Besitzer der 0 (I) -Gruppe Malaria viel leichter, möglicherweise aufgrund der fehlenden Wirkung der Verklumpung von mit Plasmodium infizierten Erythrozyten. Aber alles hat seinen Preis, und andere Untersuchungen zeigen, dass Träger von 0 (I) im Vergleich zu anderen Gruppen anfälliger für Cholera sind..

Ein weiterer möglicher Grund für die Existenz von Blutgruppen sieht noch interessanter aus. Antigene, die die Zugehörigkeit zu einer der Blutgruppen bestimmen, werden nicht nur auf der Oberfläche von Erythrozyten, sondern auch auf anderen Blutzellen exprimiert und können im Falle einer Infektion leicht in die Hüllen von Viren aufgenommen werden, die sich von ihnen ablösen. Dies ist genau das, was das humane Immundefizienzvirus tut.

HIV stößt einen T-Lymphozyten ab und greift nach Antigenen auf seiner Membran. Nachdem dieses Virus nun in das Blut einer anderen Person mit einer nicht übereinstimmenden Blutgruppe eingedrungen ist, wird es mit einer gewissen (bei weitem nicht hundertprozentigen!) Wahrscheinlichkeit durch die Agglutinin-Antikörper des neuen Wirts blockiert. Wenn es in den Körper eines mit der Blutgruppe kompatiblen Wirts gelangt, tritt eine solche Reaktion nicht auf. Daher stellt sich heraus, dass es für uns etwas schwieriger ist, HIV von einer Person zu bekommen, die mit unserer Blutgruppe nicht kompatibel ist, als von einer kompatiblen Person (aber schmeicheln Sie sich nicht zu sehr! Dies allein schützt Sie nicht vor HIV, und Sie sollten die bereits düsteren russischen Statistiken nicht verschärfen)..

Für den Fall, dass eine solche Infektion die Bevölkerung betrifft, ist es für das Überleben nützlich, eine seltene Blutgruppe zu haben, "nicht wie alle anderen". Da neue Viren mit beneidenswerter Regelmäßigkeit auftauchen, wird sich die Mode für die Blutgruppe ständig ändern, ihre Vielfalt wird erhalten bleiben und ihre Verbreitung wird schwanken..

Menschen mit Rh-negativem Blut sind nicht ganz häufig

Machen Sie es in Benutzer-Feeds deutlicher oder erhalten Sie eine PROMO-Position, damit Ihr Artikel von Tausenden von Menschen gelesen wird.

  • Standard Promo
  • 3.000 Promo-Impressionen 49 KP
  • 5.000 Promo-Impressionen 65 KP
  • 30.000 Aktionen 299 KP
  • Markieren Sie 49 KP

Statistiken zu Promo-Positionen spiegeln sich in Zahlungen wider.

Teilen Sie Ihren Artikel mit Ihren Freunden über soziale Netzwerke.

Oh, tut mir leid, aber Sie haben nicht genug kontinentale Rubel, um die Platte zu promoten.

Holen Sie sich Continental Rubel,
lade deine Freunde nach Comte ein.

Wenn Sie Rh-negativ sind, unterscheidet Sie dies von allen anderen! Ihre DNA stammt von einem anderen Planeten.

Der berühmte amerikanische paranormale Forscher Brad Steiger bemerkte ein interessantes Merkmal: Menschen mit negativem Rh-Faktor im Blut sind nicht ganz normal...

Genauer gesagt schlug er vor, dass diese Menschen entweder aus einer speziellen genetischen Linie "Homo sapiens" oder Nachkommen von Außerirdischen stammen.

Tatsache ist, dass wir nach den Gesetzen der Genetik nur die Eigenschaften erben können, die unsere Vorfahren besaßen, wenn wir natürlich nicht über Mutation sprechen. Dies bedeutet, dass wenn ein Mann und ein Affe von demselben Vorfahren abstammen, ihr Blut kompatibel sein muss. Alle Primaten haben jedoch einen positiven Rh-Faktor...!

Woher bekommen manche Leute Rh-negativ? Es stellt sich heraus, dass solche Menschen die Nachkommen eines anderen Vorfahren sind. Vielleicht Außerirdische?

Es wurde auch festgestellt, dass der höchste Prozentsatz von Trägern mit einem negativen Rh-Faktor - 30% - unter den spanischen Basken (deren Herkunft übrigens immer noch ein Rätsel ist), israelischen Juden östlicher Herkunft, Samaritern und äthiopischen schwarzen Juden.

Während unter anderen Völkern die Zahl solcher Menschen kaum 1% erreicht.

Die meisten Medien, Heiler und Menschen mit ungewöhnlichen psychischen Fähigkeiten haben ebenfalls einen negativen Rh-Faktor..

Wie wir wissen, gibt es nur 4 Blutgruppen. Sie alle unterscheiden sich in ihrer Zusammensetzung, genauer gesagt in der Anwesenheit verschiedener Proteine ​​in Blutzellen, die Bakterien im Körper bekämpfen. Die meisten Menschen haben diese Proteine ​​und sie sind Rh-positiv..

Warum manche Menschen diese Proteine ​​nicht haben, ist ein Rätsel! Wissenschaftler glauben, dass die ersten Menschen auf der Erde mit einem negativen Rh-Faktor vor 35.000 Jahren erschienen sind. Auf welche Weise? Niemand weiß es. Die populärste Theorie ist jedoch, dass die DNA dieser Menschen außerirdisch war..

Hier sind einige gemeinsame Merkmale für Menschen mit Rh-negativen Faktoren:

Ein weiteres merkwürdiges Phänomen dieser Menschen ist die Schwangerschaft..

Es ist bekannt, dass Sie keine Personen mit einem negativen Rh-Faktor klonen können.

Wenn eine schwangere Mutter Rh-negativ ist, greift das Immunsystem ihres Körpers den Fötus an und nimmt ihn als Fremdkörper wahr. Aus diesem Grund bitten Ärzte diese Frauen, während der Schwangerschaft spezielle Medikamente einzunehmen, die das Immunsystem unterdrücken..

Aber warum greift ihr eigener Körper ihre eigenen Kinder an, d.h. warum nimmt es sie als "Fremde" wahr? Dieses Rätsel hat keine Antwort, aber es spricht definitiv für die Theorie der "fremden" Herkunft solcher Menschen..

Übrigens haben Archäologen eine Vielzahl antiker Texte und Kunstwerke gefunden, die seltsame Kreaturen beschreiben, die den Planeten besucht haben. Denken Sie also selbst...

lsvsx

Alles ist ganz anders!

Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Also lasst uns zu ihr paddeln, ohne unsere Würde zu verlieren.

Studien ausländischer Wissenschaftler bestätigen, dass Menschen mit Rh (-) wirklich viele Unterschiede zu Homo sapiens mit einem positiven Rh-Faktor aufweisen. Einige Forscher betrachten diese Tatsache sogar als Beweis für den außerirdischen Ursprung von "Minus"..

Was ist Rh-negativ?

Es gibt 35 Blutgruppensysteme, die von unserem Erbgut organisiert werden. Eines davon ist das Rhesus-System, das 50 Antigene enthält. Ein Antigen im engeren Sinne ist ein Protein und im weiteren Sinne ein Molekül, das für die Immunantwort des Körpers auf einen Angriff feindlicher Wirkstoffe (Toxine, Viren, Bakterien) verantwortlich ist. Wenn beispielsweise eine Fremdsubstanz oder ein Toxin in unseren Körper gelangt, "befehlen" die Antigene dem Immunsystem, sie anzugreifen.

Das D-Antigen, das sich auf der Oberfläche roter Blutkörperchen befindet, ist ebenfalls ein solches Protein. Aber nicht alle Leute haben es! Es ist bekannt, dass ungefähr 14-15% der Weltbevölkerung kein Antigen D auf der Oberfläche von Erythrozyten haben, dh ihr Blut hat einen negativen Rh-Faktor: Rh (-).

Menschen mit Rh (-) - Aliens?

Der bekannteste Popularisierer dieser Version ist der amerikanische Forscher Brad Steiger. Zwar ist Steiger eher auf prähistorische Archäologie spezialisiert, die er mit dem Paranormalen in Verbindung zu bringen versucht..

Brad Steiger kam anhand der Ergebnisse kürzlich durchgeführter Studien von Hämatologen zu dem Schluss, dass Menschen mit einem negativen Rh-Faktor entweder von einem anderen Zweig des Homo sapiens (mit eigener DNA-Linie) abstammen als alle anderen, oder dass ihre Vorfahren Vertreter der außerirdischen Intelligenz waren. Steiger stellte die Frage: Da der Mensch von einem Affen abstammt, warum dann bei allen Primaten Rh (+) und beim Menschen auch Rh (-)?

Was ist das Besondere an Rh-negativ??

Nach den Beobachtungen von Hämatologen hat etwa ein Drittel aller Eigentümer von Rh (-) bestimmte Nationalitäten - dieser Rh-Faktor ist häufiger bei Juden, spanischen Basken, Äthiopiern und äthiopischen Juden, Samaritern. Für Vertreter anderer Völker ist es vernachlässigbar, etwa ein Prozentsatz.

Im Blut von Rh (-) gibt es kein Protein, das den Körper vor Bakterien schützt, die das Auftreten einer Reihe von Krankheiten hervorrufen. Daher haben "negative" weniger Immunität. Solche Leute sind thermophiler und zurückhaltender als diejenigen mit Rh (+). Ihr intellektuelles Niveau ist etwas höher, es wurde festgestellt, dass verschiedene Magier, Schamanen und Heiler Menschen mit einem negativen Rh-Faktor sind. Negative sind nicht gut zum Klonen. Eine schwangere Frau mit Rh (-) läuft Gefahr, das Baby nicht zur Welt zu bringen - der Körper lehnt es ab, weshalb diese Mütter während der Schwangerschaft einer besonderen Behandlung unterzogen werden müssen.

Was beeinflusst Rh (-)?

Laut Ärzten beeinflusst der negative Rh-Faktor die menschliche Gesundheit in keiner Weise. Das D-Antigen reagiert jedoch aggressiv, wenn es mit Rh-negativem Blut in Kontakt kommt. Dieses klinische Merkmal ist für Patienten von entscheidender Bedeutung, da beim Mischen von Rh-Faktoren (z. B. wenn einer Person mit Rh (-) positives Blut gegossen wird) eine starke Reaktion des Immunsystems auftritt und der Körper beginnt, "Außerirdische" zu zerstören, was zum Tod führt.

Wenn eine Frau mit Rh-negativem Blut Sex mit einem Mann mit Rh (+) hat und mit einem Rh-positiven Baby schwanger wird, beginnt ihr Körper, Antigene zu produzieren, die dem Immunsystem signalisieren, dass der Fötus im Wesentlichen toxisch ist. Ironischerweise wird der Körper der Frau seinen eigenen Fötus töten. Diese Komplikation ist als hämolytische Erkrankung bekannt. Nur Injektionen von Rh (-) D-Immunglobulin können ein Kind retten.

Wie und womit erkranken Patienten mit Rh (-)?

Vor drei Jahren veröffentlichten tschechische Wissenschaftler Daten zur Inzidenz und Abstufung von Krankheiten bei Menschen mit Rh (-) im Vergleich zu Patienten mit Rh (+). Die Ergebnisse zeigten, dass sich die Krankheiten in diesem Fall auch geschlechtsspezifisch unterscheiden. Zum Beispiel wurde über ein so bemerkenswertes Merkmal bekannt: Männer mit Rh (-) sind anfälliger für psychische Störungen, Allergien und Anämie. Sie haben eher Leberprobleme, "negative" Männer sind anfälliger für Infektionskrankheiten und Osteoporose.
Gleichzeitig haben Männer mit Rh (-), die kein RhD-Protein im Blut haben, weniger Probleme mit der Verdauung, der Gallenblase, dem Prostataadenom, Warzen und einigen Krebsarten..

Frauen mit Rh (-) leiden häufiger an Psoriasis, Typ-2-Diabetes, Harnwegsinfektionen, Skoliose und an Vitamin B. Gleichzeitig sind sie weniger anfällig für psychische Störungen, Dermatosen und Krankheiten, die von HNO-Ärzten behandelt werden.

"Negative" Menschen leiden nach Beobachtungen von Hämatologen etwas häufiger an Erkrankungen des Herz-Kreislauf-, Atmungs- und Immunsystems, gleichzeitig "bekämpft" ihr Körper Virusinfektionen wirksamer. Es geht um das Vorhandensein (und Fehlen) des RhD-Proteins im Blut, das Rh (+) hat und im Homo sapiens mit Rh (-) fehlt..

Wissenschaftler glauben, dass der Unterschied in der Anfälligkeit von Organismen mit unterschiedlichen Rh-Faktoren im Blut für verschiedene Krankheiten, obwohl nicht signifikant, immer noch vorhanden ist. Bis zum Ende haben die Hämatologen jedoch noch nicht herausgefunden, welche Art und Funktion das RhD-Protein hat.

Eigenschaften von Rh-negativen Menschen

Forscher behaupten, dass Menschen mit Rh-negativem Blut ihre eigenen Eigenschaften haben:


  • erhöhte körperliche Ausdauer;
  • IQ ist überdurchschnittlich;
  • niedrige Körpertemperatur;
  • Neigung zu Bluthochdruck;
  • rot gefärbtes Haar;
  • Augen sind grün oder hellgrau;
  • scharfes Sehvermögen und besondere Empfindlichkeit der Augen gegenüber Sonnenlicht;
  • erhöhte Intuition;
  • übernatürliche Fähigkeiten (wahre Medien oder Hellseher haben fast immer Rh-negatives Blut).

Ufologen behaupten, dass Außerirdische Menschen mit Rh (-) entführen. Ein weiterer Punkt: Wissenschaftler können Menschen mit einem negativen Rh-Faktor nicht klonen, da sich beim Kopieren von Genen die sogenannte natürliche Sterilisation entwickelt..

Interessante Fakten

Wie oben erwähnt, haben nur 15 Prozent der Weltbevölkerung Rh-negatives Blut. Dieser Prozentsatz der Bevölkerung ist jedoch nicht gleichmäßig über die Erde verteilt. Zum Beispiel gibt es in Afrika, Amerika und Asien praktisch keine Menschen mit einer negativen Blutgruppe. Das Gen, das für das Fehlen des D-Antigens im Blut verantwortlich ist, kommt hauptsächlich bei Kaukasiern und spanischen Basken vor.

Die Basken sind ungewöhnliche Menschen, die in einer kleinen Region auf der Iberischen Halbinsel zwischen Frankreich und Spanien leben. In der Welt der Wissenschaftler wird seit langem über die Herkunft dieses Volkes diskutiert. Es ist erstaunlich, dass ihre Sprache mit keiner anderen Sprache auf dem Planeten verwandt ist, das heißt, sie ist völlig isoliert! Die Gentechnik hat übrigens die Verwandtschaft der Kaukasier und der Basken bewiesen - zwei Nationalitäten, deren Vertreter einen negativen Rh-Faktor haben. Also, wer war ihr gemeinsamer Vorfahr? Hat die Vorstellung, dass die Vorfahren eines kleinen Prozentsatzes der Bevölkerung Vertreter einer außerirdischen Zivilisation waren, ein Existenzrecht??

Übrigens sagt die Bibel, dass Engel vom Himmel herabstiegen und "die Söhne Gottes die Töchter der Menschen sahen, dass sie schön waren, und sie als Frauen nahmen". Wenn wir von religiösen Vorstellungen über die Erschaffung der Welt abweichen, können wir davon ausgehen, dass Außerirdische auf die Erde gekommen sind und mithilfe fortschrittlicher gentechnischer Technologien versucht haben, eine neue Rasse von Übermenschen zu erschaffen.

Eine weitere interessante Tatsache: Fast alle Mitglieder der britischen Königsfamilie sind Rh-negativ..

Stimmt es, dass Menschen mit negativem Rh-Faktor "nicht von dieser Welt" sind??

Hallo liebe Leser! Die erste Frage, die ein Japaner stellt, lautet: "Was ist Ihre Blutgruppe?" Im Land der aufgehenden Sonne ist das Vorhandensein eines bestimmten Blutes bei der Bewerbung um einen Arbeitsplatz und sogar bei der Auswahl eines Ehepartners entscheidend. Warum Menschen mit einem negativen Rh-Faktor nicht gefielen?

Welche Art von Blut hast du? Wenn negativ, dann gehören Sie zur Kaste der besonderen Menschen. Ich lebe übrigens auch negativ. Es stimmt, ich habe es im Alter von 30 Jahren herausgefunden. Was ist unsere Einzigartigkeit??

Das Geheimnis der hämolytischen Erkrankung

"Wir sind das gleiche Blut". Viele Liebhaber sprechen diese Worte von Mowgli aus einem Kindermärchen wie ein Mantra aus. Alles in ihnen - volle Kompatibilität in allen Positionen. Rasse, Religion, Geschmack, Gewohnheiten, allgemeine Sicht auf die Welt um uns herum. Idylle? Nicht wirklich. Es gibt auch das Konzept der physiologischen Inkompatibilität. Durch Blut. Eher nach ihrer Gruppe.

Haben Sie jemals ein ähnliches Problem gehabt? Es heißt hämolytische Krankheit. Liebevolle Ehepartner können keine Kinder haben, da sie Rh-Inkompatibilität haben. Die werdende Mutter ist negativ, der Vater ist positiv.

Bei der Empfängnis wird das Kind automatisch auf das Rh-Plus des Vaters übertragen. Wenn nicht rechtzeitig Maßnahmen ergriffen werden, wird der weibliche Körper versuchen, einen solchen „Fremden“ abzulehnen. Wir brauchen eine spezielle Immunisierung mit Rh-Plus-Antikörpern. Selbst mit der ersten erfolgreichen Schwangerschaft ohne Injektionen zusätzlicher Antikörper wird die zweite ohne sie sicherlich scheitern..

Es ist überraschend, dass die Natur keinen Abwehrmechanismus vorgesehen hat. Deshalb gab es vor der Entdeckung des negativen Rhesus so viele unverständliche Fehlgeburten. Es ist bedrückend, dass sich viele Menschen eines solchen Problems bis heute nicht bewusst sind..

Das Rätsel um das Auftreten eines negativen Rh-Faktors

Gibt es viele Menschen auf der Erde mit "Minus"? Nur etwa 15%. Sie sind jedoch wirklich „besonders“: Das Blut der ersten Gruppe eines solchen „Rhesus“ ist universell. Mit anderen Worten, es kann bei Bedarf an jeden Patienten übertragen werden. Und von einem Rh-Konflikt ist keine Rede.

Wer wird es verstehen, unsere Mutter Natur? Die Menschheit wird ihre Rätsel lösen, solange sie existiert. Aber auf die eine oder andere Weise - dies ist ein universeller Nothilfemechanismus für großen Blutverlust.

Alien Intervention

Die Forscher stellten die Hypothese auf, dass alle Menschen mit einer negativen Blutgruppe ungewöhnliche DNA haben. Experimente und Beobachtungen haben die Vermutung bestätigt. Es stellte sich heraus, dass solche Zellen kein spezielles Protein enthalten. Es gilt als Grundlage der Gruppenzugehörigkeit und wird bei 85% der Patienten festgestellt.

Aber wenn wir alle aus demselben Sandkasten stammen, warum haben diese 15% es dann nicht? Warum braucht die Natur eine solche Rh-negative Kombination? Oder dreht sich alles um die Außerirdischen? Was ist, wenn wir tatsächlich ein Produkt des Kontakts zwischen zwei Welten sind? Terrestrische und außerirdische Zivilisationen. Dann passt alles zusammen. Die Attraktivität der terrestrischen Hälfte der Frauen mit einem Plus entwaffnete männliche Aliens mit einem Minus für diesen Faktor. So wurden unsere Vorfahren mit negativem Blut geboren.

Biblische Traditionen

Oder ist negatives Blut vielleicht die Vorsehung göttlicher Kräfte? Und überhaupt keine Außerirdischen, sondern Engel - Nephilim, der vom Himmel auf die Erde herabstieg, gab uns negativen Rhesus? In den göttlichen Schriften werden sie Dschinn oder gefallene Engel genannt. Nun, sie konnten den irdischen Zauberinnen nicht widerstehen! Es passiert jedem. Aber wie schön es ist. Verzichten Sie für Ihre Geliebte auf das ewige Leben im Paradies.

Und doch neigen die meisten Experten zur genetischen Mutation. Aber was hat es verursacht? Und warum der Körper solches Blut nicht akzeptiert?

Es wurde nachgewiesen, dass Rh-negatives Blut erstmals vor mehr als 30.000 Jahren aufgezeichnet wurde. Und wo denkst du? Natürlich im leidenschaftlichen und sonnigen Spanien, im Süden des liebenden Frankreichs, unter den temperamentvollen und stolzen Basken (30%). Ein bisschen weniger - im Osten und in Afrika Juden und Äthiopier. Frauen sollten auf diese Tatsache achten. Es ist nur eine Bewertung der männlichen Sexualität nach biblischen Legenden.!

Heute ist die hämolytische Erkrankung, die auf dem Rh-Konflikt beruht, in 45% Europas zu verzeichnen (kein Wunder: Viele Nationalitäten leben auf ihrem Territorium). Nur 3% - in Afrika, 1% - in Asien. Alles andere ist in kleinen Stücken auf der ganzen Welt verstreut.

Zeichen von Rh-negativen Menschen

Wissenschaftler kennen heute das Geheimnis des Ursprungs des Lebens auf dem Planeten nicht, aber die Merkmale des "Rhesus" sind gründlich bekannt:

  • Fähigkeit zur Analyse;
  • Augen jeglichen Schattens, außer grau und schwarz;
  • rötliche Locken;
  • Unterkühlung oder niedrige Körpertemperatur - kaltes Blut;
  • daher - Liebe zur Sonne, Wärme;
  • Hypotonie (niedriger Blutdruck);
  • Sie werden häufiger als andere von Außerirdischen "entführt", um Bioassays zu sammeln.
  • kann "zusätzliche" Rippen oder Wirbel haben;
  • Superkräfte haben, auf Energieniveau heilen können (oft wissen sie selbst nichts davon);
  • kann nicht geklont werden;
  • habe eine brillante Intuition.

Tschechische Wissenschaftler glauben, dass "negative" Männer häufiger an psychischen Störungen leiden.

Blaues Blut

Irgendwie, ziemlich unmerklich, näherten wir uns einem anderen Thema. Erinnerst du dich, wie Alla Pugacheva gesungen hat? Könige können alles, sie entscheiden über das Schicksal der Erde, aber sie haben kein Recht, aus Liebe zu heiraten! Warum genau? Ist es nur Tradition dafür? Nein, natürlich! Es geht um die Reinheit von Blut.

Es stimmt, alles ist auf den Kopf gestellt, aber... Sie heiraten sogar enge Leute (Inzest), um genau diese Reinheit zu bewahren. Sie sagen, sie haben es blau! Nicht wahr. Der Punkt ist etwas anderes. Sie sind nicht bereit, das negative Blut des Clans zu stören.

Übrigens sind alle Mitglieder der königlichen Familie Rhesus-negativ. Und dies gilt als besonderes Zeichen von Adel und Vollkommenheit. Zwar wird diese Tradition heute zunehmend verletzt. Die königlichen Familien brauchen neues Blut, um die Dynastie am Leben zu erhalten. Und die Zeit ist anders.

Wer hat noch Rh-negatives Blut? US-Präsidenten (als ob sie nach dem Prinzip der Japaner leben): John F. Kennedy, George W. Bush, Bill Clinton, Barack Obama.

Der hübsche Brad Peet, die unvergleichliche Marilyn Monroe, der großartige Elvis Presley und John Lennon, der talentierte Paul McCartney, der charmante Leonardo DiCaprio, Johnny Depp, Sean Connery, der unnachahmliche Sting und der unvergessliche Charlie Chaplin. Es wird nicht alles in einen Artikel passen.

Denken Sie, dass sie Nachkommen alter Außerirdischer sind? Meiner Meinung nach sind dies kreative, talentierte, außergewöhnliche Persönlichkeiten. Ich warte auf Ihre Kommentare. Bis zum nächsten Mal!

Dieser Blog wird von 3675 Frauen gelesen. Sei der Nächste!

Artikel abonnieren

Tolle! Fast alle Beatles sind Rh-negativ. Und meine Lieblingsschauspieler.

Rhesus-Negativ wurde von den Briten auf dem ganzen Planeten verbreitet. Die Briten auf den Inseln sind Rh-negativ. Darüber hinaus haben die Japaner auch negative Rh auf den Inseln. Und die Chinesen - nur positiv, sie haben negative nach Japan und Taiwan deportiert.

Alle Briten und alle Japaner sind Rh-negativ. Daher sind John Lenon und Yoko Ono wunderbare Eltern..

Sehr interessanter Artikel! Und das Erstaunlichste ist, dass alle meine Lieblingsschauspieler und verehrten Schauspieler so "negativ" sind wie ich.

Ich habe einen negativen Rh-Faktor, mein Mann hat einen positiven. Beide Schwangerschaften mit Rh-positiven Kindern (wie sich später herausstellte) verliefen ohne Probleme, mein Körper versuchte nicht, "den Fötus zu zerstören"))

Und ich habe einen Freund mit einem negativen. Der erste Junge ist positiv. Sie gebar ein Jahr nach dem ersten ihr zweites Kind. Es gab jedoch viele Probleme. Und es war ihr sogar verboten, fünf Jahre lang zu gebären..

Ich habe eine Blutgruppe von 3 (-), meine Eltern sind beide positiv, meine Mutter hat 3+, mein Vater hat 2+. Es gab negative in seiner Familie. Ich erbte die Faktoren meiner Großmutter, ihr zweites Kind hatte Trauer in ihrer Familie, das Mädchen wurde geboren, Rhesus war in Konflikt, sie erhielten eine Bluttransfusion und das Kind starb im Alter von 5 Jahren.
Ich habe geheiratet und beschlossen herauszufinden, was mein Rh-Faktor erst mit 22 ist. Wie sich herausstellte, wussten die Eltern nicht, welcher Rh-Faktor ihr ganzes Leben lang war. Mein Mann hat 4 (+) und ich mache mir Sorgen um unsere Zukunft...

Nun, du hast eine Mutter und gut gemacht. Dein Blut stammt nicht von deiner Großmutter, sondern vom Liebhaber deiner Mutter. Der Fötus erhält Blut nur von einem der Elternteile und nur auf diese Weise. Fragen Sie einen Facharzt oder Genetiker.

Und es war der Genetiker, der mir sagte, dass es auch durch Großmütter übertragen wird.

Omg, ich bitte dich, rede keinen Unsinn, wenn du nichts über die Prinzipien der Vererbung weißt. Jedes Paar kann ein Kind mit jeder Blutgruppe und jedem Rh-Faktor haben. Es ist das gleiche wie bei der Augenfarbe. Öffnen Sie Google und lesen Sie, was was ist. Unwissenheit ist das wichtigste Laster der Menschheit.

Und Sie, außer Google, lesen nirgendwo anders Informationen?

Von was für einem Unsinn redest du? Wenn Mama und Papa heterozygot für Rh-Faktoren sind (AA-Homozygote Aa-Heterozygote), kann das Kind negative AA-Blutwerte haben, wenn sie heterozygot sind.

Was für ein Unsinn. Nichts dergleichen. Sie werden auch sagen, dass Kinder von Eltern mit der ersten und vierten Blutgruppe entweder die erste oder die vierte Blutgruppe erben... Entschuldigung, aber eine solche Aussage ist nur Obskurantismus, und wenn es in der Natur immer noch solche Ärzte mit solchem ​​Wissen gibt, dann sind sie Obskurantisten. Der Lehrplan für Schulanatomie erklärt im Volksmund die Mechanismen der genetischen Kreuzung und zwei Eltern mit Rh-positiv, vorausgesetzt, beide Gene haben eine 25% ige Chance, Kinder mit Rh-negativ zu bekommen. )))

Alexander, nichts dergleichen. In seltenen Fällen können Rh-positive Eltern Rh-negative Kinder haben. Und die Blutgruppe verändert sich und Rhesus. Mein Großvater bei meiner Mutter hat einen Rh-negativen Faktor, meine Großmutter bei meinem Vater hat einen Rh-negativen Faktor. Die Eltern sind positiv. Ich bin negativ und sehe aus wie 2 Erbsen in einer Schote. Fragen Sie sich einen Blutspezialisten und treten Sie dann im Zweifel ein!

Was für ein Unsinn über einen Liebhaber. Mutter hat 1+ Vater 2+ Ich habe 3- und meine Schwester hat 3- bei der ersten Geburt. Ihr Sohn hatte einen pathologischen Ikterus. Dann, während der zweiten Geburt, wurde ihr gesagt, dass sich Rhesus verändert hatte. Sie ist eine Kopie ihres Vaters. Ich sehe aus wie meine Mutter. Wo ist Lover gelaufen? Mein Mann hat 2+, die Kinder haben 1- und der zweite hat 4-. Ich gebe mein Wort, dass Kinder vom selben Vater sind

Bitte sag mir, es quält mich so sehr - können Eltern mit 3 und 4 Positiven ein Kind mit 1 Negativen haben? Umgedreht "das ganze" Internet, sagt die Mutter - von einem der Vorfahren Es passiert?

Wahnkommentar)) Nachbarn haben nichts damit zu tun... Rhesus wird nicht nur von direkten Trägern (d. H. Eltern) geerbt, jeder Arzt und jedes Medikament wird dies bestätigen

Alexander ist falsch. Rh-positive Eltern können Rh-negative Kinder haben
Und zu Tatyanas Frage „Können Eltern mit 3 und 4 positiven Blutgruppen ein Kind mit 1 negativen Blutgruppe haben?“ Die Antwort lautet natürlich nein!
Lesen Sie hier zum Beispiel Mendels Gesetz über die Vererbung von Blutgruppen:
https: // cutemishka.rf / page / Pravila-nasledovaniya-gruppy-krovi

Meine Eltern haben beide einen positiven Rh und ich habe auch einen Faktor, mein Bruder hat einen negativen, so dass Sie Ihre Theorie genau an diese Stelle schieben können. Bruder ist nicht von einem Nachbarn

warum so einen Unsinn sagen? Beide Elternteile können Rh-positiv sein, und das Kind kann negativ sein. Weil Rh positiv positiv und heterogen ist! Lies das Alphabet

Vater 1-, Mutter 3+, Schwester 3 ×, meine 3-, wie ist das möglich??

Das ist absolut nicht wahr. Das Kind erbt nicht immer die Blutgruppe eines Elternteils. Es gibt eine spezielle Tabelle, die angibt, welche Blutgruppe ein Kind haben kann.

Sie könnten nicht Rh negativ für positive Eltern geboren worden sein. Da stimmt etwas nicht...

Sie haben unrecht. das passiert viel seltener, aber es passiert. Dies sind nur Stereotypen und Unwissenheit

... könnte)) Ich habe einen negativen Rhesus - meine Eltern sind beide positiv))) Ich bezweifle den Bericht eines anderen Vaters)) Ich bin bis ins kleinste Detail eine Kopie meines Vaters)) und ich habe keine Zweifel an meiner Mutter)))))

Sie könnten sehr gut! Rh-positive Eltern haben in 25% der Fälle ein Rh-negatives Kind!

Chitpla, dass 1 Mal in einer Million dies trifft.

Ich habe auch 3 (-) und mein Mann hat (+). Sie gebar zwei Kinder ohne Probleme und traf Frauen, die in der gleichen Situation 5 Kinder ohne Rh-Konflikt zur Welt brachten. Mir wurde gesagt, es gehe nur um die Plazenta. Wenn es dünn ist, tritt wahrscheinlich ein Rh-Konflikt auf, aber wenn es fett ist, schützt es das Kind. Es ist wahr, dass es durch das fünfte Kind dünner werden kann und es dann möglich ist, durch es zum Kind einzudringen.

Ehemann 1+ Ich habe 2 - fünf Kinder und es gab keinen Konflikt, die Kinder sind alle gesund.

Machen Sie sich keine Sorgen! Alles wird großartig! Ich bin mit 3 (-) Gruppe, Ehemann - mit 4 (+). Hast du bemerkt? - wie in deinem Fall. Vor 10 Jahren (im Alter von 28 Jahren) habe ich ein gesundes, schönes und intelligentes Mädchen geboren ;-) Die Schwangerschaft verlief ohne Komplikationen, ohne Toxikose und Macken. Sie gebar leicht. Ich wünschte dir wäre alles super! Hab keine Angst und hör dir auf keinen Fall Horrorgeschichten über schwierige Geburten von Menschen an :-) Finde ein Hobby, lese interessante Literatur, gehe spazieren, treffe Freunde und sei einfach auf der Welle guter Laune! ;-)

Ich bin 76 Jahre alt, Blut 3 (-), zwei Kinder, ohne Konflikte geboren, Ehemann (+). Zwischen den Geburten gab es Schwangerschaften.

Ich bin auch Rh-negativ, was meine Großmutter väterlicherseits hatte! Gruppe 3 negativ! 1 Sohn mit positivem Rhesus, a2 Tochter hat Blut von mir geerbt, obwohl sie wie ein Vater aussieht

Warum genau nehmen Mädchen negatives Blut? Meine Jungs sind positiv. Ich bin sicher, wenn ich ein Mädchen haben will, wird sie sicherlich negativ sein. Das Gesetz der Gemeinheit in Aktion.

Eins zu eins)))), ich habe 3 (-), mein Mann 4 (+), ein Junge wurde mit 4 (-) geboren, alles ist in Ordnung, es gab keine Probleme während der Schwangerschaft als solche. Aber der erste Ehemann war 2 (+), ein Junge wurde ebenfalls geboren, aber mit 3 (+) war die gesamte Schwangerschaft eine schreckliche Toxikose, anscheinend die Tatsache, dass das Kind eine positive Blutgruppe hatte. Obwohl wer weiß)))

Valentine, alles wird gut!!

Meine Mutter hat einen negativen Rh und wir haben drei Kinder und sie hatte keine Probleme, ich hatte keine Probleme, obwohl ich einen negativen habe und meine Tochter auch nicht, obwohl alle Männer und Paare und mein Mann und mein Schwiegersohn Rh positiv sind, wenn lege dir schlechtes ein, dann wird schlechtes passieren

1 Schwangerschaft endete mit einer Fehlgeburt. 2 gebar vorzeitig. 3 Ich habe es ausgehalten, wie es sollte. Ich habe 2 negative.

Es ist komisch. Ich habe auch zwei "positive" Kinder, beide sind fast gestorben. Und Freunde haben das gleiche. Anscheinend bist du nicht "negativ", du mochtest einfach nicht den Artikel, dass Menschen mit solch einem Rhesus etwas Besonderes sind und du hast beschlossen, Byaku zu schreiben. Jeder hat Probleme, aber Sie nicht.

Ich habe das 1. Negativ, das 4. Positiv meines Mannes. Zwei Töchter haben das 3. Positiv. Der Unterschied zwischen dem ersten und dem zweiten beträgt 9 Jahre. Der erste ertrug und gebar ohne Probleme. Ab dem zweiten lag eine Woche in der Mitte des Semesters. Die Geburt war langwierig, das Wasser ging früh, aber alles klappte, da ein erfahrener Gynäkologe da war. Ich habe meine dritte Tochter nach Angaben im Alter von 5 Monaten zur Welt gebracht. Das gesamte Skelett war verdreht. Geboren 8 Jahre nach dem zweiten. Aber ich habe in mehr als einer Schwangerschaft keine Injektionen zur Unterdrückung von Antikörpern erhalten. Niemand hat sie ernannt. Wahrscheinlich wissen unsere Ärzte nicht einmal davon. Die 3. Schwangerschaft wäre also erfolgreich, aber es gab auch ein Mädchen.

Lena, Glückwunsch von ganzem Herzen! Sie sind stärker als Statistiken: Machen Sie weiter so

In russischen Märchen hatte der Vater drei Söhne: zwei waren schlau und der dritte war Iwan der Narr. Der dritte wird für Sie gefährlich sein, um zu gebären. Anscheinend ist eines Ihrer Kinder Rh-negativ, also sind beide Kinder gesund. In China war es aus diesem Grund (und nicht nur wegen der Überbevölkerung) verboten, über einen längeren Zeitraum mehr als ein Kind in einer Familie zu haben. Weil der erste normalerweise gesund ist, ist der zweite negativ und der dritte wird nicht geboren, weil zum Beispiel in unserem Land nicht mehr als zwei geboren werden.

Ich habe 4 negative. Nicht Engländer und nicht aus Japan)))

Ich habe noch nie gehört, dass Menschen mit negativem Rh-Faktor im Blut nicht von dieser Welt sind. Es war interessant zu lesen.
Meine Mutter hat auch einen negativen Rh-Faktor, aber sie hat uns geboren, fünf Kinder.
Aber meine älteste Tochter hat auch einen negativen Rhesus. In den letzten Monaten der Schwangerschaft drohte ein Abbruch. Es war dringend notwendig, eine Geburt zu fordern, damit Mutter und Kind nichts passierten. Gott sei Dank ging alles gut. Meine Enkelin ist schon 8 Jahre alt. Aber während mein zweites Kind Tanya nicht plant. Weiterhin ist nicht bekannt, wie und was passieren wird. Lass uns auf das Beste hoffen.

Ich liebe das Thema mit negativem Rhesus wirklich, weil ich selbst darauf gestoßen bin und aus erster Hand weiß, wie traurig die Folgen sein können.

3- I 2 + Ehemann. Zwei Söhne sind beide minus, nicht nur Mädchen erben Rh-negativ

Ich habe die Version von Aliens noch nie getroffen, aber alles kann sein.
Ich kannte eine Frau, sie hatte 9 Schwangerschaften, aber am Ende endete alles traurig und erst irgendwo in den 70ern stellte sich heraus, dass der negative Rh für alles verantwortlich war, obwohl ich sie oder meinen Mann nicht fragte.

Was für ein Horror. Zum Glück habe ich so schreckliche Beispiele nicht gesehen. Arme Frau.

Ich habe Rhesus minus 1 gr. Erste Schwangerschaft, Fehlgeburt und Zwillinge, zweite Geburt, alles ist in Ordnung. dann 5 Abtreibungen, wieder 2 Fehlgeburten, dann Geburt in Folge gebar 2, und es gab nie einen Rh-Konflikt. Und zu sagen, dass nur einer mit Rh zusammen sein kann - um zu gebären. und ich bin ein Jungfrau-Horoskop, aber ich passe nicht vollständig zu einer Jungfrau. Und wer bin ich??

Sie hatte einen negativen Rh. Der Ehemann hat einen positiven. 9 Schwangerschaften sind nicht die Grenze. Es sind Fälle bekannt, in denen 15 oder mehr Schwangerschaften aufgetreten sind und ein normales "positives" Kind als letztes aufgetreten ist, wenn die Immunität der Mutter altersbedingt stark eingeschränkt war und ihr Körper nicht genug Kraft hatte, um das Kind zu töten. Gleichzeitig wurde das Gehirn des Kindes leicht geschädigt, dies gab Impulse für seine Entwicklung und Verbesserung, und ein sehr kluges spätes Kind wurde geboren. Es gibt viele solcher Fälle, insbesondere bei Prominenten (Prominente sind ein Kind).

Ich habe einen negativen Rh, mein Mann ist positiv, die Kinder wurden mit einem negativen Rh geboren. Als ein Hellseher nur ein Foto von meinem Sohn sah und sagte, er sei ein Außerirdischer, sagten wir alle, dass dies Märchen seien. Das kann nicht sein, und heute habe ich diesen Artikel gelesen und war sehr überrascht

Und ich verstehe nicht, warum sich das Negative herausstellte. Meine Eltern sind beide positiv.

Vielleicht war deine Großmutter Rh-negativ. Meine Familie fand heraus, dass ich mit 17 negativ war und keine Ahnung hatte, wie das passieren könnte. Der erste Gedanke war, dass sie sich im Krankenhaus verändert haben, aber dann haben sie den Stammbaum angehoben und alles hat sich beruhigt.

Ich denke auch, dass meine Großmutter negativ war. Aber was für eine große Frage! Einer war definitiv positiv und der zweite wird nicht erkannt. Spricht +. Ich dachte versehentlich - vielleicht ist Papa anders?

Von zwei positiven Eltern kann ein Kind geboren werden, ohne zu schneiden, aber wenn beide Eltern minus sind, gibt es keinen Ort für das Plus

Ich fragte den Arzt, wie meine Rh-positiven Eltern und mein Bruder mit einem negativen geboren wurden. Er erklärte - es bedeutet, dass 100% meiner Eltern einen ihrer Eltern mit negativem Rhesus hatten, d.h. Mama hatte eines der Eltern minus und Papa hatte immer ein Minus.

Und meine Großeltern geben ihren negativen Rhesus nicht zu.

Meine "außerirdische" Schwester hat einen Sohn. Als er ungefähr ein Jahr alt war, zeigte ich ihm ein Bild mit einem Kamel und fragte: "Maxim, wer ist das?" er antwortete auf Englisch: "camel" (Kamel auf Englisch). " Es war wundervoll. Anscheinend kennen Neugeborene Fremdsprachen..

Auf Kosten der Schwangerschaft. Bevor ich endlich meine Zwillinge zur Welt bringen konnte, gingen 5 Schwangerschaften verloren! Mein Mann und ich sind beide negativ. Kinder sind auch negativ) Immunoglbulin hilft in Pferdedosen, so dass zumindest irgendwie die Immunität abgelenkt wird. Die Ärzte zuckten jahrelang mit den Schultern und kannten den Grund für die Fehler nicht.

Ich habe Rhesus "-". Aber ich hatte immer eine gewisse Ungewöhnlichkeit. Sie lebten in verschiedenen Städten, lernten in verschiedenen Schulen und sagten immer „der hellste Kopf in der Klasse“. Ein sehr gutes Gedächtnis war und ist, ich bin schon 76 Jahre alt. Hobbys sind meine Spezialität: Mathematik, Programmierung. Ablehnung von allerlei Materie. Segen, könnte alles geben, könnte jedem helfen. Sie war in der Lage, alles zu tun: Zeichnen, Musikalisch, Fähigkeit zu allen Schulfächern, Reimflüsse, viele andere, aber sie hatte keine Ausdauer, ironisch, unabhängig, betrachtete sich nicht als etwas Besonderes, war ein wenig liebevoll in der Handlesen, Kinder.

Hallo Alina, ich bin 47, ich bin negativ. Zuerst dachte ich, du beschreibst mich. 99,9% einreichen Vielen Dank! Hurra! ich bin nicht alleine.

Interessant! Ich auch mit "-" Rhesus, und ich falle unter diese Beschreibung

Nicht eine) die gleiche Geschichte, ich bin 37...

Du, Alina, wie du über mich erzählst. Es ist auch alles das gleiche. Schön zu wissen, dass es am Blut liegt. Wir haben gutes Blut.

Ich bin 73 Jahre alt, alles, was DU für mich geschrieben hast, ist absolut geeignet. Seit meiner Kindheit fühlte ich mich immer fehl am Platz, schaute mich von der Seite an und wusste tief im Inneren Bescheid,
Russland ist leider nicht meine Heimat. Jetzt lebe ich seit 19 Jahren in Norwegen und fühle mich besser, obwohl ich viel kritisiere. Die Kinder sind beide (-) Tochter 1, Sohn 2 wie ich. Ich sehe, dass meine Tochter innerlich dieselbe ist, aber sie ist tief verschlossen. Ich fühle Gefahr, ich sehe eine Lüge (obwohl es besser ist, sie nicht zu sehen). Ich würde mich freuen, wenn SIE mir schreiben. War noch nie irgendwo
und ich bin jetzt nicht (alle möglichen Netzwerke - ein Gefühl der Gefahr) Elena. WARTEN

Die Heimat ist die, in der eine Person geboren wurde, in der sie Wurzeln hat. Wenn Sie 19 Jahre in Norwegen leben, bedeutet dies nicht, dass es Ihre Heimat gibt, nur einen Wohnort.) Ich habe eine zweite negative Blutgruppe. Mein Mann hat 4+. Tochter- 4 ( -), Sohn 2 (+).

Meine Kinder wurden in Spanien geboren, wo wir eine Weile lebten. Wir leben jetzt in Moskau. Wo ist also ihre Heimat??

die gleiche Geschichte... bis hin zur Mathematik... und Programmierung... der erste Rhesus ist negativ und jetzt passieren mir interessante Dinge... aber ich habe sie noch niemandem mitgeteilt... oder besser gesagt niemandem... Ich scheine mir eine nahe Zukunft zu bestellen... ihr Preis passiert tragisch... und mehr... sie geben mir seltsame Geschenke... sie sagen auch die Zukunft voraus... also habe ich bereits Angst vor diesen Geschenken

Ich frage mich, wie "Aliens" ("Nephillim" usw.) sich mit Menschen "vermischen" könnten. Schließlich kreuzen sich auch solche terrestrischen biologischen Arten, die ähnlich aussehen, wie die indischen und afrikanischen Elefanten, nicht! Was können wir über die Möglichkeit der "Kreuzung" mit Kreaturen von anderen Planeten sagen? Damit sich die Nephillim mit Menschen kreuzen konnten, mussten sie selbst Menschen sein. Die Annahme, dass identische biologische Arten auf verschiedenen Planeten in verschiedenen Welten auftreten könnten, sollte meines Erachtens bedingungslos verworfen werden.
Und das zweite. Wenn es in einer fernen prähistorischen Vergangenheit wirklich eine Mischung aus "Nephillim" mit den fernen Vorfahren der modernen Menschen gab, dann sind ihre Nachkommen praktisch alle lebenden Menschen. Wie können wir dann sagen, dass ihre Nachkommen Menschen mit negativem Rhesus sind, als ob dies impliziert, dass Menschen mit positivem Rhesus dies nicht sind??
Es gibt viele Geheimnisse, aber anscheinend ist alles viel komplizierter als Hypothesen über "Nephillim", "Aliens", "Atlanter" usw. vermuten lassen..
Wenn einer der Teilnehmer dieses Forums originelle Ideen dazu hat, wäre es interessant zu wissen.

Welches tiefe Wissen hast du! Vielen Dank für eine so detaillierte und interessante Antwort.!

Über originelle Ideen. Sobald ich einen interessanten Kommentar zu einem Video gelesen habe (nicht mit der Gruppe verwandt, Blutrhesus), werde ich versuchen zu zitieren: In der Zeit des Universums: „…. Es war schwer für den Menschen und Gott schuf einen Helfer für den Menschen, er wurde Menschen genannt. Die Menschen waren nicht anders als die Menschen, außer dass sie keine Seele hatten! Die Menschen hatten keine Verhaltensgrenzen, sie sind zu allem fähig und essen sogar ihre eigene Art. Das einzige, was sie aufhält, ist ihre Angst vor Gott.... der Mann hat Gott in sich und die Kanons sind an Luda geschrieben... "
Vielleicht liegt das am menschlichen (-) Rhesus und am menschlichen (+)? Kein Wunder, dass "Know" in der Antike keine ehelichen Beziehungen zu Bürgern herstellte. Die Frau (-) lehnt den Fötus (+) wie einen Fremdkörper ab, und der Mann (-) konnte die Frau (+) vollständig befruchten, aber der Halbblutfötus war nicht mehr im "Wissen" enthalten..
Wie gefällt dir diese Idee??

Es scheint wahr zu sein, es sind nicht umsonst nur 15% der Bevölkerung. Denken Sie an die Mauer, die ganz Eurasien vom Atlantik bis zum Pazifik in nördliche und südliche Teile teilt. Von wem wurden sie eingezäunt? Die Wurzeln des Rhesus führen zu Hyperborea. Ein weiteres Merkmal des "Negativs" ist die Resistenz gegen Venenschmerzen. Möglicher problemloser Kontakt mit Göttern und den Naturgewalten. 2. Neg. Gruppe

Ich stimme Ihnen zu 100 Prozent zu, genau so ist es, die negativen werden oft von denen gemobbt, die sich als Menschen betrachten

Mir wurde klar, dass das Negative keine Seele hat, aber die Leute tun es einfach. Es ist nur so, dass negative Menschen helfen sollten, ihre Seelen zu verbessern, weil sie sich daran erinnern, nach welchen Gesetzen das Universum lebt und sie ihre Seelen nicht verbessern müssen. Für die Menschen ist es die Aufgabe, die Seele zu verbessern, weil sie direkte Nachkommen Gottes sind.

Ich habe auch negatives Rhesusblut. Über die Geburt war 3 und alles normal. Aber mein ganzes Leben lang hatte ich seltsame Visionen. Fabelhaft und sehr interessant. Ich sage meinen Verwandten, sie öffnen den Mund. Musik klingt in einem Traum, aber ich kann sie morgens nicht aufschreiben. dass ich eine starke Intuition habe. Ich nehme keine unnötigen und unangenehmen Menschen zu mir. Was Außerirdische betrifft, hat mich mein Mann schon lange so genannt.

Meine Frau und ich haben drei Kinder, der Rh-Konflikt entstand während der dritten Schwangerschaft.

Ich hoffe, alles ist gut gelaufen und die Ärzte haben rechtzeitig eingegriffen!

Ich habe einen negativen Rhesus der ersten Gruppe. Ich war sehr verärgert.

Macht nichts! Ich habe auch nur während der Schwangerschaft etwas über das Negative gelernt. Das ist nicht schrecklich. Im Gegenteil, Sie fühlen sich besonders)

Seit meiner Kindheit hielt ich mich in dieser Welt für überflüssig. als ob mich jemand stören würde. Ich fühle Menschen mit negativer Energie, wenn es draußen heiß ist, meine Haut: Als ob ich den Kühlschrank verlassen hätte, fühle ich, wer lügt, ich weiß, wann sich die Gefahr nähert. Ich liebe Wärme. Aber mit zunehmendem Alter steigt mein Blutdruck und ich trinke Medikamente. Die Geburt war eins. Mein Sohn hat meinen Rhesus. Der Ehemann hat einen positiven. Sie brachten das Baby nur für 3 Tage zum Füttern. Ich habe damals schon verstanden, dass ich nicht wie alle anderen war.

Ich habe auch 2 negative

Grüße an alle "Leugner"! Beschreibung - genau überprüft über uns Nachteile, die Tatsache, dass ich mich lange Zeit stark von der Mehrheit unterscheide, konnte nicht akzeptieren und verstehen. Ich erfuhr von einem negativen Rhesus zum Zeitpunkt der Schwangerschaft, gebar perfekt, das Kind erbte das kreative Prinzip - es manifestierte sich ab dem 2. Lebensjahr, er malte sehr interessante Abstraktionen in Rollen an der Staffelei. Aus seinen Werken (Sohn) kommt eine besondere positive Lichtenergie. In regelmäßigen Abständen träumen die Dinge mit einer Verkaufsentfernung in einem halben Jahr. Ich fühle mich immer fasziniert. Für eine genauere Untersuchung des negativen Faktors würde ich gerne wissen, ob es einen typischen Verein oder Wissenschaftszweig gibt, der die Fähigkeiten und Ursprünge dieses Faktors derzeit untersucht... Zur Liste der Merkmale kann ich einen verlängerten verschobenen täglichen Energiezyklus, langsames Altern (normalerweise -10, 15 Jahre) und Gefühl hinzufügen eine Anfrage an das Universum mit einer obligatorischen Antwort, wenn es noch solche Exzentriker gibt, dann werden sie mich verstehen...

Über Anfragen an das Universum mit besonders schnellen Antworten ist dies zu 100% richtig, aber ich hatte keine Ahnung, dass es Rh (3-) war... so viel mehr zu studieren und zu studieren

wirklich alles findet statt.....
sowie die vorherigen Beschreibungen... wie sich herausstellte, dass alles einfach war... nur Rh-negativ (4gr)... und die Kinder... mit einem Plus... es gab keine Ablehnung und kein Risiko... aber die Toxikose war wild und die ganze Schwangerschaft....

Auf den Punkt.

Ich bestritt, ich fühle die gleichen Leute gut, ich finde die gemeinsame Sprache mit ihnen schneller. Ich stimme dem langsamen Altern zu, und mein Großvater, mein Vater und meine Verwandten sahen immer jünger aus, aber wir wachsen auch langsamer, Haare, Pubertät.

Es wäre interessant, eine Studie über den verlängerten Tageszyklus durchzuführen. Ich habe ihn für 32 Stunden. 100% Eule. Ich lebe in einem Lerchenmodus. Ich dachte vorher, dass sich die Erde nur langsamer um ihre Achse dreht. Wenn nicht, dann sind es definitiv Eulen von einem anderen Planeten... aber anstatt langsam zu altern, eher langsam erwachsen zu werden und die Stimme eines Kindes

Ein weiterer guter Grund, Ihre Vorfahren zu studieren!
über den fremden Ursprung, also kann man natürlich lachen, aber die Besonderheit von Menschen mit Rh-negativem Blut kann nicht geleugnet werden. Von allen im Artikel aufgeführten Zeichen habe ich die meisten! Zufälligkeit?
Ich frage mich, wie Hellseher es interpretieren?
Gott sei Dank leben wir in einer Zeit, in der wir gelernt haben, das Problem des Rh-Konflikts zu lösen, und zwar mit Hilfe von Immunglabulin, und alles, was "besonders" darüber wissen muss. und um Fehlgeburten, Abtreibungen, Bluttransfusionen zu verhindern, einschließlich... kümmern Sie sich um Ihr spezielles

Freut mich, alle "Verwandten" zu begrüßen! Alle aufgeführten Merkmale unseres Körpers stimmen vollständig mit meinen überein! Mein erstes Negativ und ich wusste nicht, dass ich ein Spender für andere Menschen sein könnte, dank Ihres Artikels habe ich etwas Neues für mich gelernt! Wir sind SPEZIAL, das ist eine Tatsache! Seit meiner Kindheit habe ich über mich selbst gesagt, dass ich nicht von dieser Welt bin, auch ohne über meinen Rh-Faktor Bescheid zu wissen.

Vielleicht 1 - die ältesten Leute. Ich nehme an, dass das Verschwinden (-) der Existenz der Menschheit ein Ende setzen wird. Nach meinem Verständnis alle, die nicht 1 (-) alle Mutanten sind.

Ich denke auch, blasse Europäer, diejenigen, die die Eiszeit überlebt haben und in ihren Herden gelebt haben, wir haben einen erhöhten Sinn für Gerechtigkeit, die "Affen" haben es nicht.

Ich habe nicht über Rhesus geforscht.. aber es gibt Unterschiede bis zum Gegenteil.. wie meine, deine verstehen nicht.. auch wenn sie im Detail erklärt werden :)))

Ich kann nicht lachen)) Aliens? Nyphilim? Der Autor des Artikels überarbeitete die Supernatural-Reihe. Ich habe ein Kind mit einem negativen Rhesus, ich werde eins sagen - sie wird nur oft krank. Sie ist schlauer als ihre Kollegen, aber das ist definitiv nicht das Verdienst des Rh-Faktors.

Ich lache auch, ich kann nicht

Ja)), ich lächle auch). Jeder Mensch möchte etwas Besonderes sein)). Menschen! Wir sind alle etwas Besonderes! Individuell, außergewöhnlich, einzigartig! Keine Wiederholungen!

Sie werden jedoch nicht leugnen, dass sich 15 Prozent der Menschheit von den anderen 85 Prozent in ihrem Rhesus unterscheiden?

Ich denke, dein Selbstvertrauen unterscheidet in dir eine Person mit einem positiven Rhesus :))

Das Gen, das für das Fehlen von Rhesus verantwortlich ist, ist rezessiv. Es könnte die Hälfte der Formel beider Elternteile sein. In diesem Fall ist das Blut selbst rhesuspositiv, da dies das dominierende Gen ist. Bei der Empfängnis könnten sich zwei rezessive Hälften verbinden und eine vollständige Formel erhalten werden - dies ist bereits Rh-negatives Blut. kein Liebhaber erforderlich)). sie bestehen das gleiche in Biologie in der Schule))

Ich habe die Kommentare gelesen…. Wie kann ich, meine Guten, mitfühlen... Ich habe 4 (-). Zwei Kinder mit Rh-positiv (von ihrem Ehemann). Ich hatte noch nie Fehlgeburten oder Abtreibungen. Nach der ersten Geburt wurde mir sofort Immunglobulin injiziert. Beide Schwangerschaften hatten jedoch eine Toxikose. Was den Artikel betrifft, ist mein Blutdruck wirklich niedrig

Und mein Mann und ich sind beide negativ, irgendwie haben wir uns gefunden, und meine Eltern, Mama und Papa, sind auch beide Rh-negativ, meine Schwester und ich haben uns als negativ herausgestellt. Hier ist anscheinend ein generisches Programm. Unser Baby ist auch negativ.

Das ist jedoch Glück

Vielleicht, wenn einer der Großeltern ein negatives Gen hatte. Denken Sie an die Biologie über homozygot und heterozygot. Nur wenn sich zwei negative Gene treffen, kann ein Baby mit einem negativen Rhesus geboren werden. Positive Eltern können ein negatives Kind haben. Die negativen nicht. Ich weiß, weil ich es selbst mit dem ersten Negativ gemacht habe. Ich war interessiert. Es gibt zwei Kinder. Ein Negativ, das andere Positiv.

Leute, was glaubst du an diesen Artikel, hier gibt es vielleicht 10% Wahrheit, bring meine alten Pantoffeln nicht zum Lachen, sonst werden sie auseinanderfallen. Negativer Rhesus, dies ist die Information, dass Ihre Vorfahren einst Syuds aus einem anderen Land in dieses Land geflogen und sich dann mit den Einheimischen vermischt haben. deshalb ist die Genetik anders. Lesen Sie besser zu diesem Thema Bücher von G.A. Sidorov. Chronologische und esoterische Analyse der Entwicklung der modernen Zivilisation oder schauen Sie sich sein Video an. und alles wird dir klar werden. Wer bist du und woher kommst du?.

wirklich alles findet statt.....
sowie die vorherigen Beschreibungen... wie sich herausstellte, dass alles einfach war... nur Rh-negativ (4gr)... und die Kinder... mit einem Plus... es gab keine Ablehnung und kein Risiko... aber die Toxikose war wild und die ganze Schwangerschaft....

und Sie haben sich nicht zufällig geirrt?…. Das erste Negativ passt nur zum ersten Negativ und zum vierten Negativ...... und sie haben im Allgemeinen nur das erste Negativ.....

Ich weiß, woher Rh-Negativ kam, aber ich werde es Ihnen nicht sagen. Ich möchte keine Probleme verursachen.

Die Antwort ist in der Bibel, in der griechischen Schrift. Das Studium ist zuverlässig.

Schreiben Sie es per E-Mail, wenn es nicht schwierig ist... Sehr interessant, ich habe die Bibel gelesen...) [email protected]
Vielen Dank)

und wirf mich weg. 3-

Ich habe 1 (-), gebar zwei Mädchen von verschiedenen Männern. Der erste hat 2 (+), der zweite hat 1 (+). Beide Töchter nahmen meine 1 (-) Gruppe. Mit der ersten Tochter lag ich dreimal, gebar mit 36 ​​Wochen und von der zweiten lief ich die gesamte Schwangerschaft ohne Probleme ab.

Ich habe 1 (-) neg. Es gab vier Geburten, der Ehemann der ersten 1 (+), der zweite auch. Sie brachte alle pünktlich und ohne Probleme zur Welt. Immer auf Antikörper getestet - vom Gynäkologen ernannt. Drei Kinder haben 1 (+) Blut, eines 1 (-). Der Arzt sagte mir, dass ich eines von 100.000 bin, bei denen der Rh-Faktor die Schwangerschaft nicht beeinflusst.

In Punkten kam alles zusammen, studierte perfekt, grüne Augen, hellbraunes Haar mit einer rötlichen Tönung, ich liebe Wärme, senke Druck und Tempo

Mein Rhesus ist negativ, wir sind Menschen von Gott

Es ist schön, unter meinen Freunden zu sein! Ich habe 2 "-", mein Mann hat 1 "+", alle Schwangerschaften hatten auch eine schreckliche Toxizität! Aber mit den Blutgruppen der Kinder stellte sich eine interessante Geschichte heraus. Bei der Entlassung aus dem Entbindungsheim sagt der älteste Sohn, dass das Blut 1 "+" ist und der jüngste Sohn 2 "-". Im Alter von sechs Jahren war der Jüngste im Krankenhaus, wo sich herausstellte, dass er 2 ″ + ”hatte. Und als wir vom ältesten Sohn eine Militärkarte erhielten, erfuhren wir, dass er auch 2 ″ + hatte. Und für alle Fälle spendeten beide mehrmals Blut.

Minus minus gleich plus! Alles ist wie in der Mathematik :) und umgekehrt. Eine Reihe von Optionen

Ich habe alle Kommentare mit Interesse gelesen. Ich habe auch gr. 2 (-). Und beide Eltern haben (+). Das weiß ich ganz genau. Ich kann nichts über Großeltern sagen. Ich habe sehr weit von ihnen entfernt gelebt. Mein erster Mann hatte Rhesus (+), ich konnte meine Tochter kaum gebären. Der Druck sprang in den ersten 4 Wochen, die Nieren konnten der Belastung nicht standhalten. Die Toxikose war vom ersten bis zum letzten Tag schrecklich. Fast die gesamte Schwangerschaft war pathologisch. Der zweite Mann hatte Rhesus (-), war glücklich. 7 Jahre alt, nicht schwanger. Es stellte sich als ektopisch heraus. Mit klinischem Tod. Ich entkam. Blut wurde für mich von verschiedenen Spendern gesammelt. Es zitterte und warf. Der Körper akzeptierte nicht das Blut eines anderen. Die Tochter ist ein Erwachsener mit einem positiven Rhesus. Sie erbte von ihrem Vater. Aber über einige Fähigkeiten und prophetische Träume, erhöhte Intuition - all dies findet statt. Ich weiß immer von irgendwoher, was ich in schwierigen und unverständlichen Situationen tun soll. Generell ein sehr interessantes Thema.

Ich habe Blut 3 (-). Die im Artikel aufgeführten Zeichen sind auch mir eigen. Ich fühlte mich immer besonders und die Menschen um mich herum auch. Ich muss sagen, dass ich viele Menschen irritiere. Mutter ist auch Trägerin des negativen Rhesus 1 (-). Die Einstellung der Menschen ist die gleiche wie für mich. Ich habe ein Kind mit (+), es wurde durch einen Kaiserschnitt gerettet, es gab Toxikose und Plazentaabbruch.

Ich habe eine Minusgruppe 3. Mein Mann hat plus 1. Sohn plus 3. RC war nicht. Aber wegen der RK lebte die zweite Tochter eines Freundes nach der Entlassung mehrere Tage und starb leise - die Leber wurde zerstört. Schrecklicher Kummer.

Alles dreht sich genau um mich:
ausgezeichnete mentale und analytische Fähigkeiten (4 Ober- und Aufbaustudiengänge)
grüne Augen;
Haare mit einer rötlichen Tönung;
Ich liebe Wärme;
niedrige Körpertemperatur (auch wenn ich krank bin)
niedriger Blutdruck (100 - arbeiten);
kann zusätzliche Rippen oder Wirbel haben (Wirbel)
Am allermeisten werden sie von Außerirdischen entführt, um biologisches Material zu verwenden - das einzige, was noch nicht geschehen ist.
übermenschliche Fähigkeiten sind inhärent - es passiert;
kann nicht geklont werden - habe es noch nicht versucht;
fühle Gefahr - auf einer intuitiven Ebene, eine Lüge - höre nur und schlechte Energie
- Ich fühle und versuche, solche Menschen sowie den Schmerz anderer Menschen zu meiden, und kann sogar daran erkranken.

mein ganzes Leben 110 bis 70.. der Puls fiel auf 48... jetzt ist die Wahrheit Bluthochdruck... es gibt etwas extra

Als ich den Außerirdischen und Eigenschaften und äußeren Zeichen vorlas, bemerkte ich sofort den Bullshit. Wie die Spanier mit schwarzen Augen und schwarzen Haaren wird ein Kind geboren - eine Blondine mit blauen Augen. Und Aliens sind im Allgemeinen etwas

Hören Sie, jeder Mensch möchte und freut sich, sich aus irgendeinem Grund (Rhesus, Sternzeichen, ethnische Zugehörigkeit usw.) als "besonders" wahrzunehmen - dies ist ein normales egozentrisches Bedürfnis. Aber es ist nicht nötig, zu weit zu gehen... Ideen über Außerirdische usw. sind nicht beweisbar (sie sind jedoch unwiderlegbar). Ich möchte mich als etwas Besonderes betrachten und Rhesus mein "nicht wie alles" zuschreiben - um Gottes willen, aber um den Rest "Untermenschen" auf einer solchen "bedingten" Basis zu betrachten - nun, Sie müssen nicht...

Da habe ich schon die Alien-Version des Ursprungs von Rh (-) bekommen. In diesem Fall sind die Neandertaler, durch die dieser Rhesus auf die moderne Menschheit übertragen wurde, Außerirdische von einem anderen Planeten. Es ist nur so, dass die Leute so viele Empfindungen und einige Besonderheiten wollen..

Meine Tochter hat so viel Blut und sie ist alkohol- und drogenabhängig. Ich weiß nicht, was ich tun soll und ich möchte wissen, warum sie so ist.

Es scheint mir, dass negativer Rhesus die Sucht in keiner Weise beeinflussen kann. Vielleicht fiel die Tochter unter den schlechten Einfluss eines anderen. Aber das Blut hat eindeutig nichts damit zu tun.

Der Rhesus meiner Tochter wurde positiv und ich weiß nicht, was es ist. Ein Fehler des Arztes. Was dann. Oder etwas anderes

Und jemand hatte Fälle mit dem Vorhandensein eines doppelten Rh-Faktors, genauer gesagt als negativer Empfänger, als positiver Spender. Ich habe so. Ich plane eine Schwangerschaft. Ich bin sehr besorgt, die Ärzte haben überzeugt, dass es nicht beängstigend ist. Vor 2 Jahren gab es eine eingefrorene Schwangerschaft, aber der Rhesuskonflikt wurde während der Untersuchung ausgeschlossen, dann wurde Serum injiziert. Mein Mann hat 2 positive und meiner ist 2, aber + -...

Ich habe negativ, gebar zwei ohne Probleme, leicht und die Toxikose war aber schnell vorbei. Einige Merkmale stimmen überein, aber nicht die Farbe der Augen, die als Spender doppelt positiv und als Empfänger negativ sind, habe ich kürzlich erfahren. Früher, während der Schwangerschaft, waren die Tests anders, der Arzt war sehr verängstigt, wurde übergeben und hatte keine Zeit, das Ergebnis herauszufinden, gebar.

Sižu doma, boleju, i natknulas na etu statju. Vcera kolega pokazala video gde tonul rebionok. Ja tak rasperezuvalas, ein Vecerom Zabolelo Gorlo. Prostuditsia vrode nebilo gde... 1 (-)

Meine zweite Gruppe ist negativ. Vier Kinder, drei waren im Allgemeinen wunderbar. Taxikose gab es nie und ich weiß nicht, was es ist. Ich wusste nichts über Leidenschaft. Vor der Geburt des vierten begannen sie in Absprache zu foltern - ist alles in Ordnung mit den Kindern, wie sie lernen... Sie begannen sich vor Leidenschaften zu fürchten... Sie erwarteten einen Rhesuskonflikt nach der Geburt eines Sohnes. Habe mich ohnmächtig gemacht. Aber nichts ist passiert. Alles ist in Ordnung. Kinder sind schlau und alle sind talentiert. Und mein Blutdruck ist immer niedrig, meine Körpertemperatur ist auch niedrig... Ich wurde von treuen Eltern geboren, beide haben einen positiven Rh-Faktor...

Ich habe 4 (-) Blutgruppen, bin Asiate, aber ich habe dunkelbraune Augen und schwarze Haare. Aber ich kann die Gefühle anderer Menschen fühlen. Bin ich also ein Außerirdischer oder ein Engel? : D.

Was ist, wenn meine Eltern Rhesus-positiv sind, aber ich negativ bin??

Also habe ich so eine Geschichte. Wir müssen bei Großmüttern nach Nachteilen suchen.

Ich habe 4 Gruppen, (-). Drei Geburten, die erste völlig normal, ohne frühe Toxikose. Die zweiten waren nach den Zwillingen unter Vollnarkose. Der zweite Junge war am 9. Tag des klinischen Todes, beide litten nach 6 Monaten an Bronchitis, das zweite entwickelte Lungenödem, sie hatten keine Zeit zu retten... Die dritte Geburt ist schwierig, das Mädchen wird sie niederlegen. Rhesus, großer Antikörpertiter. Sie gaben ihr gleich nach der Geburt eine Bluttransfusion. Ihr Mann hat 1 (+). Von oben sehe ich 7-10 Jahre jünger aus als ich bin, bei 20-25 war mein Blutdruck 100 bis 65-75. Jetzt hat er mit dem Alter zugenommen. Ich sehe prophetische Träume, mein Vater hat sie auch gesehen. Nachts höre ich symphonische Musik, ich habe keine Zeit, sie aufzunehmen. Wie ein paar Melodien, die am Morgen geträumt wurden, aufgenommen. Ich fühle Menschen, Negativität, Krankheit. Vor kurzem habe ich Gedanken erraten und die Stimmen meines Mannes und meiner Kinder 10 bis 15 Minuten vor ihrem Erscheinen in der Wohnung gehört. Mit 19 Jahren, am Rand meiner rechten Handfläche, sind… Schuppen gewachsen und sehen aus wie Fische. Mit einer Rasierklinge entfernt. Möglicherweise Ichthyose (siehe Wiki). Meine Gedanken können sich materialisieren. Immer wieder von mir und anderen bemerkt. Sie hat perfekt in 2 Schulen gelernt.

viel fällt zusammen

Oder vielleicht sind diejenigen mit einem positiven Rh nicht lokal, sie wurden wegen Sklaverei und anderer Bedürfnisse geklont. Niemand weiß es genau. Wenn die englische Dynastie der Könige einen negativen Rh hat, konvergiert alles, sind alle anderen Klone wahrscheinlicher !

Ich habe 1(-). Beide Elternteile haben (+). Der erste Ehemann war Rh positiv. Die erste Schwangerschaft endete jedoch glücklich mit der Geburt (auch mit Verzögerung). Ein Sohn mit Rhesus. + Als sie in ihrer zweiten Ehe schwanger wurde, war sie sehr besorgt über das Ergebnis, aber vergebens. Mein Mann war auch Rh negativ. Alles gut gelaufen. Der zweite Sohn hat (-) Rhesus.
Von den "Merkmalen" stimmen die Punkte über Jugendlichkeit, Neugier, Träume, Intuition, Empathie und Gespür für die Energie eines anderen überein. Aber ich denke. dass es den meisten Frauen innewohnt.
Hellblondes Haar, braune Augen.
Denken Sie nicht, dass ich meinen ältesten Sohn nicht liebe, er hat immer gut gelernt, aber im Gegensatz zu allen anderen Rh-negativen Mitgliedern unserer Familie hatte er nie ein "Gefühl", eine Intuition. Und der jüngste mit (-) ignoriert bei all seinen angeborenen Fähigkeiten die Schule völlig... Denken Sie darüber nach...

Leute, jetzt ist Blut mit einem negativen Rh-Faktor nach der Explosion in Kertsch am gefragtesten, wie die Nachrichten berichteten. Wir müssen den Jungs helfen, sie haben noch viele Operationen vor sich. Sie müssen Blut mit einem negativen Rh-Faktor spenden. Schreiben Sie darüber auf Ihren Seiten in VK, Odnoklassniki usw. usw. Lassen Sie unsere Blutsbrüder, besonders diejenigen, die näher bei Kertsch sind, Blut spenden.

Guten Tag. Ich habe 1 Blutgruppe (-) und mein Mann hat 4 (+). 3 Kinder - alle mit positivem Rhesus. Es hat nie einen Rh-Konflikt gegeben. Ich glaube ich hatte Glück. Ich selbst bin grünäugig, mein Haar ist hellbraun mit rötlichem Aussehen, ich mochte den Winter wegen der Kälte nie, der Druck war immer niedrig, so dass viele der allgemeinen Merkmale zusammenfallen. Ich erinnere mich, dass ich von Kindheit an immer sehr gelitten habe, wenn ich den Schmerz eines anderen sah. Ich habe viel geweint. Weder Mutter noch Schwester (sie hat Rh +) haben das nicht verstanden. Ich weiß nicht, was Rhesus für meine Eltern ist.

positiv nicht in der Lage zu verstehen, warum ich 2 Welpen aufgenommen habe... endlich ein wirklich vollständiges Gefühl, dass ich mit einem Roboter kommunizierte... als ich sagte, dass ich nicht vorbeikommen konnte, wurde der Schluss gezogen, dass Tiere ein Gefühl von Wärme geben, deshalb habe ich Hunde bekommen... das heißt, ein Mann suchte nach sich Erklären Sie, was der Nutzen ist

Gut dumm: D.
Ich habe Rh (-), aber nichts stimmt mit der Liste überein, außer dass ich Wärme liebe (und wer nicht?). Die Charakterbeschreibung ist auch nicht geeignet :) Ich schweige im Allgemeinen über den fremden oder biblischen Ursprung

Überprüfen Sie Rhesus.. Labore sind oft falsch

Rhesus (-). Alles passt. Grünäugig. Gutes Gedächtnis, analytische Fähigkeiten. Temperatur, Druck sind alles über mich. Ich fühle schlechte Energie. Nur ich fange Diebe im Laden. Es stellt sich also heraus, dass ich auch meistens mit R (-) kommuniziere.

(-) 3 im Alter von 30 Jahren bat um einen Pass für einen Alkoholiker, 61 Jahre nicht mehr als 50, Ärzte.....

Mein Mann und ich sind beide Rh-positiv, ich habe 1+, mein Mann hat 3+. Kinder - beide mit negativem Rhesus, Tochter - mit 3 - sehen aus wie ein Vater und Sohn - mit 1 - und sehen aus wie ich

Hallo allerseits! Alles ist ähnlich. Ja, wir sind nicht von dieser Welt in Bezug auf Rhesus, dass diese. Mutter das erste Plus für den Vater das vierte Minus hat. Für mich das erste Minus. Dass es nicht den Schemata entspricht. Es ist nicht nötig, einen DNA-Test durchzuführen. Es gibt also Momente, die für die Wissenschaft schwer fassbar sind. Kinder, meine Tochter ist positiv. Ein Sohn wie ich ist negativ. Jetzt warte ich auf ein Baby, so Gott will, alles wird gut. Mein Mann ist Rh-positiv. Gesundheit, Glück, Liebe werden in Ordnung sein!

Ja, was hat das damit zu tun, wer wen geboren hat? Ihr seid alle zufällige Passagiere... Diejenigen, die negativ sind, werden mich verstehen, diejenigen, die versuchen, ohne nachzudenken anzugeben! Wir, Rhesus, sind andere, nicht wie Sie. Wir fühlen die Natur, Tiere, wir akzeptieren keine Grausamkeit, Wir lieben das Schöne, Ungewöhnliche, der Körper ist unser Tempel, unabhängig von Aussehen und Gewicht. Die Menschen sehen uns als ideal, schön. Wir sind es.

Mama hat 2+, Papa hat 4+....
Ich habe 2-, meine Schwester hat 3-...
das ist ein Rätsel)))

i 1-. Ehemann 4+. Kinder 3+ und 3- hatten große Probleme mit der Geburt. Der Tochter wurde eine Woche lang Bilirubin injiziert. war wie eine orangefarbene Karotte. sie 3+.

Der Rh-Faktor ist das Geheimnis der Natur. Sie wissen nicht, wie der Körper auf eine Schwangerschaft reagiert. Wir können nur auf die Professionalität der Ärzte hoffen.

I A - oder anders 2 -. Oma A-, Mama A-, Bruder, Schwester, Nichte und ich sind alle A-. obwohl meine Schwester und ich verschiedene Väter sind. In unserer Familie ist negativer Rhesus stabil und überwindet positiven Rhesus))) Blutgruppe, so scheint es auch. Aussehen: Das Haar ist hellbraun, in der Sonne leicht rötlich gefärbt, die Augen sind grün, die Haare an Armen und Beinen fehlen praktisch, obwohl die Augenbrauen an Ort und Stelle sind, gibt es auch sehr viele Haare am Kopf. Die Stirn ist gerade, die Nase ist gerade, das Gesicht ist schmal, der Kiefer ist in die gleiche Richtung. In der Schule habe ich durchschnittlich gelernt, aber nicht schlecht. Ich war sehr gerne kreativ, was viel Zeit in Anspruch nahm. Ich habe die Selbstbildung besonders geliebt (ich mache das immer noch nur). Sie liebte es zu lesen, denn beim Lesen brauchte sie viel, um sich etwas vorzustellen und zu phantasieren. Und ich liebe es immer noch zu phantasieren)) Also nennen sie mich: Alka ist eine Träumerin. Als Kindergärtnerin zeichnete sie viel und kommunizierte mit der Natur. Im schulpflichtigen Alter tauchten alle möglichen Kreise auf und dann wurde ich mitgerissen: Ich wollte alles auf einmal abdecken. Das Lernen war in fast alle Richtungen einfach. Ich habe gelernt, ein Stofftier zu nähen - Holz beim Laufen zu verbrennen; beherrschte das Brennen - indem man auf einem Thread läuft; Makramee, Muster und Nähen, Kochen usw. der Reihe nach. Wandzeitungen, Wettbewerbe, Entertainer - laufen dort. Zeichnen war für mich das Einfachste. Eine Querschnittsfigur, die sichtbare und unsichtbare Punkte kennzeichnet - einen Spieß. Mit zunehmendem Alter begann ich noch mehr zu tragen, je weiter, desto schwieriger ist es aufzuhören. Puppenskulptur, Decoupage, Shabby-Chic, ironische Detektive, Gemälde nach Zahlen, Fotos (Landschaften, Porträts, Stillleben,...), Photoshop auf und ab lernen... Quests, Wettbewerbe, Herausforderungen - ich will alles, ich kann nicht aufhören, alle Trades Juckreiz))) Und ich mag es! ))) Träume - ja, ich sehe jede Nacht und sie sind oft seltsam. Wenn der Traum prophetisch ist (was nicht oft vorkommt), weiß ich davon, aber ich kann ihn nie wirklich erklären. Zum Beispiel: Ich träumte, dass Banditen meine Großmutter ergriffen und anfingen, ihr Schlüssel in den Mund zu stecken. Als ich aufwachte, saß meine Großmutter auf dem Bett in ihrem Zimmer und schwieg - ihr Mund war geschlossen (mit einem Schlüssel). Sie hatte einen Schlaganfall. Es gab so einen traurigen Fall. Ich mag es wirklich zu philosophieren, abstrakt zu denken und auch unterwegs ironische Detektivgeschichten zu erfinden. Aber meine Intuition ist schlecht entwickelt. Ich bin sehr vertrauensvoll, sogar naiv, und ich glaube jedem))) Ich bin kein Genie, und es war nie etwas Geniales in mir. Nugget - ja, aber nichts weiter. Und es gibt viele besondere Menschen mit positivem Rhesus und sogar viel Genie. Ich möchte negative Menschen nicht als Menschen und positive Menschen als Menschen klassifizieren, weil es nach Arroganz riecht. Aber die Tatsache, dass wir nur wenige sind, aber nach den Kommentaren in Westen sind, ist immer noch schön)))