Günstige Analoga und Ersatz für Pradaxa: eine Liste mit Preisen

Pradaxa ist ein ernstes Medikament aus der Gruppe der Antikoagulanzien. Diese Substanzen können die Bildung von Blutgerinnseln verhindern, indem sie die Aktivität von Thrombin hemmen. Der Wirkstoff Dabigatranetexilat wirkt sich positiv auf den Gerinnungsfaktor von Blutplasma aus und beeinflusst auch die Blutplättchenaggregation und Fibringerinnsel.

Die Verschreibung des Arzneimittels sowie die Festlegung der erforderlichen Dosierung müssen mit dem behandelnden Arzt abgestimmt und unter seiner ständigen Aufsicht stehen. Die falsche Verschreibung des Medikaments kann zu einer gefährlichen hämorrhagischen Störung führen.

Das Mittel hat eine beeindruckende Liste von Kontraindikationen, einschließlich Nierenversagen, Blutungen verschiedener Herkunft, hämorrhagischer Diathese, Blutstillungsstörungen, inneren Blutschäden, begleitet von Blutungen, gleichzeitiger Anwendung von Ketoconazol, Leberversagen, Alter bis zu 18 Jahren.

Analoga der russischen Produktion

Pradaxa wird in Deutschland und Österreich hergestellt. Form freigeben - Kapseln. Die Preise sind hoch, was der Hauptnachteil des Medikaments ist. Eine Packung mit 10 Tabletten kostet 670 Rubel, eine Packung mit 180 Stück - 8670 Rubel.

Günstige Analoga des Arzneimittels Pradaxa von einem einheimischen Hersteller enthalten die folgende Tabelle:

MedikamentennameDurchschnittspreis in RubelCharakteristisch
Warfarin90-190Gerinnungshemmendes Mittel, Antikoagulans der alten Generation. Der billigste Ersatz für Pradaxa aus russischer Produktion.

Dieses Mittel belarussischen Ursprungs findet sich auch in Apotheken..

Der Anwendungsbereich umfasst Krankheiten wie Thrombose und Embolie von Blutgefäßen, Lungenembolie, Venenthrombose, Prävention von Myokardinfarkt, bei thromboembolischen Erkrankungen bei Patienten mit Vorhofflimmern nach orthopädischen Eingriffen.

Die Anweisungen beschreiben die Kontraindikationen und Nebenwirkungen..

Fraxiparine Forte475-680Das Medikament wird auch in Frankreich hergestellt. Wirkstoff - Calcium Nadroparin.

Das Produkt wird als Injektionslösung verkauft. Direkt wirkendes Antikoagulans, das Thrombosen und Thromboembolien wirksam behandelt.

Preiswerter enger Ersatz für Pradaxa.

Das Medikament wird nicht für Kinder unter 18 Jahren, schwangere Frauen, Patienten mit Durchblutungsstörungen oder Blutungen, Leber-, Nierenversagen, Thrombozytopenie, arterieller Hypertonie und Personen mit einem Gewicht von weniger als 40 kg verschrieben.

Ukrainische Ersatzspieler

Wenn es unmöglich ist, das Pradaxa-Präparat zu verwenden, werden billigere Analoga zu einem hervorragenden Ausweg. Arzneimittel ukrainischer Herkunft zeigen Ihnen, wie Sie ein teures Mittel ersetzen können.

  • Phenilin Gesundheit. Antithrombotikum, Tabletten mit Phenindion. Antikoagulans aus der Kategorie "billiger". Durchschnittspreis 40-55 Rubel.
  • Aterokard. Der Wirkstoff ist Clopidogrel. Antikoagulanzien. Durchschnittspreis 95-370 Rubel.
  • Magnikore. Antithrombotikum mit Acetylsalicylsäure und Magnesiumhydroxid als Teil des Arzneimittels. Durchschnittspreis 60-120 Rubel.

Belarussische Generika

Belarussische Generika von Pradaxa-Medikamenten helfen Patienten, die einen hochwertigen Ersatz für ein billiges Medikament benötigen.

MedikamentennameDurchschnittspreis in RubelCharakteristisch
Heparin330-490Erhältlich als Lösung zur intravenösen oder subkutanen Verabreichung sowie als Salbe und Gel.

Die Anwendung umfasst die Behandlung und Prävention von Thromboembolien und Thrombosen.

Clopidogrel280-320Die Substanz Clopidogrel ist ein modernes wirksames Antikoagulans, das die Blutplättchenaggregation erfolgreich hemmt..

Es wird zur Vorbeugung von atherothrombotischen Fällen sowie bei Patienten mit akutem Koronarsyndrom eingesetzt.

Andere ausländische Analoga

Moderne Importsynonyme für Pradax sind in der folgenden Liste aufgeführt:

  • Warfarex. Der beste preiswerte ausländische Ersatz für Pradaxa auf Warfarin-Basis. Herkunftsland - Lettland. Durchschnittspreis 115-215 Rubel.
  • Warfarin Nycomed. Der Wirkstoff in der Medizin ist Warfarin. Es hat Indikationen und Kontraindikationen ähnlich wie inländisches Warfarin. Das Medikament wird in Polen, Japan, Dänemark hergestellt. Durchschnittspreis 110-180 Rubel.
  • Warfarin Orion. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Warfarin. Herkunftsland - Finnland. Durchschnittspreis 150-390 Rubel.
  • Sincumar. Indirektes Antikoagulans auf Basis von Acenocoumarol. Form freigeben - Tabletten. Das Medikament wird in Ungarn und Deutschland hergestellt. Durchschnittspreis 365-390 Rubel.
  • Xarelto. Der Wirkstoff ist Rivaroxaban. Direktes Antikoagulans zur Vorbeugung von venösen Thromboembolien nach orthopädischen Eingriffen.

Das Tool weist Kontraindikationen auf, die wichtigsten sind mit dem Vorhandensein oder dem Risiko einer aktiven Blutung verbunden.

Das Medikament ist während der Schwangerschaft, während des Stillens sowie in der Kindheit und Jugend strengstens verboten. Herkunftsland - Deutschland, Italien. Durchschnittspreis 1500-10800 Rubel.

Pradaksa, seine Analoga und engen Ersatzstoffe gehören zur Kategorie der Medikamente, die in gesundheitsgefährdenden Situationen eingesetzt werden müssen..

Das Risiko einer spontanen Blutung aufgrund einer Überdosierung ist zu hoch, um Ihr Leben zu riskieren und Zeit oder Geld zu sparen, wenn Sie zum Arzt gehen. Ein klares Bewusstsein für diese Wahrheit wird Patienten von vorschnellen Entscheidungen abhalten..

Pradaxa: billige inländische Generika

Pradaxa ist ein Medikament aus der Gruppe der Antikoagulanzien. Viele Substanzen derselben Gruppe sind in den billigen Analoga von Pradaxa enthalten. Die Freisetzung des Arzneimittels erfolgt in länglichen Kapseln mit einer Dosierung von 75, 110 oder 150 mg Wirkstoff pro Kapsel. Der Wirkstoff ist Dabigatranetexilat, das sich positiv auf den Gerinnungsfaktor von Blutplasma auswirkt und auch die Aggregationsfunktion von Blutplättchen und Fibringerinnseln beeinflusst.

Das Arzneimittel wird unter Aufsicht des behandelnden Arztes verschrieben, der die erforderliche Dosierung festlegt. Es wird bei Menschen angewendet, die sich einer orthopädischen Operation unterzogen haben, um die Entwicklung einer venösen Thromboembolie zu verhindern. Pradaxa wird auch zur Vorbeugung von Schlaganfällen und Vorhofflimmern eingesetzt, um Herz-Kreislauf-Krisen vorzubeugen..

Das Medikament hat eine signifikante Liste von Kontraindikationen:

  • Nierenversagen;
  • Blutungen verschiedener Herkunft;
  • hämorrhagische Diathese;
  • gleichzeitige Anwendung in Verbindung mit Ketoconazol;
  • Alter unter 18 Jahren;
  • Leberversagen;
  • Störungen in der Arbeit der inneren Organe, begleitet von Blutungen;
  • Koagulopathie.

Beachten Sie! Während des Tragens eines Kindes darf das Arzneimittel nur in Situationen angewendet werden, die das Leben der Mutter unmittelbar bedrohen. Vorsichtshalber muss das Stillen während der Behandlung abgebrochen werden..

Generisches Pradax, hergestellt in Russland

Pradaxa wird in Österreich und Deutschland hergestellt. Der Hauptnachteil des Arzneimittels sind seine hohen Kosten. Eine Packung mit zehn Kapseln kostet ungefähr 600-700 Rubel und 180 Kapseln - ungefähr 8-9 Tausend.

Inländische Hersteller bieten eine Reihe von Analoga des Arzneimittels an, die zu günstigeren Preisen erworben werden können..

  • Warfarin. Es ist ein Medikament, das eine übermäßige Blutgerinnung verhindert. Es ist ein Medikament der alten Generation, das billigste Analogon von Pradaxa auf dem heimischen Markt. Die durchschnittlichen Kosten betragen bis zu 200 Rubel. Es wird zur Thromboembolie von Venen und Arterien verwendet, einschließlich der Hauptvenen. empfohlen zur Vorbeugung von Myokardinfarkt. Die Anleitung enthält eine detaillierte Beschreibung der Kontraindikationen und möglichen Nebenwirkungen.
  • Fraxiparin Forte. Das Medikament ist einer der engsten Ersatzstoffe für Pradaxa. Erhältlich in Form einer Injektionslösung. Zeigt eine wirksame Wirkung bei der Behandlung von vaskulären Thromboembolien oder Thrombosen. Im Alter von weniger als 18 Jahren kontraindiziert, wird die Anwendung bei Patienten mit Blutungen, Nierenversagen oder Lebererkrankungen sowie bei Patienten mit hohem Blutdruck nicht empfohlen. Die durchschnittlichen Kosten erreichen 650 Rubel.

Pradaksa ersetzt auf dem ukrainischen Markt

In Fällen, in denen es unmöglich erscheint, Pradaxa zu verwenden, können mehr Haushaltsgenerika der einzige und gute Ausweg aus der Situation sein..

  • Aterokard. Clopidogrel wirkt als Wirkstoff. Das Medikament ist in der Gruppe der Antikoagulanzien enthalten, die durchschnittlichen Kosten liegen zwischen 100 und 350 Rubel. Das Medikament wird in Form von Tabletten freigesetzt. Es wird verwendet, um die Entwicklung von Atherothrombose zu verhindern.
  • Phenilin Gesundheit. Ein Medikament zur Vorbeugung von Thrombosen. Erhältlich in Tablettenform, enthält es Phenindion. Ein ziemliches Budget-Analogon von Pradaksa. Die Kosten betragen ca. 40-60 Rubel.
  • Magnikore. Dieses Arzneimittel enthält Magnesiumhydroxid in Kombination mit Acetylsalicylsäure. Bezieht sich auf eine Gruppe von Arzneimitteln der antithrombotischen Gattung. Die Kosten überschreiten normalerweise nicht 170 Rubel.

Generika aus Weißrussland

Patienten, die einen hochwertigen Ersatz von Pradaxa durch ein günstigeres Medikament benötigen, können die folgenden Analoga verwenden:

  • Heparin. Die maximalen Kosten des Arzneimittels können 500 Rubel erreichen. Das Arzneimittel wird in Form einer Lösung freigesetzt, die zur Injektion unter die Haut oder intravenös bestimmt ist. Darüber hinaus ist Clopidogrel als Gel oder Salbe zur äußerlichen Anwendung erhältlich. Das Medikament wird verwendet, um die Entwicklung von Thrombosen oder Embolien zu verhindern.
  • Clopidogrel. Dieses Medikament ist eine Substanz aus der Gruppe der Antikoagulanzien, die sehr erfolgreich zur Verringerung der Thrombozytenaggregation eingesetzt wird. Es wird verwendet, um atherothrombotische Störungen zu verhindern. Es wird von Patienten mit ACS (akutes Koronarsyndrom) angewendet. Die Kosten des Arzneimittels überschreiten 350 Rubel nicht.

Im Ausland hergestellte Pradaksa-Analoga

Es gibt eine Reihe von Pradaxa-Ersatzstoffen, die importiert werden, aber gleichzeitig billiger und nicht weniger effektiv sind..

  • Warfarin Nycomed. Der Wirkstoff in diesem Medikament ist Warfarin. Die Indikationen für die Anwendung und Kontraindikationen sind ähnlich wie für Warfarin. Das Medikament wird in Dänemark, Polen und auch in Japan hergestellt. Im Durchschnitt betragen die Kosten 150 Rubel.
  • Sincumar. Es ist ein indirektes Antikoagulans auf Basis von Acenocoumarol. Das Medikament wird in Tablettenform hergestellt, die Produktion befindet sich in Deutschland sowie in Ungarn. Die Kosten können 400 Rubel erreichen.
  • Warfarex. Es ist eines der besser importierten Pradaxa-Generika und basiert auf Warfarin. Das Medikament wird in Lettland hergestellt, die Kosten überschreiten normalerweise nicht 220 Rubel.
  • Xarelto. Der Wirkstoff in dem Medikament ist Rivaroxaban. Direkt wirkendes Antikoagulans zur Vorbeugung von venösen Thromboembolien nach chirurgischen Eingriffen am Bewegungsapparat.

Dieses Mittel hat Kontraindikationen - es besteht die Gefahr einer aktiven Blutung. Es ist verboten, das Arzneimittel während der Schwangerschaft, während der Stillzeit sowie unter 18 Jahren zu verwenden. Die Bar mit den niedrigeren Kosten beginnt bei anderthalb Tausend Rubel.

Das Medikament Pradaxa sowie seine Generika oder engsten Ersatzstoffe gehören zu den Arzneimitteln, die in Situationen eingesetzt werden, die die Gesundheit oder das Leben einer Person gefährden können..

In keinem Fall wird empfohlen, Antikoagulanzien unabhängig zu konsultieren und zu verwenden, ohne Ihren Arzt zu konsultieren. Ein falsch ausgewähltes Medikament sowie ein Fehler bei der Auswahl einer Dosierung machen ein Qualitätsarzneimittel zu einem starken Gift.

Im Falle einer Überdosierung besteht die starke Möglichkeit, dass sich spontane und aktive Blutungen entwickeln. Das Risiko ist zu hoch, daher sollten Sie Ihr eigenes Leben nicht gefährden, indem Sie versuchen, Geld oder Zeit zu sparen, indem Sie einen Fachmann konsultieren. Um vorschnelle und falsche Entscheidungen zu vermeiden, sollte man diese einfache Wahrheit klar verstehen..

Analoga "Pradaksa": Vergleich von Medikamenten, Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Das Medikament stellt eine pharmakologische Gruppe von Wirkstoffen dar, die als direkte Antikoagulanzien klassifiziert sind. Es wird oral in Form von Tabletten angewendet, um die Blutgerinnung zu verringern und Blutgerinnsel bei verschiedenen Krankheiten zu beseitigen.

Komposition

"Pradaxa" wird aus Apotheken in Form von Kapseln zur oralen Verabreichung abgegeben. Die Tabletten haben eine längliche Form, eine weiche Schale mit einem cremigen Ausfluss. Das wichtigste aktive Spurenelement des Arzneimittels ist Dabigatranetexilat.

Das Medikament wird in verschiedenen Dosierungen hergestellt - 75, 100, 150 Milligramm. Pradaksa enthält neben dem Wirkstoff noch weitere Substanzen:

  • Gummi arabicum;
  • Hypromellose;
  • flüssiges Silikon;
  • Weinsäure;
  • Indigo-Karminrot;
  • amphoteres Oxid von vierwertigem Titan;
  • Carrageen;
  • Kaliumchlorid.

Die Kapseln werden in Blasen von zehn oder in Polyethylenflaschen von sechzig verteilt. Eine Packung kann eine, drei oder sechs Blasen enthalten.

Pharmakologische Eigenschaften

Das aktive Mikroelement des Arzneimittels wird als direktes Antikoagulans angesehen, das die Blutgerinnung verringert. Der Wirkungsmechanismus beruht auf der Tatsache, dass die Hauptform des Wirkstoffs Thrombin unterdrückt, das den Stamm in Form einer Serinprotease darstellt und den Prozess der Blutgerinnung mit der Umwandlung von löslichem Fibrinogen startet.

Nach Einnahme des Arzneimittels wird das aktive Spurenelement sofort aus dem Darm in das Plasma aufgenommen. Seine pharmakologische Konzentration im Blut wird zwei Stunden nach der Verabreichung des Arzneimittels erreicht.

Der Gehalt an Dabigatran im Plasma hängt von der Dosierung des Medikaments ab. Der Wirkstoff ist gleichmäßig in absolut allen Geweben des Körpers verteilt.

Das Medikament wird unverändert über die Nieren mit dem Urin ausgeschieden, die Eliminationshalbwertszeit beträgt durchschnittlich vierzehn Stunden. Bei Patienten im Rentenalter sowie bei Vorliegen einer Nierenerkrankung mit abnehmender Arbeitsfähigkeit kann sich die Halbwertszeit erhöhen, was bei der Auswahl einer Medikamentendosis berücksichtigt werden sollte.

Indikationen

Es wird empfohlen, Pradaxa zur Beseitigung von thromboembolischen Läsionen zu verwenden, die in folgenden Situationen mit der Bildung eines intravaskulären Thrombus verbunden sind:

  1. Vorhofarrhythmie (Pathologie der Verletzung der Häufigkeit und Sequenz der Herzmuskelkontraktion).
  2. Schlaganfall (schwere Beeinträchtigung der Mikrozirkulation des Gehirns).
  3. Myokardinfarkt (ein Schwerpunkt der ischämischen Nekrose des Herzmuskels, die sich infolge einer akuten Verletzung des Herzkreislaufs entwickelt).
  4. Tiefe Venenthrombose.

Darüber hinaus wird das Medikament prophylaktisch eingesetzt, um Lungenembolien vorzubeugen..

Kontraindikationen

Pradax-Kapseln haben auch Einschränkungen in ihrer Verwendung, zum Beispiel:

  1. Individuelle Intoleranz.
  2. Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff.
  3. Schwere Nierenfunktionsstörung.
  4. Leberschaden.
  5. Schwere Blutung.
  6. Schädigung der Integrität von Geweben, Schleimhäuten.
  7. Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür.
  8. Venendilatation in der unteren Speiseröhre.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe weiterer Verbote für die Verwendung von "Pradaksa", die Blutungen hervorrufen können:

  1. Patientengewicht weniger als fünfzig Kilogramm.
  2. Nierenversagen.
  3. Angeborene oder erworbene Störung des Blutsystems, die die Gerinnung beeinflusst.
  4. Gastritis (eine lang anhaltende Krankheit, die durch eine Entzündung der Magenschleimhaut gekennzeichnet ist).
  5. Ösophagitis (eine Erkrankung der Speiseröhre, begleitet von einer Entzündung der Schleimhaut).
  6. Chronisch wiederkehrende Erkrankung der Speiseröhre.
  7. Thrombozytopenie (ein Zustand, der durch eine Abnahme der Anzahl von Blutplättchen unter den Standard gekennzeichnet ist, begleitet von vermehrten Blutungen und Problemen beim Stoppen der Blutung).
  8. Bakterielle Endokarditis (ein entzündlicher Prozess in der inneren Auskleidung des Herzens, der durch den Einfluss pathologischer Mikroorganismen verursacht wird).

Bevor Sie das Medikament anwenden, sollten Sie sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen.

Wie man das Medikament richtig einnimmt?

Die Kapseln werden nur für erwachsene Patienten verwendet. Sie werden ein- bis zweimal täglich oral mit Wasser eingenommen, unabhängig von der Ernährung. Vor der Einnahme der Tabletten müssen Sie sicherstellen, dass die Tablette intakt ist, da sich die Absorptionsrate des aktiven Spurenelements ändert. Die Dosierung und Art der Verabreichung des Arzneimittels hängt direkt von der Krankheit und bestimmten Zuständen ab, zum Beispiel:

  1. Als vorbeugende Maßnahme gegen thromboembolische Komplikationen nach orthopädischen Eingriffen - 220 Milligramm pro Tag, dh zwei Tabletten mit 110 Milligramm einmal täglich. Bei mäßiger Nierenfunktionsstörung beträgt die Standarddosis zweimal täglich 75 Milligramm. Nach dem Einsetzen einer Knie- oder Hüftprothese wird die erste Anwendung der Kapseln nach etwa vier Stunden empfohlen. Am nächsten Tag wird die Dosis einmal täglich auf 220 Milligramm erhöht. Wenn die erste Dosis versäumt wurde, sollte das Medikament am nächsten Tag eingenommen werden..
  2. Um Schlaganfall und Myokardinfarkt zu verhindern, sollte Pradax während des gesamten Lebens zweimal täglich (300 Milligramm pro Tag) in einer Dosierung von 150 Milligramm eingenommen werden..
  3. Um eine akute Venenthrombose sowie vorbeugende Lungenembolien zu vermeiden, sollte die tägliche Dosierung des Medikaments nach fünf Tagen parenteraler Anwendung eines anderen Antikoagulans 300 Milligramm (150 Milligramm zweimal täglich) betragen. Die Dauer der medikamentösen Therapie beträgt sechs Monate. Zur Vorbeugung von Pathologien kann die Anwendung von "Pradaksa" lebenslang durchgeführt werden.

Bei Nierenerkrankungen, die mit einer moderaten Abnahme ihrer Arbeit einhergehen, wird die Dosierung der Tabletten auf 150 Milligramm pro Tag reduziert. Wenn eine Vorbeugung von thromboembolischen Komplikationen bei Vorhofflimmern durchgeführt wird, wird die Dosierung nicht reduziert und beträgt 300 Milligramm pro Tag. Bei Patienten im Rentenalter wird die Dosierung nach Beurteilung der Nierenfunktion angepasst.

Abhängig vom Termin sowie der Schwere der altersbedingten Abnahme der funktionellen Aktivität der Nieren kann die Dosierung von "Pradaxa" zwischen 150 und 300 Milligramm pro Tag variieren. Wenn eine begleitende Läsion auftritt, die zu einem erhöhten Blutungsrisiko führen kann, wird die Dosis auf 220 Milligramm pro Tag reduziert. Bei einem kleinen Patientengewicht (weniger als 50 Kilogramm) wird er überwacht, die Dosierung muss nicht angepasst werden.

Nebenwirkungen

Negative Phänomene vor dem Hintergrund der Verwendung von "Pradaksa" können aus verschiedenen Körpersystemen entstehen:

  1. Anämie.
  2. Thrombozytopenie.
  3. Intrakranielle Blutung.
  4. Hämatome.
  5. Hämoptyse.
  6. Nasenbluten.
  7. Magenschmerzen.
  8. Dyspepsie.
  9. Verschiedene allergische Reaktionen.
  10. Nesselsucht.
  11. Bronchospasmus.
  12. Anaphylaktischer Schock.
  13. Hämarthrose.

Eigenschaften:

"Pradaksa" wird vom Therapeuten für jeden Patienten gemäß den Indikationen rein individuell verschrieben. Der Arzt achtet immer auf spezielle Anweisungen, die Folgendes umfassen:

  1. Die Wechselwirkung mit anderen Antikoagulanzien erhöht die Wahrscheinlichkeit von Blutungen signifikant.
  2. Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, die keine Antikoagulanzien sind, ist es wichtig, dass Sie Ihren Arzt informieren.
  3. Vor der Anwendung des Arzneimittels muss eine Untersuchung der Aktivität von Leber und Nieren durchgeführt werden..
  4. Für Personen im Rentenalter muss in der Regel die Dosierung des Medikaments reduziert werden.
  5. Für Kinder unter 18 Jahren wird das Medikament nicht verschrieben, da keine Informationen über seine Sicherheit vorliegen.

In Apotheken kann "Pradaxu" nur auf ärztliche Verschreibung gekauft werden.

"Pradaksa": Analoga

Das Medikament hat Generika sowohl in der Zusammensetzung als auch im Wirkungsspektrum, zum Beispiel:

  1. "Warfarin".
  2. "Fraxiparine Forte".
  3. "Heparin".
  4. "Clopidogrel".
  5. "Sincumar".
  6. "Xarelto".
  7. "Gendogrel".
  8. "Artrogrel".
  9. "Agrenox".
  10. "Lorista".
  11. "Angiox".
  12. "Eliquis".

"Warfarin"

Es ist ein Vitamin-K-Antagonist, gehört zu den Antithrombotika der Gruppe der indirekten Antikoagulanzien. Reduziert die Wahrscheinlichkeit von Blutgerinnseln. Zur Behandlung und prophylaktischen Behandlung von Thrombosen sowie zur Embolie von Blutgefäßen.

"Warfarin" wird in Tablettenform bei 2,5 aus Apotheken abgegeben; 3; 5 Milligramm. Die Kapseln sind in Blasen verteilt. Der Wirkstoff ist Warfarin-Natriumclathrat. "Warfarin" ist ein billiges Analogon von "Pradaxa" (110 mg).

Wenn dem Patienten das Medikament zum ersten Mal verschrieben wird, sollte die durchschnittliche Dosierung vier Tage lang 5 Milligramm pro Tag betragen. In Zukunft wird basierend auf dem Zustand und den Indikatoren des Patienten in der Regel eine Erhaltungsdosis zwischen 2,5 und 7,5 Milligramm verschrieben.

Wenn eine Person das Medikament zuvor verwendet hat, wird das Medikament in den ersten zwei Tagen in einer Dosierung verwendet, die die bekannte Erhaltungsdosis verdoppelt. Dann wird eine Erhaltungsdosis für drei Tage verwendet. Am fünften Tag müssen die Indikatoren überwacht und die Dosierung angepasst werden. Die Kosten für das Medikament betragen 180 Rubel.

Fraxiparin

Das Medikament gehört zu direkten Antikoagulanzien und ist ein Heparin mit niedrigem Molekulargewicht. Fraxiparin wird in Form einer Lösung zur subkutanen Anwendung in einer Einwegspritze sowie in Blasen von 2 bis 5 Stück hergestellt.

Gemäß den Anweisungen für das Analogon "Pradaksa" ist das Arzneimittel zur subkutanen Injektion vorgesehen. Die Dosierung des Medikaments und die Dauer der Therapie werden vom Arzt in Abhängigkeit vom Zweck und den Eigenschaften des Körpers des Patienten festgelegt.

Für prophylaktische Zwecke des Auftretens einer Thromboembolie nach Operationen werden 0,3 Milliliter des Arzneimittels 2 bis 4 Stunden vor der Operation und dann mehrere Tage lang einmal täglich mindestens eine Woche lang verabreicht.

Es lohnt sich nicht, Fraxiparin während der Schwangerschaft zu verwenden, da es keine Informationen über die Einnahme während dieser Zeit gibt. Wenn eine Behandlung erforderlich ist, muss der Arzt das Gleichgewicht aller Risiken beurteilen. Die Kosten für das Medikament betragen 3000 Rubel.

"Clopidogrel"

Eine synthetische Droge, die zur Vorbeugung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße verschrieben wird. Das Arzneimittel wird in Form von rosa Kapseln hergestellt.

Jede Tablette enthält 75 Milligramm des Wirkstoffs Clopidogrel in Form von Schwefelwasserstoff.

Gemäß der Gebrauchsanweisung für das Analogon von "Pradaxa" muss bei der Verwendung von "Clopidogrel" vorsichtig vorgegangen werden, wenn der Patient nach einer Verletzung oder Operation ein erhöhtes Blutungsrisiko hat. Die Kosten für das Medikament variieren zwischen 600 und 800 Rubel.

Das Medikament wird Patienten mit Funktionsstörungen der Leber in komplexer Form (gemäß Gebrauchsanweisung) mit äußerster Vorsicht verschrieben..

Bewertungen über "Pradax"

Analoga von Arzneimitteln für prophylaktische Zwecke können das Auftreten von Hautausschlag, Juckreiz, Durchfall und Bauchschmerzen hervorrufen.

Manchmal, wenn "Pradaxa" -Anämie verwendet wird, können Gastroösophagitis, Hyperbilirubinämie, Hämaturie und kutanes hämorrhagisches Syndrom auftreten. Im Allgemeinen verursacht das Medikament bei richtiger Anwendung keine Nebenwirkungen. Patienten sprechen darüber in ihren Bewertungen.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, "Pradax" in der Originalverpackung vor Sonnenlicht und Feuchtigkeit sowie an einem Ort zu lagern, der für Kinder bei einer Lufttemperatur von nicht mehr als 25 Grad schwer zu erreichen ist. Nach dem Öffnen der Verpackung muss das Medikament innerhalb von 120 Tagen verbraucht werden. Die Haltbarkeit der Kapseln beträgt 36 Monate. Der Durchschnittspreis für Kapseln variiert zwischen 1.500 und 8.000 Rubel.

Pradaksa - Analoga und Ersatzstoffe

Pradaxa ist ein Antikoagulans der neuen Generation, das von Patienten gut vertragen wird und ein geringes Risiko für Nebenwirkungen aufweist. Das Arzneimittel wird oral in Form von Kapseln angewendet, um die Blutgerinnung zu verringern und die Bildung von Thrombosen bei verschiedenen Pathologien zu beseitigen.

Beschreibung des Arzneimittels

Die Kapseln haben eine längliche Form mit einer weichen cremigen Schale. Der Hauptwirkstoff ist Dabigatranetexilat. Sie können es in jeder Dosierung kaufen - 75; einhundert; 150 mg. Hilfsstoffe sind Hypromellose, Weinsäure, Gummi arabicum, Carrageenan, Kaliumchlorid.

Das Hauptelement von Pradaxa reduziert die Blutgerinnung. Der Wirkungsmechanismus erfolgt durch die Unterdrückung von Thrombin, das den Stamm in Form von Serinprotease annimmt und den Prozess der Blutgerinnung mit der Modifikation von löslichem Fibrinogen startet. Nach Einnahme des Medikaments wird der Wirkstoff sofort vom Darm in das Plasma aufgenommen. Seine pharmazeutische Konzentration im Kreislaufsystem wird 2 Stunden nach dem Verzehr erreicht.

Das Medikament wird nach etwa 14 Stunden unverändert über die Nieren im Urin ausgeschieden. Bei älteren Menschen oder bei Nierenerkrankungen mit geringer Aktivität kann sich die Halbwertszeit erhöhen (dies muss bei der Verschreibung der Dosierung des Medikaments berücksichtigt werden)..

Indikationen und Kontraindikationen

Pradaxa sollte verwendet werden, um thromboembolische Störungen zu beseitigen, die durch das intravaskuläre Auftreten von Blutgerinnseln verursacht werden. Die Anwendungshinweise lauten wie folgt:

  • atriale Arrhythmie;
  • tiefe Venenthrombose;
  • Schlaganfall und Myokardinfarkt;
  • Prävention von kardiovaskulären Läsionen bei Menschen mit Vorhofflimmern;
  • um eine Thromboembolie nach einer orthopädischen Operation zu verhindern.

Die Verschreibung des Arzneimittels ist erst nach Genehmigung durch den Gefäßchirurgen möglich, da es sich um ein sehr ernstes Medikament mit vielen Kontraindikationen handelt. Selbst eine geringfügige Überdosierung oder Verletzung des Therapieverlaufs kann irreversible Folgen haben..

Während der Schwangerschaft wird Pradaksa in extremen, lebensbedrohlichen Fällen für eine Frau verschrieben, und das Stoppen des Stillens ist ebenfalls eine Vorsichtsmaßnahme..

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels:

  • persönliche Unverträglichkeit der Bestandteile;
  • schwere Nierenerkrankung;
  • Magengeschwür und 12 Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Lebererkrankung;
  • venöse Ausdehnung der unteren Region der Speiseröhre;
  • schwere Blutung.

Sie können Pradax nicht bei Gastritis, Ösophagitis, bakterieller Endokarditis, Thrombozytopenie, chronisch wiederkehrender Pathologie der Speiseröhre, angeborenen oder erworbenen Störungen des Kreislaufsystems, die die Gerinnung beeinflussen, anwenden. Diese Krankheiten können Blutungen verursachen.

Gebrauchsanweisung

Pradaxa ist ausschließlich für erwachsene Patienten indiziert. Die Kapsel wird unabhängig von der Mahlzeit 1-2 mal täglich oral mit Wasser eingenommen. Die Dosis und Art der Anwendung des Arzneimittels hängt von der Pathologie und einigen Bedingungen ab. Methode zur Verwendung des Antikoagulans:

  • Als Prophylaxe für eine thromboembolische Verschlimmerung nach einer orthopädischen Operation werden 220 mg pro Tag verschrieben. bei relativem Nierenversagen - 75 mg zweimal täglich;
  • Um Schlaganfall und Myokardinfarkt zu verhindern, beträgt die Dosis während des gesamten Lebens zweimal täglich 150 mg.
  • Um eine akute Venenthrombose zu beseitigen und die Bildung einer Lungenthromboembolie zu verhindern, beträgt die Tagesrate 300 mg (d. h. zweimal täglich 150 mg). Behandlungsdauer - 6 Monate.

Abhängig von den Rezepten und dem Grad der Manifestationen der Funktionsfähigkeit der Nieren schwankt die Dosis des Arzneimittels zwischen 150 und 300 mg pro Tag. Wenn eine Paarungsläsion mit möglichen Blutungen auftritt, wird die Rate auf 220 mg reduziert. Patienten mit einem Gewicht von weniger als 50 kg werden unter ärztlicher Aufsicht behandelt.

Dabigatranetexilat kann bei falscher Einnahme negative Reaktionen hervorrufen: Anämie, Dyspepsie, Bronchospasmus, Blutungen aus dem Nasengang, Schmerzen im Magenbereich, verschiedene allergische Manifestationen (Urtikaria, Hautausschlag), anaphylaktischer Schock, Bluthusten, Hämartose, Hämatome.

Günstige Analoga von Pradaksa

Pradaxa wird in Österreich und Deutschland hergestellt. Die Kapseln sind sehr effektiv, aber der einzige Nachteil ist der Preis des Arzneimittels. Packen Sie mit 10 Tab. Es wird sich herausstellen, dass es für 670 Rubel und eine Packung mit 180 Kapseln für 9500 Rubel gekauft wird. Unten finden Sie eine Tabelle mit günstigeren Antikoagulanzienersatzstoffen:

Eine DrogeAktive SubstanzHerstellerPreis
WarfarinWarfarin-NatriumDänemark90-190 reiben.
Fraxiparine ForteNadroparin CalciumFrankreich475-680 reiben.
MagnikoreMagnesiumhydroxid, AcetylsalicylsäureUkraine, Kiew60-120 Rubel.
AtherocardClopidogrelUkraine, Kiew90-370 reiben.
Phenylin GesundheitPhänomenUkraine, Charkiw40-55 Rubel.
ClopidogrelClopidogrelIzvarino Pharma LLC (Russland)280-320 reiben.
HeparinNatriumheparinJugoslawien; Weißrussland; Russland330-490 reiben.
XareltoRivaroxabanDeutschlandVon 1315-10000 reiben.
SincumarAcenocoumarolUngarn; Deutschland365-390 reiben.
WarfarexWarfarinLettland115-215 reiben.
Warfarin OrionWarfarinFinnland150-390 reiben.

Pradaxa und seine Ersatzstoffe gehören zur Gruppe der Medikamente, die in äußerst gesundheitsgefährdenden Fällen eingesetzt werden sollten..

Xalerto

Xarelto - ein wirksames Analogon von Pradaxa - ist auch ein Antikoagulans. Die Hauptsubstanz ist Rivaroxaban, das den 10. Gerinnungsfaktor hemmt und den Thrombinausbruch eliminiert, der die Bildung von Blutgerinnseln verhindert.

Anwendungshinweise: Die Komponente wird verwendet, um das Auftreten von Blutgerinnseln während der Operation an den unteren Extremitäten zu verhindern. Prävention von sekundären Lungenembolien oder tiefen Venenthrombosen.

Gebrauchsanweisung: Die Dosierung des Arzneimittels wird verschrieben - einmal von 10-30 mg. Eine große Dosis darf in 2 Dosen aufgeteilt werden. Gegenanzeigen für die Einnahme von Ksarelto:

  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Kinder bis 18 Jahre;
  • Neigung zu Allergien;
  • schwere Erkrankungen der Leber, Nieren;
  • Veränderungen im Kohlenhydratstoffwechsel;
  • schwere Blutung.

Rivaroxaban wird nicht in Kombination mit anderen Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung angewendet. Negative Reaktionen: Blutung, Blutdrucksenkung, Anämie, erhöhte Herzfrequenz, erhöhte Aktivität von Leberenzymen, Schmerzen in den Beinen.

Was besser ist als Pradax oder Xarelto, hängt vom Vorhandensein und der Schwere der Krankheit ab. Das zweite Medikament hat eine sofortige Wirkung auf Blutgerinnsel. Daher ist es ratsam, es bei akuter Thrombose mit Verstopfung großer Kapillaren zu verschreiben. Xarelto ist wirksam bei Vorhofflimmern. In Bezug auf die Preiskategorie ist Pradaxa jedoch etwas niedriger als Ksarelto.

Warfarin

Warfarin, ein Analogon von Pradaxa, hat eine indirekte gerinnungshemmende Wirkung. Die Wirkung auf die Blockierung von Gerinnungsenzymen wird aufgrund der Anzahl von Vitamin K gebildet. Die Indikationen für beide Arzneimittel sind identisch:

  • Thrombophlebitis der Venen;
  • vorbeugende Maßnahmen bei sekundärem Myokardinfarkt;
  • wiederholte Schläge;
  • TELA.

Sie können Warfarin nicht während der Schwangerschaft, Stillzeit, allergischen Reaktionen, Nieren- und Lebererkrankungen, Kapillaraneurysma, Ösophagusvarizen verwenden. Unerwünschte Folgen bei unsachgemäßer Verabreichung des Medikaments sind Blutungen, eine Erhöhung der Dynamik von Leberenzymen und Weichteilnekrosen.

Der Arzt wird Ihnen sagen, welches der beiden Medikamente besser ist und wie viel sie zu behandeln sind. Viele Experten empfehlen beispielsweise genau Warfarin, da es sehr beliebt ist und seit langer Zeit angewendet wird und vor mehr als 60 Jahren veröffentlicht wurde. Das Mittel ist aufgrund seines günstigen Preises gut erforscht und erschwinglich. Sie können es für nur 90 Rubel kaufen. Da vorbeugende Maßnahmen den ständigen Einsatz von Medikamenten erfordern und nicht jeder in der Lage ist, teures Pradax zu kaufen.

Eliquis

Eliquis ist ein direktes Antikoagulans, die Hauptsubstanz ist Apixaban. Das Ergebnis des Arzneimittels basiert auf der Hemmung des zehnten Blutgerinnungsfaktors, wodurch das Auftreten von Thrombosen verhindert wird. Das Analogon verhindert wirksam Blutgerinnsel nach Gelenkersatz bei Menschen mit Vorhofflimmern, PE. Eliquis ist nicht zugeordnet:

  • unter 18;
  • schwangere, stillende Frauen;
  • bei Erkrankungen der Nieren, der Leber;

Apixaban ist zur oralen Verabreichung angezeigt. Dosierung: 1 Tab. zweimal am Tag. Die Bildung von Blut im Urin, Anämie und eine hohe Verletzungswahrscheinlichkeit werden zu negativen Phänomenen. Eliquis Verpackung kostet zwischen 800-2500 Rubel.

Eliquis oder Pradaksa, die besser zu wählen sind, sind schwer zu sagen. Beide Medikamente haben die gleichen Indikationen und Kontraindikationen, aber das erste Medikament ist billiger als das zweite. Eliquis löst sehr selten Nebenwirkungen aus.

Fraxiparin

Fraxiparin ist ein direkt wirkendes Antikoagulans, dh Heparin mit niedrigem Molekulargewicht. Das Arzneimittel wird in Form einer Lösung zur subkutanen Verabreichung in einer Einwegspritze hergestellt und kann auch in Blasen von 2 bis 5 Platten gekauft werden.

Die Dosierung des Pradaxa-Analogons und die Dauer der Behandlung werden vom Arzt gemäß den Eigenschaften des Körpers des Patienten festgelegt. Zur Prophylaxe von Thromboembolien werden 0,3 ml des Arzneimittels 2-4 Stunden vor der Operation und dann einmal täglich eine Woche lang verabreicht. Verwenden Sie Fraxiparin nicht während der Schwangerschaft. Der Preis für das Medikament beträgt 3000 Rubel.

Clopidogrel

Clopidogrel - synthetische Tabletten zur Vorbeugung von Erkrankungen des Herzens und der Blutgefäße. Erhältlich in rosa Kapseln. Jede Pille enthält 75 mg des Wirkstoffs Clopidogrelhydrosulfat. Bei einem hohen Blutungsrisiko nach Verletzungen sollten Operationen mit Vorsicht durchgeführt werden. Der Preis reicht von 600-800 Rubel. Bei der Behandlung mit einem Medikament müssen Sie den Alkoholkonsum ausschließen.

Sincumar

Die Hauptsubstanz von Syncumar - Acenocoumarol - unterdrückt die Dynamik von Prothrombin. In 1 Registerkarte. - 2 mg der Komponente. Hilfe bei Embolie und Thrombose. Die maximale Wirkung wird 2-4 Tage nach dem Verzehr beobachtet. Nach der Abschaffung der Substanz nimmt der vorherige Prothrombingehalt nach 24 bis 48 Stunden wieder zu. Während der Therapie muss das Mittel das allgemeine Wohlbefinden des Patienten und Veränderungen der Blutgerinnung sorgfältig überwachen.

Wenn während der Behandlung Blutungen auftreten, sollte die Einnahme von Acenocoumarol abgebrochen werden.

Liste der Kontraindikationen:

  • komplexe Lebererkrankungen;
  • Blutungen, hämorrhagische Diathese;
  • ulzerative Pathologie des 12-persistierenden Darms, Magen.

Syncumar kann dyspeptische Störungen hervorrufen, das Risiko von Blutungen steigt, Übelkeit, Durchfall, Hautausschlag, Kopfschmerzen sind möglich. Sie müssen einmal Tabletten trinken, 4-8 mg. Das Medikament wird in Deutschland hergestellt und für 500-700 Rubel verkauft. pro Verpackung. Die Verträglichkeit mit Sulfonamiden, nichtsteroidalen, bestimmten Antibiotika, erhöht die Wirkung von Syncumar. Und Verhütungsmittel, Diuretika schwächen seine Wirksamkeit.

Pradaxa und seine besten Analoga

Pradaxa ist ein ernstes Medikament aus der Gruppe der Antikoagulanzien. Der Wirkstoff verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, indem er die Aktivität von Thrombin hemmt. Falsche Medikamente sind gefährlich für hämorrhagische Störungen und Blutungen.

Wenn Pradaxa aus irgendeinem Grund nicht geeignet ist, kann es durch ein inländisches oder importiertes Analogon ersetzt werden, um Thrombosen vorzubeugen. Medikamente haben unterschiedliche Kosten, aber ähnliche Wirkungen. Die Liste der Indikationen und Kontraindikationen, negativen Folgen ist fast gleich.

Teile mit deinen Freunden

Tun Sie etwas Nützliches, es wird nicht lange dauern

Pradaxa-Ersatz: Es ist besser, ein Generikum zu wählen

Pradaxa ist ein Antikoagulans, das in länglichen Kapseln erhältlich ist. Der Wirkstoff ist Dabigatranetexilat: 75, 110 oder 150 mg in jeder Kapsel.

Die Indikationen für die Anwendung dieses Arzneimittels sind die Prävention venöser Thromboembolien bei Patienten, die sich verschiedenen chirurgischen Eingriffen am Bewegungsapparat unterzogen haben..

Ohne die Anwendung von Pradaxa ist das Auftreten einer Lungenthromboembolie unvermeidlich, aber man sollte sich bewusst sein, dass die geringste Überdosierung oder Verletzung des Behandlungsverlaufs schwerwiegende Folgen haben kann..

Es sollte betont werden, dass die Ernennung von Pradaxa nur nach Rücksprache mit einem Gefäßchirurgen möglich ist (dies gilt auch für alle Analoga dieses Arzneimittels). Die Sache ist, dass dies sehr ernste Medikamente sind, die viele Kontraindikationen und unerwünschte Nebenwirkungen haben..

Arzneimittel - Analoga von Pradaxa

Hier werden wir die besten Medikamente aus der Reihe der Antikoagulanzien betrachten, die bei Bedarf anstelle von Pradaxa ohne Angst um Ihre Gesundheit verwendet werden können. Ihr Preis ist in der Regel etwas niedriger (beachten Sie, dass der Preis je nach Dosierung betrachtet werden sollte). Welche Analoga hat Pradaxa und in welchen Situationen ist ein angemessener Ersatz möglich??

Warfarin ist ein russisches Antikoagulans

Das Medikament Warfarin ist ein Analogon der heimischen Produktion (generisch). Eine Packung enthält 50 oder 100 Stück zylindrische Tabletten. Die Aktion dieses Werkzeugs unterscheidet sich nicht von der Aktion von Pradaksa, aber die Liste der Bedingungen, unter denen es verwendet werden kann, ist um eine Größenordnung breiter. In Russland hergestelltes Warfarin kann bei PE, akutem zerebrovaskulärem Unfall, rezidivierender und akuter Venenthrombose eingesetzt werden.

Die pharmakologische Wirkung wird durch einen biochemisch aktiven Stoff (mit anderen Worten einen Wirkstoff) erzielt, der die Intensität der Blutgerinnung verringert.

Gegenanzeigen für seine Anwendung sind akute Blutungen, arterielle Hypertonie, Leber- und Nierenversagen, Hirninfarkt, begleitet von einem Durchbruch der Gefäßwand mit anschließender Blutung. Die Wahrscheinlichkeit verschiedener unerwünschter Nebenwirkungen, einschließlich paroxysmaler Bauchschmerzen, Entzündungen der Nierenglomeruli und verschiedener Vaskulitis, ist nicht ausgeschlossen.

Trotz alledem hat Warfarin bei Hauspatienten mehr Popularität erlangt als Pradaxa. Dies ist höchstwahrscheinlich auf eine optimalere Kombination von Preis und Qualität zurückzuführen (wenn wir es im Vergleich zu anderen im Inland hergestellten Antikoagulanzien betrachten, ist jedes ausländische Analogon viel sicherer und wirksamer, so dass der Ersatz von Pradaxa durch Warfarin in den meisten Fällen von Ärzten nicht begrüßt wird). Warfarin ist der billigste Ersatz von den vorhandenen und kostet zwischen 70 und 100 Rubel.

Eliquis

Das Medikament Eliquis ist ein Antikoagulans in Tablettenform, dessen biochemisch aktive Substanz eine Substanz namens Apixaban ist, ein würdiger Ersatz für Pradaxa. Der Preis für diese Pillen beginnt bei 785 Rubel.

Unter seinem Einfluss wird das Auftreten und die Vergrößerung von Blutgerinnseln verhindert, deren Anzahl abnimmt. In Bezug auf seine pharmakologische Wirkung ähnelt das Medikament Pradaxa, obwohl die Wirkstoffe etwas unterschiedlich sind. Die Indikationen und Kontraindikationen sind identisch. Der Zeitplan und die Dauer der Aufnahme werden durch die Diagnose bestimmt (Schweregrad der Erkrankung und Vorhandensein einer begleitenden Pathologie). Um PE vorzubeugen, muss das Medikament 6 Monate lang 5 mg pro Tag getrunken werden.

In der pädiatrischen Praxis wird das Medikament nicht angewendet, außerdem ist eine Schwangerschaft eine absolute Kontraindikation für seine Ernennung. Die kombinierte Anwendung mit Ketoconazol, Dextran und Heparin ist unerwünscht. Von den unerwünschten Nebenwirkungen werden am häufigsten ein dyspeptisches Syndrom und eine Abnahme der Hämoglobinkonzentration im Blut beobachtet..

Xarelto - importiertes Generikum

Das Medikament Ksarelto ist ein in Deutschland hergestelltes Tablett-Antikoagulans, ein Analogon zu Pradaxa. In seiner Wirkung unterscheidet sich dieses Werkzeug nicht von Pradaxa, jedoch unterscheidet sich die biochemisch aktive Substanz (Xarelto enthält Rivaroxaban)..

Der Preis ist höher (ab 1.300 Rubel), aber nicht viel, so dass der Patient, der diese Medikamente ersetzt, im Großen und Ganzen nichts an Kosten gewinnt. Das Medikament wird in kürzester Zeit resorbiert und interagiert fast nie mit anderen Medikamenten.

Es wird verwendet, um einen akuten zerebrovaskulären Unfall bei Patienten mit Vorhofflimmern zu verhindern. Ksarelto ist zur Vorbeugung von venösen und systemischen Thromboembolien nach chirurgischen Eingriffen an den Organen des Bewegungsapparates erforderlich.

Gegenanzeigen für seine Anwendung sind Leberversagen und Magenblutungen. In keinem Fall sollten Sie alkoholische Getränke einnehmen, während Sie dieses Mittel einnehmen.

Es muss darauf geachtet werden, dass Antikoagulanzien eine Gruppe von Arzneimitteln sind, von denen das Leben eines Kranken direkt abhängt. In dieser Situation gibt es keinen Grund, auf der Grundlage des Grundsatzes der Wahl des preisgünstigsten Arzneimittels zu handeln.

Ebenso sollten Sie sich nicht auf den Erfolg anderer Patienten konzentrieren, die dieses oder jenes Medikament einnehmen - nur der behandelnde Arzt kann alle Merkmale des Körpers des Kranken kennen und das Mittel auswählen, das ideal zu seiner Situation passt.

Bitte beachten Sie außerdem, dass es heute kein einziges Pradaxa-Analogon gibt, das eine völlig identische Zusammensetzung hätte. Ja, die Moleküle wirken ähnlich, der klinische Effekt ist ähnlich, aber die Dosierungen müssen von Fall zu Fall berechnet werden.

Besondere Meinung

Sie können einen Termin mit einem in Ihrer Stadt tätigen Arzt direkt auf unserer Website vereinbaren.

Das Medikament durch billigere ersetzen - wie gerechtfertigt ist es??

In Bezug auf die Preispolitik und die Möglichkeit, Paradax durch Warfarin zu ersetzen. Dieses Medikament ist das älteste Antikoagulans, das natürlich etwas billiger als ausländische Analoga ist, aber viel mehr Kontraindikationen und unerwünschte Nebenwirkungen aufweist..

Richtig verstanden, sind Antikoagulanzien keine Medikamente, die eingespart werden können, da bei der Verwendung billigerer Medikamente das Blutgerinnungssystem untersucht und das Niveau des zentralvenösen Drucks gemessen werden muss, was viel teurer sein wird.
Und doch - das Medikament Warfarin kann zu massiven Blutungen führen, und oft öffnen sie sich im Körper, was prognostisch äußerst unerwünscht und ungünstig ist.

Bei der Anwendung von Warfarin ist es unbedingt erforderlich, eine Diät einzuhalten, da die Wirksamkeit dieses Arzneimittels durch die Konzentration von Vitamin K im Körper bestimmt wird.

Es ist in einigen Produkten enthalten (hauptsächlich in Kräutern). Wenn Sie sich also einer Behandlung mit Warfarin unterziehen, müssen Sie zusammen mit Ihrem Arzt ein Menü für Sie zusammenstellen, das die Indikationen und gastronomischen Vorlieben berücksichtigt. Keine Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel - es gibt keinen Nutzen daraus und es kann kolossaler Schaden angerichtet werden.

Pradaxa-Analoga

Diese Seite enthält eine Liste aller Pradax-Analoga in Zusammensetzung und Anwendungshinweisen. Liste der billigen Analoga, und Sie können auch Preise in Apotheken vergleichen.

  • Das beliebteste Analogon von Pradax: Angiox
  • ATC-Klassifizierung: Dabigatranetexilat
  • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Dabigatranetexilat

#NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
1Angiox Bivalirudin
Analog nach Indikation und Art der Anwendung
----

Diese Liste von Arzneimittelanaloga basiert auf den Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

Alle Analoga von Pradax

Analoga nach Indikation und Art der Anwendung

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Angiox Bivalirudin----

Unterschiedliche Zusammensetzung kann in Indikation und Art der Anwendung zusammenfallen

NamePreis in RusslandPreis in der Ukraine
Fenilin Fenindion75 rblUAH 9
Phenylin-Health Phenindion--UAH 9
Warfarex Warfarin137 rblUAH 15
Warfarin Warfarin-Natrium44 rblUAH 10
Warfarin Nikomed Warfarin89 rbl72 UAH
Warfarin Orion Warfarin--58 UAH
Warfarin-FS Warfarin--UAH 38
Sincumar acenocoumarol866 rbl42 UAH
Acenocoumarol-Syndrom615 rbl--
Blutegelpulver Blutegel medizinisch1400 rbl--
Heparin Heparin NatriumRUB 46UAH 30
Heparin-Biolek-Heparin-Natrium--191 UAH
Heparin-Indar-Heparin-Natrium--44 UAH
Heparin-Novopharm Heparin-Natrium--22 UAH
Heparin-Pharmex-Heparin-Natrium--160 UAH
Heparin-Natrium-Braun-Heparin-Natrium----
Thrombogel 1000 Heparin-Natrium146 rbl--
Thrombogel Heparin Natrium99 rbl--
Antithrombin III menschliches Dextrosemonohydrat, Natriumchlorid, Natriumcitratdihydrat, Trishydroxymethylaminomethan17900 rbl--
Fragmin Dalteparin Natrium236 rbl126 UAH
Flenox-Enoxaparin-Natrium901 rbl64 UAH
Clexan-Enoxaparin-Natrium167 rblUAH 81
Novoparin-Enoxaparin-Natrium--142 UAH
Enoxaparin-Pharmex-Enoxaparin-Natrium--59 UAH
Anfibra Enoxaparin Natrium1723 rbl--
Enixum Enoxaparin Natrium812 rbl--
Gemapaxan-Enoxaparin-Natrium1208 rbl1050 UAH
Clexan 4000 Enoxaparin-Natrium2301 rbl--
Clexan 6000 Enoxaparin Natrium562 rbl--
Clexan 2000 Enoxaparin-Natrium1530 rbl--
Clexan 8000 Enoxaparin-Natrium4338 rbl--
Fraxiparin-Nadroparin-Calcium315 rbl96 UAH
Fraxiparine Forte7200 rbl--
Fluxum Parnaparin Natrium1100 rbl--
Wessel Douai F Sulodexid1739 rbl122 UAH
Angiofluxsulodexid1409 rbl1250 UAH
Cybor bemiparin Natrium----
Cybor bemiparin Natrium--UAH 16
Agrenox Acetylsalicylsäure und Dipyridamol854 rbl650 UAH
Aspimag----
Monafram-Antikörper von monoklonalen FRaMon F (ab) 2 -Fragmenten23750 rbl--
Agri Aconitum napellus, Aconit, Arsenum iodatum48 rbl123 hry
Atherocard--8 UAH
Atrogrel--UAH 18
Zylt Clopidogrel455 rblUAH 312
Clopidogrel-Ratiopharm--238 UAH
Clopidogrel Clopidogrel--UAH 19
Listab 75 Clopidogrel807 rbl--
Lopirel Clopidogrel192 rblUAH 37
Pingel--188 UAH
Plavix Clopidogrel674 rblUAH 200
Posaunen-Clopidogrel--UAH 30
Toradiv Torasemid--UAH 61
Gridoklein Clopidogrel----
Deplat Clopidogrel--320 UAH
Karum-Sanovel Clopidogrel----
Clodia clopidogrel--54 UAH
Clopidal Clopidogrel----
Clopidogrel-Apotex Clopidogrel----
Clopidogrel-Richter Clopidogrel395 rbl--
Clopidogrel-Teva Clopidogrel325 rblUAH 23
Clopidogrel-Zentiva Clopidogrel--UAH 68
Clopidogrel-Pharmex Clopidogrel--43 UAH
Klopikor Clopidogrel----
Lopigrol Clopidogrel--192 UAH
Medogrel Clopidogrel--71 UAH
Nugrel Clopidogrel--74 UAH
Oneclapz Clopidogrel--UAH 63
Plavigrel Clopidogrel----
Plagril Clopidogrel301 rblUAH 37
Platogril Clopidogrel--58 UAH
Tesiron Clopidogrel----
Flamogrel Clopidogrel--22 UAH
Gendogrel----
Aggregales Clopidogrel280 rbl--
Egithrombus clopidogrel714 rbl723 UAH
Clopidogrel Canonpharma Clopidogrel192 rbl--
Kormoran Clopidogrel----
Tromborel Clopidogrel----
Clopidex Clopidogrel213 rbl--
Deplatt-75 Clopidogrel389 rbl--
Clopidogrel-SZ Clopidogrel150 rbl--
Deplatt Clopidogrel484 rbl--
Listab Clopidogrel807 rbl--
Ipaton Ticlopidin--90 UAH
Tiklid Ticlopidin3000 rbl550 UAH
Aklotin Ticlopidin----
Aspecard----
Aspirin Cardio Acetylsalicylsäure66 rblUAH 19
Acecardin--UAH 15
Godasale Acetylsalicylsäure--22 UAH
Herzacetylsalicylsäure30 Rubel--
Polocard-Acetylsalicylsäure--52 UAH
Acecor Cardio--UAH 30
Thrombolisches Cardio--UAH 25
Lospirinacetylsalicylsäure--UAH 16
Thrombotische ACC-Acetylsalicylsäure35 rbl--
Thrombolek-Cardio-Acetylsalicylsäure--UAH 30
Aspenorm--UAH 24
Ecorin----
Acard Acetylsalicylsäure--UAH 21
ASS-Acetylsalicylsäure----
Aspicoracetylsalicylsäure28 rbl--
Cardiomagnumacetylsalicylsäure----
Dipyridamol Dipyridamol199 rblUAH 2
Curantil Dipyridamol491 rbl74 UAH
Curantil N Dipyridamol530 rbl630 UAH
Curantil N 25 Dipyridamol577 rbl--
Curantil N 75 Dipyridamol610 rbl--
Epoprostenol-Teva----
Ventavis iloprost7500 rbl32575 UAH
Ilomedin iloprost7405 rbl2100 UAH
Integrilin Eptifibatid--1571 UAH
Disgren triflusal--96 UAH
Effizientes Prasugrel3500 rblUAH 1500
Plestazol Cilostazol--71 UAH
Gewebtes Cilostazol--1834 UAH
Pletax Cilostazol861 rbl--
Brilinta Ticagrelor1380 rbl426 UAH
Combi-Ask Acetylsalicylsäure, Magnesiumhydroxid----
Coplavix Acetylsalicylsäure, Clopidogrel769 rbl600 UAH
Aspigrel----
Trombitales Magnesiumhydroxid, Acetylsalicylsäure40 rbl250 UAH
Thrombomag-Acetylsalicylsäure, Magnesiumhydroxid40 rbl--
Plagril A Clopidogrel, Acetylsalicylsäure479 rbl--
Cardiomagnet Forte Acetylsalicylsäure179 rblUAH 39
Kardiomagnet Acetylsalicylsäure95 rblUAH 39
Magnikoracetylsalicylsäure, Magnesiumhydroxid--UAH 7
Distreptase Streptodornase, Streptokinase--231 UAH
Tobarpin Batroxobin----
Fortelisin forteplase15362 rbl--
Streptokinase Streptokinase2279 rbl--
Pharmacinase--679 UAH
Streptokinase-Biopharma-Streptokinase--789 UAH
Thromboflux-Streptokinase----
Altelase aktivieren23940 rbl5895 UAH
Rekombinante Hämase-Prourokinase695 rbl590 UAH
Urokinase Medak Urokinase1425 rbl5643 UAH
Fibrinolysin Fibrinolysin (Mensch)----
Seprotin Protein C Mensch60.027 rbl12009 UAH
Tenecteplaza metallisieren47405 rblUAH 25.000
Biostrepta-Streptodornase, Streptokinase--260 UAH
Eliquis apixaban616 rbl423 UAH
Pentosanpolysulfat sp 54 Natriumpentosanpolysulfat8600 rbl507 UAH
Arixtra3217 rbl432 UAH
Xarelto Rivaroxaban1234 rblUAH 2

Wie man ein billiges Analogon eines teuren Arzneimittels findet ?

Um ein kostengünstiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonymes zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, nämlich auf dieselben Wirkstoffe und Indikationen zur Verwendung. Identische Wirkstoffe des Arzneimittels zeigen an, dass das Arzneimittel gleichbedeutend mit dem Arzneimittel, einem pharmazeutisch äquivalenten oder einer pharmazeutischen Alternative ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Bestandteile ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen. Fragen Sie daher immer Ihren Arzt, bevor Sie Medikamente einnehmen.

Pradaxa Preis

Auf den folgenden Websites finden Sie Preise für Pradax und können die Verfügbarkeit in einer nahe gelegenen Apotheke erfragen

Pradaxa Anweisung

Anleitung
auf die medizinische Verwendung des Arzneimittels
Pradaxa